Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Wie war denn denn die Besichtigung?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Meinst du zwischenmenschlich oder das Objekt?

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von Ezehipsi Beitrag anzeigen
    Meinst du zwischenmenschlich oder das Objekt?
    Würde mich beides interessieren! : popcornraushol:

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Taktik. Hatte ich auch letztens, ich habe dann gesagt okay dann nicht.

    1 h später rief die Maklerin wieder an und bot uns das Haus wieder an. 🙄
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von ladyinrosa Beitrag anzeigen
    Taktik. Hatte ich auch letztens, ich habe dann gesagt okay dann nicht.

    1 h später rief die Maklerin wieder an und bot uns das Haus wieder an. ��
    Und wie hat sie das begründet? Hast du es genommen?

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von souffleuse Beitrag anzeigen
    Würde mich beides interessieren! : popcornraushol:
    Also ja, zwischenmenschlich wars erwartungsgemäß seltsam. Der Makler heißt bei uns zu Hause nur "Herr Côte d'Azur", weil er bei einem Termin, bei dem wir geschäftlich was von ihm gemietet haben, in so Segelschuhen auftrat. Man kann es sich also vorstellen: älterer Herr, der Wert auf sein Äußeres legt und sicher immer gern die Damen mit einem charmanten Witzchen erheitert Nur dass das bei mir so gar nicht ankommt, das checkt er - er weiß allerdings auch nicht, wie er dann mit mir umgehen soll. Also es klickt nicht so richtig zwischen uns
    Aber natürlich war er professionell freundlich und nachdem er gehört hatte, dass wir ein wesentlich größeres Haus zu verkaufen hätten, wenn wir das gezeigte nehmen, war er richtiggehend nett.

    Das Haus selbst ist charmant, es ist Teil eines geschützten Ensembles, d.h. zumindest für die Fassade gibt gestalterisch Einschränkungen (was mich nicht stört), an der Hinterseite kann man sich austoben. Ein Nachbar hat fast dieselbe Größe nochmal dran gebaut. Die letzten umfassenderen Sanierungsmaßnahmen waren ziemlich genau vor 20 Jahren. Es würden einige Arbeiten anfallen - Bad komplett, evtl auch gleich die Fenster (da gibt es glücklicherweise nicht viele bei der Größe, dh die Kosten hielten sich ihm Rahmen). In den nächsten zehn Jahren sicher das Dach.
    Ansonsten müsste man es einmal komplett nach außen kehren. Es hat überall Tapeten - noch dazu so geprägte (Rosenmuster im Schlafzimmer ftw!), die Böden im Erdgeschoss müssten raus. Originale Dielen gibt es leider nur noch in zwei Räumen. Besonders nice: Das Haus war bis vor Kurzem vermietet und zwar offenbar an eine Art Hippie-Paar - die Bude riecht nach Räucherstäbchen und sie haben die meisten Holzflächen wie Türrahmen etc. dottergelb gestrichen, teilweise noch mit seltsamen Ornamenten in Ziegelrot versehen
    Der Garten ist winzigst, was mir sehr entgegen käme, da ich gern ein bisschen im Garten rumwurschtle, aber keinesfalls dem gerecht werden kann, was wir jetzt an Garten haben. Würde sich nicht meine Mutter drum kümmern, würde er verwildern.
    Die Küche, die auf den Fotos ganz okay aussah, müsste raus. Sie ist einerseits echt nicht mehr sehr appetitlich, andererseits so eingebaut, dass sie den Raum möglichst suboptimal aufteilt, müsste also auch neu.

    Ja, also unterm Strich müsste man wie gesagt zusätzlich zum Kaufpreis doch noch einiges an Geld und Arbeit investieren, was mich per se nicht abschreckt. Wäre die "Info" zu den vielen Angeboten nicht da, hätte ich von der Leber weg mal unter dem Preis geboten. Und so werd ichs wahrscheinlich auch machen. Wenns nicht aufgeht, ist es eben Pech.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von Ezehipsi Beitrag anzeigen
    Und wie hat sie das begründet? Hast du es genommen?
    "Also die anderen Interessenten kommen dann morgen noch und wollen Sie dann ggf. heute noch schauen? Der Preis ist ja erstmal nebensächlich..." Nein, haben wir nicht. Ich glaube Maklern irgendwie nichts mehr, wir haben wirklich soviel erlebt.
    ich habe eine mal nach der zulässigen Geschosshöhe gefragt (um zu gucken, ob wir die Gaube z.B. erweitern kann, Bebauungsplan lag uns nicht vor), da kam immer dieselbe Antwort: "Wieso denn? Das Haus ist doch super!!!"
    Hintergrund war, dass mein Freund groß ist und eine Deckenhöhe von 1,90 m etwas knapp ist und wir dann das Dach erhöht hätten...

    Diese Antwort wurde dann in Endlosschleife erzählt. Meine Erfahrung war, dass die Makler der großen roten Bank am wenigsten Know-How hatten.....
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von Ezehipsi Beitrag anzeigen
    Und so werd ichs wahrscheinlich auch machen. Wenns nicht aufgeht, ist es eben Pech.
    Berichte mal weiter, das ist spannend (Also, wenn du Lust dazu hast natürlich nur)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Mach ich!
    Gerade kehrt sich die Reihenfolge etwas um, da ich zufällig über Interessenten für das aktuelle Haus gestolpert bin (haben auf FB was gepostet) - und die kommen es jetzt am Samstag anschauen. Sie haben schon die wichtigsten Infos, haben Fotos gesehen und ich hab einen Preis genannt - nichts davon hält sie offenbar ab

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Bzgl der Segelschuhe eures Maklers kann ich sagen, dass die quasi zum Beruf gehören. Gestreifte Hemden, Steppjacken, Ralph Lauren, Hermes Gürtel, oder Joop - gehört alles dazu. Perlen und diese bunten Plastikhandtaschen mit Lederhenkeln... wechselt wahrscheinlich je nach aktueller Mode.

    Mehr Insider-Wissen habe ich leider nicht. War nur auf ner Immobilienschule und mache Vermietung ohne Provision. Aber das ist hängen geblieben.

    Alleine der winzige Garten klingt traumhaft! Den hätte ich auch gerne!
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von Ezehipsi Beitrag anzeigen
    Mach ich!
    Gerade kehrt sich die Reihenfolge etwas um, da ich zufällig über Interessenten für das aktuelle Haus gestolpert bin (haben auf FB was gepostet) - und die kommen es jetzt am Samstag anschauen. Sie haben schon die wichtigsten Infos, haben Fotos gesehen und ich hab einen Preis genannt - nichts davon hält sie offenbar ab
    Schreib Freitag abend, ein chinesischer Investor hätte jetzt schon aus der Ferne 10k mehr geboten, aber du würdest es ihnen trotzdem gerne zeigen, wenn sie da mitbieten wollen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    diese bunten Plastikhandtaschen mit Lederhenkeln...
    Furla Candy Bags
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Ich hätte jetzt Longchamps getippt




    and a rock feels no pain
    and an island never cries

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    Longchamps! Ja! Danke! Ich bin einfach nicht drauf gekommen

    Die Furla Candys sind viel zu hip und so.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Glaubt ihr Maklern?

    ah Ich hatte da irgendwie noch "transparent" reingelesen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •