Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zahnreinigung

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Zahnreinigung

    Mein Zahnarzt hat mir eine freiwillige Zahnreinigung angeboten während einer Kontrolluntersuchung. Er meinte mein Eigenanteil beträgt 80€. Ich habe nicht weiter nachgedacht und dachte investiere ich eben in meine Gesundheit.
    Nun habe ich von meiner Mutter erfahren (gleiche gesetzliche KK), dass sie das einmal im Jahr kostenlos angeboten bekommt. Meine Tante wiederum (allerdings andere KK) bekommt eine Rechnung von etwa 40 €.

    Jetzt bin ich total verwirrt und rufe natürlich mal meine KK diesbezüglich an.

    Welche Erfahrungen habt ihr so?
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Das kommt auf deine KK an. Wenn ich mich richtig entsinne, bezuschusst meine 2 Reinigungen im Jahr, 80% pro Rechnung.

    In Summe max. 500 Euro/Jahr für Zahnreinigung, Homöopathische Geschichten, Schwangerschaftsthemen, Auslandsimpfungen (hab das gerade nicht mehr ganz im Kopf).

    Die 1. Reinigung kostet bei mir meistens 90 Euro, die 2. dann 65 oder so.
    Brünett.Grünäugig.Brilliant.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Bei meinem Zahnarzt werden die Minuten abgerechnet für die Dauer der Zahnreinigung und keine Pauschale.
    KK übernimmt nichts.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Bei mir bezuschusst die KV die Zahnreinigung nicht. Ich zahle 80-130€ je nach Aufwand.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Die reine Entfernung von Zahnstein ist mE eine Kassenleistung, vielleicht bekommt deine Mutter das von ihrem Zahnarzt.

    Preise für Zahnreinigung und Erstattung ist von Praxis zu Praxis und von Kasse zu Kasse unterschiedlich.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Ich komme grad von einer.
    Meine KK übernimmt bei Vertragspraxen 2x jährlich für je 58€, bei nicht-Vertragpraxen wird 1x-jährlich mit bis zu 60€ bezuschusst

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Zahnreinigung

    Es kostet bei uns 80 EUR und KK übernimmt normal 60 EUR und in der Schwangerschaft alles.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •