Umfrageergebnis anzeigen: ich gehe ... Arbeit

Teilnehmer
130. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • an

    0 0%
  • bei

    3 2,31%
  • auf

    14 10,77%
  • in

    8 6,15%
  • zur

    103 79,23%
  • was anderes

    2 1,54%
Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 171
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von shine.on. Beitrag anzeigen
    Off-topic, aber: Mir rollen sich in dem Zusammenhang immer die Fußnägel hoch, wenn von "Ostdeutschland" als Gesamtdialekt gesprochen wird. Als würde jemand den Dialekt aus Schleswig-Holstein mit dem Dialekt aus Baden-Württemberg gleichsetzen. Sagt doch auch keiner "kenn ich nur aus Westdeutschland" zu regionalen Ausdrücken.
    Ich kenne Leute aus tatsächlich allen östlichen Ländern, die das sagen und das von zuhause kennen. Also hab ich angenommen, dass das in allen Ländern verbreitet ist. War nicht diskriminierend gemeint
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    #notallossis

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Ich gehe zur Arbeit und bin dann bei der Arbeit / beim Arbeiten.

    Ich gehe zum Aldi, zum Edeka und zum dm. Dann bin ich beim Aldi, beim Ede oder beim dm.

    Aber ich gehe auf die Bank, evtl auch zur Bank.

    Komme aus der Nähe von Stuttgart.
    Geändert von fliegen_lernen (19.05.2020 um 21:49 Uhr)
    let the good times roll.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich gehe IN DIE Arbeit oder ZUR Arbeit und bin IN DER oder BEI DER Arbeit.

    Gibt es "Ich gehe IN Arbeit" auch oder hast du den Artikel weggelassen? Bei AUF ist es ja tatsächlich ohne Artikel.

    Ich gehe auch ZUM oder IN DEN Supermarkt, aber nur ZUM Bäcker.

    Süddeutschland born and bred
    Genau so

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich gehe ZUR Arbeit und bin dann AUF der Arbeit (oder BEI der Arbeit). AUF der Arbeit kann es auch passieren, dass mir BEI der Arbeit Fehler passieren.

    In oder An der Arbeit gibts bei mir nicht.

    Ich gehe ZUR Bäckerei, ZU Aldi und INS Museum.

    Sprachsozialisation Münsterland, NRW.
    So.

    Ich kriege Ausschlag, wenn ich sowas wie: „Wenn ich dann wieder auf Arbeit gehe...“

    Alter! ARTIKEL!

    Aber zu viele Artikel dürfen es auch nicht sein („zum Rewe“ ... kein Artikel zwischen Präposition und Eigennamen. Ich gehe doch auch nicht zur Sarah oder zum Marc, sondern zu Sarah und Marc.)

    Sprachlich sozialisiert wurde ich in einer Gegend, in der „Geh ma bei die Omma“ für grammatikalisch einwandfrei gehalten wird.
    Geändert von Bibliophilia (20.05.2020 um 11:18 Uhr)

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    So.

    Aber zu viele Artikel dürfen es auch nicht sein („zum Rewe“ ... kein Artikel zwischen Präposition und Eigennamen. Ich gehe doch auch nicht zur Sarah oder zum Marc, sondern zu Sarah und Marc.)

    öh doch, also ich gehe nicht nur zum rewe, sondern auch zur sarah und zum marc
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Und es ist auch die Frage, ob Rewe ein Eigenname oder ein Ort ist.
    Ich fahre ja auch zum Genfer See und zur Sonderausstellung "Kunst, die eigentlich weg kann".

    (Aber zu Christoph und zu Nicole.)
    Geändert von luxuspanda (20.05.2020 um 11:28 Uhr)
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Irgendwo* weint ein Deutschlehrer*.

    *Hier. *ich


    Aber unüblich ist es nicht.

    Artikel+Vorname << atlas-alltagssprache

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und es ist auch die Frage, ob Rewe ein Eigenname oder ein Ort ist.
    Ich fahre ja auch zum Genfer See und zur Sonderausstellung "Kunst, die eigentlich weg kann".
    Natürlich ist Rewe ein Eigenname. Das ist doch kein Nomen.
    Ich fahre zum Supermarkt. Ich fahre zu Rewe.

    In deinem Kunst-Beispiel ist das Bezugswort die Sonderausstellung, also kein Eigenname.
    Gewässer bilden in den allermeisten Fällen eine Ausnahme der Regel.
    Geändert von Bibliophilia (20.05.2020 um 11:31 Uhr)

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Bist du dann auch in Rewe und nicht im Rewe?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    öh doch, also ich gehe nicht nur zum rewe, sondern auch zur sarah und zum marc
    Ich auch!
    Lass uns dort treffen und der Sarah ihren Kaffee trinken und aufm Marc seinem Sofa sitzen
    Geändert von fliegen_lernen (20.05.2020 um 15:20 Uhr)
    let the good times roll.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Oh, schaut, da tut sich ein Abgrund auf!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von fliegen_lernen Beitrag anzeigen
    Ich auch!
    Lass uns dort treffen und der Sarah ihren Kaffee trinken und aufm Marc seinem Sofa sitzen
    Astreines Schweizerdeutsch

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Bist du dann auch in Rewe und nicht im Rewe?
    Bei Rewe. Das wäre meine bevorzugte Formulierung, wobei inkonsequenterweise "im Rewe" für mich nicht so blöd klingt wie "zum Rewe".

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von fliegen_lernen Beitrag anzeigen
    Ich auch!
    Lass uns dort treffen und der Sarah ihren Kaffee trinken und aufm Marc seinem Sofa sitzen
    hahaha

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Astreines Schweizerdeutsch
    in meinem fall österreichisch
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Bei Rewe. Das wäre meine bevorzugte Formulierung, wobei inkonsequenterweise "im Rewe" für mich nicht so blöd klingt wie "zum Rewe".
    Nee, BEI Rewe hab ich das gekauft, dafür musste ich aber in den Rewe rein!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Nee, BEI Rewe hab ich das gekauft, dafür musste ich aber in den Rewe rein!
    "Ich gehe noch kurz in den Rewe" würde ich sagen, wenn ich direkt davor stehe. Drinnen dann aber tatsächlich "Ich bin BEI Rewe" (wenn ich z. B. von drinnen jemanden anrufe, würde ich sagen: "Bin gerade bei Rewe, soll ich dir XYZ mitbringen?"). Oder in deinem Beispiel: "Dafür musste ich extra zu Rewe".

    Ich glaube, es folgt keinen erkennbaren Regeln.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich gehe IN DIE Arbeit oder ZUR Arbeit und bin IN DER oder BEI DER Arbeit.

    Gibt es "Ich gehe IN Arbeit" auch oder hast du den Artikel weggelassen? Bei AUF ist es ja tatsächlich ohne Artikel.

    Ich gehe auch ZUM oder IN DEN Supermarkt, aber nur ZUM Bäcker.

    Süddeutschland born and bred
    Das. Nordbayern.
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Astreines Schweizerdeutsch
    Nee, schwäbisch
    Beides nett

    Edit: Österreichisch natürlich auch
    let the good times roll.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: an/bei/auf/in/zur Arbeit?

    Zitat Zitat von fliegen_lernen Beitrag anzeigen
    Ich auch!
    Lass uns dort treffen und der Sarah ihren Kaffee trinken und aufm Marc seinem Sofa sitzen
    So sieht's aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •