Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 174
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ich schaue gerade ältere Fotos von mir an und mir war gar nicht bewusst, wie sehr sich mein Gesicht verändert hat. Meine Haare sind ähnlich, daran sollte es also nicht liegen. Auf den Fotos müsste ich so Mitte 20 sein, heute bin ich 31.
    Ich gefalle mir jetzt viel besser als auf den Fotos. Ich kann auch gar nicht genau sagen, was es ist. Mein Gesicht auf den alten Fotos ist runder, "undefinierter", obwohl ich kein Gewicht verloren habe mit den Jahren.
    Kennt ihr das auch von euch? Ist es normal, dass man sich optisch in dem Alter noch so ändert?
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ich finde, mein Gesicht sah mit Mitte 20 noch sehr jugendlich und irgendwie unfertig aus. Jetzt, mit Mitte 30, finde ich mein Gesicht viel schöner, definierter und auch mehr vom Leben gezeichnet

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ja, das trifft es gut!
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ja, etwas ähnliches konnte ich bei mir auch feststellen. Also nicht nur, dass ich in etwa in der Altersspanne die ersten Fältchen bekommen habe, nee irgendwas anderes hat sich anscheinend viel unbemerkter und schleichender geändert, irgendwie sehe ich inzwischen einfach einen Ticken "erwachsener" aus. Ist mir aber auch erst aufgefallen als ich neulich mal ein Foto von mir mit Mitte 20 gefunden habe und überrascht war, wie viel mehr ich da noch ein "babyface" hatte.

    Ich hab zwar seitdem auch etwas zugenommen, aber eigentlich kaum im Gesicht und es muss auch noch irgendwas anderes sein. Irgendwie ist mein Blick auch einfach anders als früher, hab ich den Eindruck. Vielleicht macht so eine veränderte innere Haltung da auch etwas aus.
    “As far as I can make out, edgy occurs when middlebrow, middle-aged profiteers are looking to suck the energy — not to mention the spending money — out of the ‘youth culture.’ So they come up with this fake concept of seeming to be dangerous when every move they make is the result of market research and a corporate master plan.”
    — Daria

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Nein, kaum. Finde ich eigentlich überraschend, weil ich mich in der Zeit sehr verändert habe. Optisch schlägt sich das aber für meine Begriffe gar nicht nieder.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Ich schaue gerade ältere Fotos von mir an und mir war gar nicht bewusst, wie sehr sich mein Gesicht verändert hat. Meine Haare sind ähnlich, daran sollte es also nicht liegen. Auf den Fotos müsste ich so Mitte 20 sein, heute bin ich 31.
    Ich gefalle mir jetzt viel besser als auf den Fotos. Ich kann auch gar nicht genau sagen, was es ist. Mein Gesicht auf den alten Fotos ist runder, "undefinierter", obwohl ich kein Gewicht verloren habe mit den Jahren.
    Kennt ihr das auch von euch? Ist es normal, dass man sich optisch in dem Alter noch so ändert?
    Bei mir ist es ganz genau so!!

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Nein, kaum. Finde ich eigentlich überraschend, weil ich mich in der Zeit sehr verändert habe. Optisch schlägt sich das aber für meine Begriffe gar nicht nieder.
    Ja, so.
    Also, klar, n bisschen erwachsener, zwischendurch hab ich vor allem auch viel zu (und zuletzte wieder n bisschen ab)genommen, aber so richtig deutlich verändert nicht.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von Odette Beitrag anzeigen
    Ich finde, mein Gesicht sah mit Mitte 20 noch sehr jugendlich und irgendwie unfertig aus. Jetzt, mit Mitte 30, finde ich mein Gesicht viel schöner, definierter und auch mehr vom Leben gezeichnet
    ja

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    /
    Geändert von hellogoodbye (27.05.2020 um 21:04 Uhr) Grund: Vlt. habe ich die Intention des Threads falsch verstanden und/oder meine Beiträge kommen falsch rüber...

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Bei denen, die Kinder haben, sind auf jeden Fall Falten um die Augen dazugekommen...
    Ich glaube, das ist der Schlafmangel. Von meiner Prof hab ich mal Bilder von vor der Promotion gesehen, und sie ist im Forschungsbetrieb in 10 Jahren optisch 15-20 Jahre gealtert, sie schläft nämlich auch quasi nicht.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ich hab mit Mitte 20 mein erstes Kind bekommen und hab jetzt immer noch zumindest ein Kleinkind Ich fürchte, ich bin deutlich gealtert in diesen 10 Jahren Schlafmangel, Sorgen und Stress
    Aber ja, ich finde auch, dass das Gesicht "erwachsener" geworden ist.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Ich hab mit Mitte 20 relativ viel abgenommen und dadurch hat sich natürlich auch mein Gesicht etwas verändert. Allerdings hatte ich noch nie ein wirklich rundes Gesicht z.B.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Also, ich kann mir ja ehrlich nicht vorstellen, dass IRGENDWER mit Mitte 30 ausschaut wie mit Mitte 20.

    Natürlich altern die einen stärker als die anderen. Aber an niemandem gehen 10 Jahre spurlos vorüber.


  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Ich schaue gerade ältere Fotos von mir an und mir war gar nicht bewusst, wie sehr sich mein Gesicht verändert hat. Meine Haare sind ähnlich, daran sollte es also nicht liegen. Auf den Fotos müsste ich so Mitte 20 sein, heute bin ich 31.
    Ich gefalle mir jetzt viel besser als auf den Fotos. Ich kann auch gar nicht genau sagen, was es ist. Mein Gesicht auf den alten Fotos ist runder, "undefinierter", obwohl ich kein Gewicht verloren habe mit den Jahren.
    Kennt ihr das auch von euch? Ist es normal, dass man sich optisch in dem Alter noch so ändert?
    So würde ich es auch beschreiben. Aber ab 30 schreitet es schneller voran finde ich.

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Oder mir fallen die Unterschiede einfach nicht auf...
    Das halte ich für weitaus wahrscheinlicher.


  16. Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    seit 2, 3 jahren merke ich die veränderungen doch deutlich - und es gefällt mir nicht.
    davor war es eher so "ach nett, obwohl ich mehr wiege, sieht mein gesicht definierter aus".

    das habe ich zwar immer noch, aber jetzt kommen halt fältchen dazu - um die augen, ok, waren schon immer ein paar da, aber was mir eher sorgen macht sind die nasolabialfalten, und dass ich mit meiner stirn langsam aufpassen muss. (obwohl da ein pony natürlich sofort abhilfe schaffen könnte )

    also benutze ich diversen ich anti-aging kram, bringt auch was habe ich das gefühl (obwohl, ich habe ja keine ahnung wie ich jetzt ohne das zeug aussehen würde). und denke in dunklen momenten über botox nach.
    Geändert von meh (24.05.2020 um 11:43 Uhr)

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Oder mir fallen die Unterschiede einfach nicht auf...
    Bei Leuten, die man ständig sieht, fällt das ja auch oft nicht so leicht auf. Und auf Fotos kann es je nachdem wie die gemacht sind, auch mehr oder weniger auffällig sein.
    Und: bei mir merke ich Alterung / Veränderung tatsächlich mehr z.B. an meinem Unterkörper als am Gesicht.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Also, ich kann mir ja ehrlich nicht vorstellen, dass IRGENDWER mit Mitte 30 ausschaut wie mit Mitte 20.

    Natürlich altern die einen stärker als die anderen. Aber an niemandem gehen 10 Jahre spurlos vorüber.
    Spurlos sicher nicht, aber so wie im Ausgangsposting beschrieben seh ich das bei mir einfach nicht.
    Ich kann das natürlich nur mit Fotos vergleichen. Gefühlt sind die Änderungen, die ich sehe (graue Haare, etwas abgesenkte Wangen), auch eher im letzten Jahr aufgetreten, nicht zwischen Mitte 20 und Mitte 30.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Also, ich kann mir ja ehrlich nicht vorstellen, dass IRGENDWER mit Mitte 30 ausschaut wie mit Mitte 20.

    Natürlich altern die einen stärker als die anderen. Aber an niemandem gehen 10 Jahre spurlos vorüber.
    Ach naja, mir wird das oft gesagt, dass ich zwischen 18 und 28 kaum gealtert bin im Gesicht. Und ich finde es auf den Fotos auch nur seeeehr subtil. Aber das ist vielleicht auch einfach was anderes als 25 vs 35.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich euer Aussehen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 verändert?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Also, ich kann mir ja ehrlich nicht vorstellen, dass IRGENDWER mit Mitte 30 ausschaut wie mit Mitte 20.

    Natürlich altern die einen stärker als die anderen. Aber an niemandem gehen 10 Jahre spurlos vorüber.
    Das glaube ich auch nicht so richtig.
    Aber wie gesagt, ich finde, ich sehe besser aus als mit Mitte 20 Klar werden da mehr Fältchen sein, aber an sich sieht mein Gesicht besser aus als auf Fotos, auf denen ich Mitte 20 war.
    Aber ich bin auch heute viel glücklicher, vielleicht macht auch das was aus Und ernähre mich besser.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •