Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Urgestein

    User Info Menu

    Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    ... wen kann man dann anrufen? Also welchen Krisendienst? Die Person, die bei uns vor dem Haus saß, schrie die ganze Zeit, ich weiß nicht, ob das "einfach so" psychisch war oder ob sie Drogen genommen hatte. Ich wollte mich eigentlich gleich kümmern, war aber so hungrig, dass ich mir erst mal Mittagessen gemacht habe. Als ich ca. 30 min später wieder runterkam, war sie weg, ihre Schuhe liegen aber immer noch vor dem Haus... ich hoffe, sie ist einfach weggegangen und es geht ihr wieder besser und sie wurde nirgendwo zwangseingewiesen oder so.
    Aber gesetzt den Fall, so was passiert noch mal: Wo ruft man dann am besten an? Diese Person war so außer sich, dass ich sie definitiv nicht hätte beruhigen können.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Bei uns ist die Polizei dafür zuständig, die dann ggf. den Rettungsdienst anruft.

    Wieso meinst du, hoffentlich wurde sie nirgendwo zwangseingewiesen? Wenn sie sich oder andere gefährdet, wäre das doch der richtige Weg?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Bei uns ist die Polizei dafür zuständig, die dann ggf. den Rettungsdienst anruft.

    Wieso meinst du, hoffentlich wurde sie nirgendwo zwangseingewiesen? Wenn sie sich oder andere gefährdet, wäre das doch der richtige Weg?
    Hm ja, wahrscheinlich schon. Ich bin heute extrem sensibel und nah am Wasser gebaut und hatte Mitleid mit ihr. Und denke eben auch, dass Freiheit ein sehr hohes Gut ist. Aber ja, in dem Fall war eine Zwangseinweisung möglicherweise richtig bzw. wäre richtig gewesen. Ich weiß ja nicht, was am Ende passiert ist.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Krankenwagen wenn sie nicht ansprechbar ist, sonst fragen ob sie Hilfe will und wenn ja Obdachlosenhilfe rufen. Polizei ist nicht zuständig oder sinnvoll.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    ich hatte letztens die polizei informiert, als ich das gefühl hatte, derjenige braucht hilfe.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Ähm, du hast nicht gleich geholfen, weil du Hunger hattest? Also entweder ich WILL helfen und dann mach ich es gleich oder ich will nicht helfen. Wenn die Person jetzt nicht nach obdachlos ausgesehen hätte, aber offensichtlich Hilfe gebraucht hätte, wärst du dann auch erstmal hoch zum Essen?
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Sozial psychiatrischer Notdienst (kommt eventuell mit der Polizei). Außer du lebst in Neukölln, da haben sie den abgeschafft.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Sozialpsychiatrischer Dienst wär ne gute Wahl, wobei ich ehrlicherweise nicht weiß, wie schnell die da sind, wenn es nach gefährlicher Dynamik aussieht im Sinne von desorientiertem Herumlaufen, wobei die Person auf die Straße geraten kann, mit Sachen werfen etc. doch lieber Notruf.

    Der SpD ist halt vom richtigen Spezialfach und evtl. kennen sie die Person sogar. Und wenn die SpD-Psychiaterin es als indiziert ansieht, wird sie natürlich auch zwangseinweisen. Mir ist klar, dass das nicht schön ist, aber manchmal halt richtig, weil sonst schlimme Sachen passieren können und das Freibleiben dann auch nicht unbedingt hilft.

    Polizei allein find ich nicht so geeignet, die Varianz, wie gut die mit Menschen in krankheitsbedingten psychischen Ausnahmezuständen umgehen können ist doch erheblich. In Nordamerika werden immer wieder psychisch Kranke in solchen Situationen von der Polizei getötet, weil die Polizeikräfte die Situation nicht gut einschätzen können.

    Dass das medizinische Fachpersonal ggf. die Polizei dazuholt/mitbringt, ist dann schon was Anderes. Wenn jemand "bloß" schreiend irgendwo sitzt, braucht man die Polizei erstmal maximal als Backup, wobei deren Präsenz auch nicht unbedingt deeskalierend wirkt. Manchmal vielleicht schon...
    Geändert von durga (01.07.2020 um 20:05 Uhr)

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Ich kenn das so, dass sie in so nem Fall eben Begleitung von der Polizei bekommen. Manchmal saß die dann im Auto unten an der Straße auf Abruf oder um die Ecke. (Meine Erfahrungen sind aus S-H, Berlin, Sachsen und HB. Fragt nicht.)

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Polizei allein find ich nicht so geeignet, die Varianz, wie gut die mit Menschen in krankheitsbedingten psychischen Ausnahmezuständen umgehen können ist doch erheblich. In Nordamerika werden immer wieder psychisch Kranke in solchen Situationen von der Polizei getötet, weil die Polizeikräfte die Situation nicht gut einschätzen können.
    Ja! Ich bin überrascht vom geringen Misstrauen der Polizei gegenüber in diesem Thread, die sollte man doch bitte wirklich nur rufen, wenn man jemandem was böses will.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Ja! Ich bin überrascht vom geringen Misstrauen der Polizei gegenüber in diesem Thread, die sollte man doch bitte wirklich nur rufen, wenn man jemandem was böses will.

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Stimme ich zu. Getötet wird dabei bei uns zwar kaum aber auf den Boden geschmissen, gewaltsam festgehalten und Handschellen, ist in der Situation normal und das während es den Betroffenen schon schlecht genug geht.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    wow, ich bin überrascht vom hohen mißtrauen gegenüber der polizei. ich hab auch nicht den eindruck, dass ich hier (ö) jemanden gefährde, wenn ich die polizei rufe - in dieser situation.
    und nein, ich rufe die polizei nicht ausschließlich, weil ich jemandem was böses will - wtf dafür - sondern weil ich möglicherweise mich selbst schützen will.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Ach naja. In Friedrichshain dieses Jahr. In Bremen auch. Und irgendwo in Niedersachen vor ein paar Wochen auch wieder. Das ist jetzt, was mir ohne Recherche und überlegen einfällt.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ach naja. In Friedrichshain dieses Jahr. In Bremen auch. Und irgendwo in Niedersachen vor ein paar Wochen auch wieder. Das ist jetzt, was mir ohne Recherche und überlegen einfällt.
    wtf, obdachlose, die verletzt wurden bzw getötet wurden oder was meinst jetzt?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Meinst du jetzt ernsthaft den mit dem Messer, Gewitter?

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Ich hätte aus der Not heraus auch als erstes die Polizei verständigt, die können es ja ggf. an die richtige Stelle weiterleiten? Ich musste neulich auch den Notruf wählen, weil ein Mann von meiner Terrasse außen (Privatgelände) nicht wegging. Der hatte allerdings schon drei Bier intus und mich beleidigt. Jedenfalls empfand ich den Kontakt am Telefon und vor Ort sehr zuvorkommend und hilfsbereit, ich kann insgesamt von keiner negativen Erfahrung mit der Polizei in Berlin berichten.
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    wtf, obdachlose, die verletzt wurden bzw getötet wurden oder was meinst jetzt?
    Tödliche Polizeieinsätze bei psychischen Episoden.

    Ich will damit gar nicht zwingend ‘Ihr Bullen habt alles falsch gemacht!’ sagen. Haben sie vielleicht gar nicht. Aber: dass gerade ein Polizist auf jemanden in einem Wahnzustand bedrohlich wirkt? Dass Polizisten auch nicht zwingend die Schulung haben um so eine Sache fachgerecht runter zu eskalieren? Usw...

    Der Typ mit dem Messer zb hatte vorher eine Begehung in seiner Wohnung ruhig ertragen. Das Messer wurde erst gezückt, als er die Polizei erblickt hat. Und da ist es dann halt einfach zu spät. Den individuellen anwesenden Polizisten ist da nicht unbedingt ein Vorwurf zu machen, aber der Struktur u.U. schon.
    (Habe mit Augenzeugen des Vorfalls sprechen dürfen, habe da recht viel zu mitbekommen.)
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Sozial psychiatrischer Notdienst (kommt eventuell mit der Polizei). Außer du lebst in Neukölln, da haben sie den abgeschafft.
    Nein, ich lebe nicht in Neukölln, sondern weiter nördlich... der sozial-psychiatrische Notdienst... das ist gut zu wissen. Ich habe mir die Nummer jetzt mal gespeichert.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn eine Obdachlose richtig fertig neben dem Haus sitzt...

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Krankenwagen wenn sie nicht ansprechbar ist
    Oh ja, das ist auch gut... also für nächste Mal dann!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •