Antworten
Seite 172 von 195 ErsteErste ... 72122162170171172173174182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.421 bis 3.440 von 3890
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Ehrlichersagt bin ich einsam.
    Also dementsprechend nicht so gut.
    Oh nein. Ist es, weil Du in der neuen Stadt noch nicht so ganz angekommen bist?

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Doch, ich fühl mich richtig wohl in der Stadt und in dem Viertel. Ich kenne noch nicht viele Leute, man lernt ja zur Zeit auch niemanden kennen.. zuletzt Freunde/Bekannte getroffen hab ich vor 1,5 Wochen, also vorletztes Wochenende...
    Eigentlich bräuchte ich jeden Abend Halligalli, um nicht einsam zu sein. Aber das ist unrealistisch..

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Doch, ich fühl mich richtig wohl in der Stadt und in dem Viertel. Ich kenne noch nicht viele Leute, man lernt ja zur Zeit auch niemanden kennen.. zuletzt Freunde/Bekannte getroffen hab ich vor 1,5 Wochen, also vorletztes Wochenende...
    Eigentlich bräuchte ich jeden Abend Halligalli, um nicht einsam zu sein. Aber das ist unrealistisch..
    Verstehe. Ich kenne so Leute, die am liebsten immer etwas vor haben.

    Ich bin eher das Gegenteil und finde es ja mit Partner schon fast schwer, Freunde und Abende alleine unterzubringen. Da ist Corona so gesehen etwas hilfreich, ich hoffe das pendelt sich mit der Zeit ein, dadurch, dass wir nicht so leicht andere Leute treffen konnten, hatten wir das 1. Jahr jetzt viel Zeit füreinander und jeder für sich.

    Aber das wird sich ja hoffentlich mit der Zeit bessern.

    Mein Freund braucht irgendwie auch mal neue Kontakte, er wohnt ja länger in dieser Stadt als ich, aber seine Freunde aus dem Master sind alle weggezogen und seitdem hat er außer Kollegen eigentlich nur mich kennengelernt. Gestern sagte er, er sei etwas neidisch auf meine Freundschaften.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    oyoyoy, was ist denn hier los?
    Da muss aber mal schnell ein Haufen Delphine Energie versprühen!!!
    🐬🐬🐬🐬🐬🐬🐬

    Aku
    gibt es einen konkreten Anlass bzgl. der Gesundheit oder ist es mehr so was allgemeines gerade?


    Wunda
    oha, jeden Abend?
    Da bin ich bei Aku, ich könnte das nicht
    Hattest du das denn vorher so?

  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Joah, ich kenn das Gefühl, gerne allein zu sein schon, ich kann das schon auch genießen. Aber so lang am Stück oder so oft nicht...

    Die perfekte Mischung wäre, jeden Wochentag im Büro, nicht Home-Office, und alle anderen Kollegen sollen auch da sein, zwei, drei mal die Woche abends was mit einer Freundin machen, einmal pro Woche abends ein Hobby mit mehr Leuten, und am Wochenende mit mehr Freunden auf einmal nen Ausflug oder so.

    Wohnt ihr eigentlich zusammen? @akku

    Thanks für die Delphinenergie

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Oh, Wunda, die Energie hätte ich nicht.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    ist wohl der typische Unterschied zwischen intro und extrovertierten.
    Ich würd mir auch n bisschen mehr Action wünschen, aber bei mir wäre es eher so 1-2x die Woche was mit Freund:innen und dann noch 1x die Woche Chor oder so
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Ich bin ein social introvert

    Ich bin so richtig gern unter Leuten und quatsche gern, aber nur, wenn ich in der Stimmung für Leute bin. Deshalb halten mich Leute schnell für extrovertiert. Aber ich brauche das allein sein.

    Gesundheit...ja, je mehr ich recherchiere, umso mehr habe ich Sorge, dass der Pillenwechsel für die Zysten so gar nichts bringen wird, und das ich eigentlich die Pille absetzen sollte (davor hab ich panische Angst) und doch mal die Bauchspiegelung machen sollte (fand mein letzter Arzt auf einmal nicht mehr notwendig, wenn ich eh keine Kinder will), und allgemein bin ich nur ratlos, und hab das Gefühl Ärzte haben nur begrenzt Ahnung sobald es etwas fachübergreifend wird, und haben keine Lust sich damit zu befassen usw.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Ich war vor Corona unter der Woche maximal einen Abend Zuhause, alle anderen unterwegs bzw. habe ich in meinem alten Job auch oft bis 21/21:30h gearbeitet.
    Jetzt im Nachhinein frage ich mich echt, wo ich da eigentlich die Energie für her hatte... gerade kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen.

    Aber ich bin eh gerade alle. Die alte Wohnung ist leer und abgegeben und die neue ein einziges Chaos. Die Umzugstage waren körperlich und seelisch für mich der Horror. Ich bin seit Tagen total schlapp und unfit und dazu das ganze Schleppen war echt eine Qual. Dazu die ganzen Ängste mit Corona und so... ich hab die letzten Nächte kaum geschlafen Zudem hab ich mega mega viel Arbeit.

    Delphinenergie gegen Einsamkeit und Krankheit!

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Wohnt ihr eigentlich zusammen? @akku
    Nein, tun wir noch nicht, und finden das gerade optimal, weil wirs nicht überstürzen wollen (obwohl oder gerade weil wir so die nächsten ca. 50 zusammen planen), weil wir beide viel Homeoffice machen und weil wir so eben bewusst Zeit alleine haben, und wenn wir uns sehen, ist es immer noch so ein "Date". Wir sehen uns tatsächlich meistens Di, Do und Sa-So. Wir haben festgestellt, dass er besonders Freitags Zeit braucht, um von der Woche runterzukommen und dann ist er lieber alleine, und das kann ich gut akzeptieren.

    Wir wollen in Zukunft zusammen ziehen, aber das wird vor allem für mich eine große Umstellung, ich habe 8-9 Jahre Wohnheims/WG-Erfahrung (danach fand ich alleine wohnen erstmal sehr einsam), aber noch nie mit einem Partner zusammen gewohnt.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Ich war vor Corona unter der Woche maximal einen Abend Zuhause, alle anderen unterwegs bzw. habe ich in meinem alten Job auch oft bis 21/21:30h gearbeitet.
    Jetzt im Nachhinein frage ich mich echt, wo ich da eigentlich die Energie für her hatte... gerade kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen.

    Aber ich bin eh gerade alle. Die alte Wohnung ist leer und abgegeben und die neue ein einziges Chaos. Die Umzugstage waren körperlich und seelisch für mich der Horror. Ich bin seit Tagen total schlapp und unfit und dazu das ganze Schleppen war echt eine Qual. Dazu die ganzen Ängste mit Corona und so... ich hab die letzten Nächte kaum geschlafen Zudem hab ich mega mega viel Arbeit.

    Delphinenergie gegen Einsamkeit und Krankheit!
    So ein Umzug ist ja auch ein echt großer Umbruch. Ich hoffe es setzt sich jetzt in den nächsten Tagen alles etwas.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Oh, nekani, das klingt ja sehr anstrengend bei dir


    @Aku,
    wie lange wohnst du alleine?
    Ich hab fast immer mit anderen Menschen zusammen gewohnt - meine Single-Wohnung hatte ich knapp 2 Jahre, und selbst da hatte ich zwischendurch für ein paar Monate jemanden aufm Sofa
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Puh, ich glaube jetzt so seit 10 Jahren alleine.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Puh, ich glaube jetzt so seit 10 Jahren alleine.
    Ich auch.
    Ich habe mittlerweile große Sehnsucht danach, mit Leuten zusammen zu wohnen. Aber halt nicht in irgendeine WG, sondern mit Freunden/ Familie oder so. Das größte Problem dabei sind für mich die Katzen, weil ich da sehr genaue Vorstellungen habe, wie das Zusammenleben mit denen aussieht und worauf man alles aufpassen muss und bisher habe ich kaum jemanden außer meinen Freund gefunden, der da ähnlich drauf ist.
    Naja, und überhaupt kann ich halt eh im Grunde nicht mehr aus meiner Wohnung ausziehen :') Ich kann mir die jetzigen Mietpreise in Berlin nicht mehr leisten für eine vergleichbare Wohnung.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Übrigens meine Jugendvorstellung von meinem späteren Leben war eine Art Familien-WG auf einem großen Bauernhof, damals dachte ich noch ich würde Kinder bekommen.
    Ich glaube ich habe ein bisschen mitbekommen, wie schwer es für meine Eltern war, Freundschaften zu pflegen neben Beruf und Familie, und dachte, wenn man andere Erwachsene, die auch Freunde sind, gleich nebenan hat, ist das viel leichter und man könnte sich Kinder betreuen/abholen usw. aufteilen.

    Heute kann ich mir das nicht mehr vorstellen, vor allem, weil es schwer ist, Leute mit ähnlichen Vorstellungen zu finden. Wobei Freunde von mir haben mal in so einem Haus gewohnt (mit eigener Wohnung, aber Gemeinschaftsräumen), das nannte sich, "Die Wahlverwandten". Allerdings gabs da halt auch regelmäßige Sitzungen, das würde mich auch nerven. Und Nachbarn standen einfach spontan mit einem Brettspiel abends vor der Tür. Ich glaube da ist mein Bedürfnis nach Ruhe und Allein sein zu groß.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Ich habe mir als Kind immer vorgestellt, dass ich später eine Pferdezucht betreibe, in einem großen Anwesen mit Kieseinfahrt (ganz wichtig!) wohne und mit zwei Männern verheiratet bin. :')
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Nachdem wir letzten Monat 1 Jahr Kennenlernen hatten, sind wir heute (nach Definition meines Freundes) 1 Jahr zusammen, und haben so viel Sushi bestellt, dass wir etwas voll sind.

    Wie geht's Euch?

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Ich war heute am frühen Abend schon wieder kurz vorm Nervenzusammenbruch wegen des Etagentausches. Schön mit Übelkeit und Herzklopfen...
    Hab mich dann erst mal ne halbe Stunde hingelegt. Jetzt geht es wieder einigermaßen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    panda wie lang wird das zwischen den noch dauern?
    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich auch.
    Ich habe mittlerweile große Sehnsucht danach, mit Leuten zusammen zu wohnen. Aber halt nicht in irgendeine WG, sondern mit Freunden/ Familie oder so. Das größte Problem dabei sind für mich die Katzen, weil ich da sehr genaue Vorstellungen habe, wie das Zusammenleben mit denen aussieht und worauf man alles aufpassen muss und bisher habe ich kaum jemanden außer meinen Freund gefunden, der da ähnlich drauf ist.
    Naja, und überhaupt kann ich halt eh im Grunde nicht mehr aus meiner Wohnung ausziehen :') Ich kann mir die jetzigen Mietpreise in Berlin nicht mehr leisten für eine vergleichbare Wohnung.
    Ich hätte gern eine Wohnung für mich allein. aber gern mit Nachbar:innen auf derselben Etage, mit denen ich mich gut verstehe, sodass man ab und zu einfach mal zusammen kocht oder so.
    also ähnlich wie WG aber mehr Distanz.

    (OK an liebsten hätte ich dann meinen Mann als Nachbar. zusammenwohnen ist nicht mein Ding.)

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mag jemand quatschen?

    Was stört dich am Zusammenwohnen?

    Ich bin gerade auch froh über die eigene Wohnung.

    Mein Abend war schön, aber als ich gerade sau müde wurde und leider auch total Schmerzempfindlich, drehte mein Freund total lebhaft auf, wollte mich immer total fest packen und umarmen, und hat mich total genervt und gestresst damit.

    Manchmal geht er mit mir um, wie dieser Waschbär Raccoon Lovers : Does anyone have a cat that gets picked on by your raccoon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •