Antworten
Seite 4 von 51 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1002

Thema: wahlnacht usa

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    Oh Gott oh Gott. Ich hatte wirklich die Hoffnung das Corina Trump das Genick bricht...
    und umgekehrt wird auch ein Schuh draus: Ohne Corona hätte Trump jetzt wohl schon den Sieg in der Tasche. Scary...

  2. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Kann das überhaupt noch reichen?
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Warum wiederholt sich denn das Spiel von vor 4 Jahren? Warum hat das niemand vorhersagen können?
    Das muss doch nicht sein, dass der wieder gewinnt!

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    Kann das überhaupt noch reichen?
    Wenn Pennsylvania UND Michigan an Biden gehen, was im Moment halt beides nicht so aussieht, aber da fehlen noch viele Stimmen. Und wie schon gesagt wurde, das wird dann hässlich werden mit den Briefwahlstimmen.
    Und wenn es in Arizona dabei bleibt.
    Gerechnet nach Tabelle auf Spiegel online.

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Danke, durga!
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Warum wiederholt sich denn das Spiel von vor 4 Jahren?
    Es ist echt so gruselig!

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    So wie es aktuell aussieht, mit dieser knappen Verteilung, gehe ich davon aus, dass wir noch mehrere Wochen mindestens warten müssen, bis überhaupt ein Ergebnis feststeht...
    (Wegen der Briefwahlstimmen und Trumps garantierter Anfechtung dieser etc.)
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Warum wiederholt sich denn das Spiel von vor 4 Jahren? Warum hat das niemand vorhersagen können?
    Ich kann es mir auch nicht erklären. Allerdings gab es wohl Umfragen die einen Sieg von Trump vorhergesagt haben. Ich weiß nur leider nicht mehr welche das waren.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Krass. Erst sah es ja sogar noch so aus, als könne Biden Florida gewinnen und damit frühzeitig alles klar machen. Hatte immerhin gegen 1 Uhr um die 100.000 Stimmen Vorsprung. Dann ging Florida an Trump, aber in Ohio, PA, North Carolina und Texas hatte Biden so deutliche Vorsprünge, dass ich mir dachte, das wird schon nicht alles an Trump gehen. Und paar Stunden später hat sich alles umgedreht

    Im Senat scheint es ja auch weiterhin eine republikanische Mehrheit zu geben.
    Geändert von bwlstudent (04.11.2020 um 08:30 Uhr)

  10. Member

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Seid ihr wirklich über das Ergebnis überrascht?

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von SundaySun Beitrag anzeigen
    Ich bin eigentlich positiv überrascht... hatte schon befürchtet heute Morgen aufzuwachen und was von Gewaltausschreitungen vor Wahllokalen o.ä. zu lesen.
    Das kommt dann sicher ab morgen, Trump gießt ja schon Öl ins Feuer.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Mich hätte ein klarer Sieg von Biden überrascht, alles andere nicht.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Ich hatte gestern schon die Vorhersagen in den einzelnen bundesstaaten angeschaut und die waren eh schon eng. Deshalb verstehe ich nicht, wieso so viele Umfragen immer biden so klar vorne gesehen haben. Ich gehe eigentlich davon aus, dass Trump das noch macht :/

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Dito

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Ich hoffe auf Georgia.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Ich stelle mich auch schon darauf ein und hoffe, dass er nach den 4 Jahren dann hoffentlich endgültig weg vom Fenster ist (er faselt ja schon regelmäßig was von wegen "auf die nächsten 12 Jahre "...)
    Formerly known as Katzenschmuser

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    And so it begins ... Trump erklärt sich zum Wahlsieger und will gegen die Auszählung der restlichen Stimmen gerichtlich vorgehen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  19. Member

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Sieht leider echt schlecht aus. Wenn Biden Pennsylvania nicht holt, dann hat Trump ziemlich sicher gewonnen.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wahlnacht usa

    Zitat Zitat von Martha Beitrag anzeigen
    Seid ihr wirklich über das Ergebnis überrascht?
    Ja. Bis ca. Ende September dachte ich, Trump wird die Wahl klar gewinnen. Seitdem war ich aber zunehmend überzeugt, dass die zweite Corona-Welle und die sich in den letzten Tagen abzeichnende extrem hohe Wahlbeteiligung zu einem Vorsprung Bidens führen werden... die Frage war für mich zuletzt nur, ob der Vorsprung reicht, um Sabotage-Versuche der Republikaner abzuwehren. Ich hab letztes Wochenende sogar gewettet, dass Biden gewinnt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •