Antworten
Seite 36 von 58 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 720 von 1157
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Das hört sich gut an!



    A home without a cat is just a house.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Was denkt Ihr über Reiseplanungen für den Herbst? Meine Schwiegereltern wollen mit uns und den Kindern im November nach Fuerte fliegen. Unterbringung in einem Club.

    Ich hätte auch wahnsinnig Lust darauf mich bekochen zu lassen usw, aber mir kommt es trotzdem total absurd vor dass das ohne Probleme möglich sei soll. Unsere Kinder werden vermutlich nicht geimpft sein.
    Selbst in diesem Sommer mit niedrigen Inzidenzen, wollten wir absolut nicht fliegen und im November ist die Situation ja sicherlich wieder schlechter.
    Ich bin die einzige in der Familie, die es irgendwie kritisch sieht ��

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ich würde für den Herbst, also so ab Mitte September, nichts mehr planen, bzw. nur wenn es flexibel stornierbar ist.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    wir werden im herbst allenfalls spontan was machen. bin z.b. gerade froh, dass ich letztens keine flüge nach malta gebucht habe.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ja stornierbar wäre es auf jeden Fall.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ich habe in der ersten Septemberhälfte 2 Wochen Urlaub. Schon gebucht ist ein Hotel an der Mosel mit meinem Vater, das ist bis Ende August stornierbar.
    In der 2. Woche möchte ich etwas mit meinem Freund machen, aber da warten wir jetzt wirklich ab und buchen dann kurzfristig.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von curiosity Beitrag anzeigen
    Ich würde für den Herbst, also so ab Mitte September, nichts mehr planen, bzw. nur wenn es flexibel stornierbar ist.
    Dito. Wir haben im September noch eine Woche Urlaub und sammeln nur Ideen, gebucht wird kurz vor knapp, wenn es noch geht.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ich fahre nächste Woche für ein paar Tage weg (aber "nur" innerhalb Österreichs und das ist auch kurzfristig stornierbar).

    Eventuell möchte ich mir im Oktober eine Woche Urlaub nehmen. Da würde ich aber wenn, dann eher spontan wohinfahren (das ist mir jetzt noch zu unsicher mit Planung und Corona).

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von aline Beitrag anzeigen
    wir haben für mitte juli flüge nach portugal gebucht, die inzwischen auch nicht mehr stornierbar sind
    ich bin gerade einfach nur frustriert und könnte heulen.
    nachdem ich zwischenzeitlich alle unterkünfte storniert hatte, sieht es gerade nach der rückstufung zum hochinzidenzgebiet (+ wir sind beide doppelt geimpft) so aus, als würden wir doch fliegen. ich trau mich noch gar nicht, mich zu freuen aus angst, dass rki und bundesregierung bis dahin wieder etwas neues einfällt

    ich habe jetzt eine neue unterkunft ins auge gefasst, die aber leider nicht mehr stornierbar wäre und brauche hilfe: wie viele tage im voraus würdet ihr riskieren, zu buchen?

    (geht konkret um madeira)

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Madeira wird doch eh separat betrachtet oder? Und Mitte Juli ist doch gleich? Weiß man irgendwie in welchen Abständen neue Beschlüsse verkündet werden oder ist das total random? Würde versuchen es davon abhängig zu machen.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Madeira wird doch eh separat betrachtet oder? Und Mitte Juli ist doch gleich? Weiß man irgendwie in welchen Abständen neue Beschlüsse verkündet werden oder ist das total random? Würde versuchen es davon abhängig zu machen.
    nein, tatsächlich wird madeira momentan genauso bewertet wie ganz portugal (sinnhaftigkeit sei mal dahingestellt - wir haben uns damals auch extra wegen der niedrigen inzidenzen für madeira entschieden). das mit den beschlüssen hab ich schon versucht, herauszufinden - scheint aber irgendwie keine klare linie zu geben... ich glaube, ich muss einfach irgendwann ins risiko gehen und frage mich, wann abflug ist in 10 tagen.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    wir haben für ende september/anfang oktober einen camper gemietet und ich rechne zur zeit kaum damit, dass wir den ursprünglichen plan mit norditalien machen können. ich bin sehr froh, dass wir so flexibel mit dem ding sind und notfalls halt in dt rumkurven. (auch wenn ich da gerade so gar keine lust habe.)

    vor den delta-zahlen hatte ich ganz kurz die hoffnung, wir könnten doch nach london fliegen im november. das machen wir aber nur, wenn die zahlen nicht krass sind und der große irgendwie doch schon geimpft ist. ohne das, bekommt mich dieses jahr niemand in ein flugueug.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ah okay, dann haben sie nur unterschiedliche Regeln für Madeira in der sicher reisen app angegeben aber für die Rückkehr wird es vermutlich gleich bewertet, mist. Ich hoffe das klappt alles und würde dann vermutlich in 5 Tagen buchen. Ist denn noch viel verfügbar?

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ich fliege im August nach Spanien und im September nach Griechenland und habe eigentlich vor, das durchzuziehen.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Wir sind gestern vom Tegernsee wiedergekommen. Der See an sich und insbesondere Bad Wiessee war sehr schön. Was ne Katastrophe da unten war: der ÖPNV. Die Busse fuhren nur 1x pro Stunde und die Anschlüsse waren so besch*** getaktet, dass man sie oft verpasst hat und dann ne Stunde da rumgammeln oder zu Fuß weitergehen musste Dementsprechend oft haben wir dann das Auto genommen - genau so wie alle anderen, so dass es ständig Staus gab.
    Ansonsten hat mir das Gebiet zum Wandern überhaupt nicht gefallen, weil mir die ganzen Strecken zu anspruchsvoll waren

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Mal davon abgesehen, dass Reisebeschränkungen und gewisse Regeln, ja keine ausschließliche Schikane sind... macht ihr euch keine Sorgen wegen steigender Zahlen. Was ja überall stattfindet?
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Oh YouckFu, das mit dem öpnv ist hier leider ähnlich. Aber die wanderstrecken sind zum Glück okay
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Wir sind gestern vom Tegernsee wiedergekommen. Der See an sich und insbesondere Bad Wiessee war sehr schön. Was ne Katastrophe da unten war: der ÖPNV. Die Busse fuhren nur 1x pro Stunde und die Anschlüsse waren so besch*** getaktet, dass man sie oft verpasst hat und dann ne Stunde da rumgammeln oder zu Fuß weitergehen musste Dementsprechend oft haben wir dann das Auto genommen - genau so wie alle anderen, so dass es ständig Staus gab.
    Ansonsten hat mir das Gebiet zum Wandern überhaupt nicht gefallen, weil mir die ganzen Strecken zu anspruchsvoll waren
    In Wiessee ist meine liebste Badestelle (und es war vor Corona so ein schönes Seefest jeden Sommer! ). Drüben an der Point ist halt einfach immer die Hölle los.
    Ja, das mit den Öffis stimmt voll. Es ist eben oberbayrische Provinz, hab lange im Nachbarlandkreis gewohnt, man kennt's.

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ah okay, dann haben sie nur unterschiedliche Regeln für Madeira in der sicher reisen app angegeben aber für die Rückkehr wird es vermutlich gleich bewertet, mist. Ich hoffe das klappt alles und würde dann vermutlich in 5 Tagen buchen. Ist denn noch viel verfügbar?
    ja, also ich hab ein bestimmtes appartment ins auge gefasst, aber natürlich gäbe es im zweifel noch viele andere alternativen. daher ist das wirklich ein luxusproblem. das mit den fünf tagen ist vielleicht ein guter mittelweg. ich glaube, so etwa werd ich es machen danke für deine einschätzung!

    für die rückkehr ist mir persönlich tatsächlich egal, ob hochinzidenz- oder risikogebiet. geimpft macht es ja nicht wirklich einen unterschied bezüglich der regularien. und bezüglich der situation vor ort ist mein gefühl okay, weil die zahlen ja lang nicht so hoch sind wie in anderen reisezielen. von daher hoffe ich einfach, dass alles gut geht.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ja, Madeira ist da eigentlich echt ganz gut von dem was ich gehört hab. Alles gute!
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •