Antworten
Seite 45 von 59 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 900 von 1174
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Viel Spaß!
    Ich weiß nicht was wir machen

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Da ja sowohl der Inzidenzwert nicht einheitlich ist als auch die Gewichtung anderer Faktoren nirgendwo näher erläutert hat, hat man ja kaum eine Chance, selbst abzuschätzen, was passiert.
    Die fehlende Klarheit finde ich auch so ätzend. Unsere Urlaubsregion ist jetzt über 100, aber was das bei eventuell weiter steigenden Zahlen für die Einstufung heißt, kann einem nur eine Kristallkugel verraten.

  3. Stranger

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Kurze Frage am Rande: ab Mitte August haben wir einen gemeinsamen Elternzeitmonat den wir im Wohnwagen in Südeuropa verbringen wollten.
    Wegen des Babys (das hoffentlich durch die Milch ein paar Impf-Antikörper hat, aber das ist ja nicht safe) und natürlich auch allgemein für uns alle ist uns ein „sicherer“ Urlaub wichtig.
    Jetzt sind noch etwa zwei Wochen Zeit und wir wollten eigentlich erstmal nach Frankreich, das sieht von den Zahlen her ja nicht so toll aus. In Italien sind die Zahlen niedriger aber steigend, Südosteuropa würde in Frage kommen (wieso sind dort aber die Zahlen so niedrig? Jemand eine Idee?).
    Würdet ihr euch immer weiter damit abfinden dass es eine Deutschlandreise werden könnte? Ich weiß dass es sehr tolle Ecken gibt, aber es ist für mich nicht das gleiche, letztes Jahr waren wir auch nur hier unterwegs.

    Der Wohnwagen ist unserer(allerdings wären wir auf Sanitär des Platzes angewiesen), wir haben nichts vorgebucht, ich wollte nur mal fragen was ihr in dem Fall so planen würdet?
    Finale Entscheidung wohin es erstmal geht ist natürlich erst direkt davor.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Danke, Wolkenlos! Ich wüsste es auch nicht, ich glaube, ich hätte mit Aussicht auf Quarantäne keine Lust auf Holland.

    Lianaaa123, wenn ihr beide geimpft seid, wir Reisen in Europa vermutlich ja ganz gut möglich sein und außerhalb der Hochsaison sind die Plätze ja oft auch nicht so voll.
    Das Baby müsste danach vielleicht in Quarantäne, aber das ist vielleicht nicht so schlimm für euch, wenn eh einer mit Kind zu Hause ist, und fürs Baby selbst vermutlich auch nicht?
    Mehrere Länder zu bereisen ist im Moment ja vor allem mühsam, weil man sich immer durch die Regelungen und benötigten Dokumente wühlen muss, aber machbar ist es schon.

    Ich glaube, das könnte ich mir ganz gut vorstellen. Das Baby hat ja quasi keine eigenen Kontakte, oft gibt es ja auch separate Babywaschräume auf Campingplätzen, sodass man es gar nicht mit ins große Sanitärgebäude nehmen müsste.

    Von daher würde ich da das Ziel wohl einfach danach aussuchen, wo ich gerne hinmöchte und dort eben möglichst kontaktarm Urlaub machen, also das ungeimpfte Baby z.B. nicht in Innenräume von Restaurants mitnehmen.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Wir haben uns gerade entschieden, dass wir fahren Ggf fahren wir dann etwas früher zurück damit der Kita-Start klappt.
    Keine Ahnung, ob das nun gut oder schlecht ist. Diese willkürlichen Regeln kann ich leider nicht mehr ernst nehmen.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Wir haben uns gerade entschieden, dass wir fahren Ggf fahren wir dann etwas früher zurück damit der Kita-Start klappt.
    Keine Ahnung, ob das nun gut oder schlecht ist. Diese willkürlichen Regeln kann ich leider nicht mehr ernst nehmen.
    Dann einen schönen Urlaub und hoffentlich rasch sinkende Zahlen vor Ort.

    Ich hab inzwischen von einem Campingplatz Antwort bekommen, da wird nur die Anzahlung behalten, wenn man absagt. So können wir wohl doch planen.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Ja, wir werden jetzt auch morgen fahren.
    Mit der Option, im Zweifel am kommenden Samstag nach Luxemburg zu fahren, falls dann hochgestuft wird.
    Da ja sowohl der Inzidenzwert nicht einheitlich ist als auch die Gewichtung anderer Faktoren nirgendwo näher erläutert wird, hat man ja kaum eine Chance, selbst abzuschätzen, was passiert.
    Ja, das ist so ein Mist.
    Habt trotzdem einen guten Urlaub!
    Und ich finde es wirklich schlimm, dass die Kinder die einzigen sind, die der Quarantäne überhaupt nicht entkommen können (außer Leuten, die nicht geimpft werden können).
    Wir haben Urlaub in Frankreich geplant der total kontaktarm ist. Nur wir geimpften Erwachsenen werden einkaufen gehen, Restaurants planen wir auch nicht etc.
    Wir haben jetzt zwar geplant, damit wir notfalls früher zurückkommen könnten, aber 2 Wochen Urlaub + 5 Tage Quarantäne ist halt was anderes als 3 Wochen Urlaub (und es ist das erste Mal seit über 10 Jahren, dass ich im Sommer so lange Urlaub nehmen kann).

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Freunde von mir die letztes Jahr nach einer Wohnmobiltour durch Südeuropa in Deutschland in Quarantäne mussten haben die im Wohnmobil bei verreisten Freunden im Garten gemacht. Da konnte das Kind dann auch im Garten spielen. Sie meinten das war dann noch ein bisschen wie Urlaub.

    Klar muss man auch wieder die passenden Leute kennen.. aber vllt hilft ja trotzdem jemandem die Idee.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Theoretisch ginge das uns mit dem Garten der Großeltern auch, aber ich glaube, für die wäre es stressig. Sie fahren leider nicht weg und müssten dann in unsere Wohnung.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von nanana Beitrag anzeigen
    Und ich finde es wirklich schlimm, dass die Kinder die einzigen sind, die der Quarantäne überhaupt nicht entkommen können (außer Leuten, die nicht geimpft werden können).
    Wir haben Urlaub in Frankreich geplant der total kontaktarm ist. Nur wir geimpften Erwachsenen werden einkaufen gehen, Restaurants planen wir auch nicht etc.
    So machen wir es auch, und daher bin ich (für uns) total froh, dass wir jetzt nicht noch mit mindestens einem Kind in NL zum Testen müssen, denn das wäre nach einem Urlaub komplett ohne Kontakte für die Kinder die mit Abstand gefährlichste Situation der letzten Wochen, sehr absurd wäre das gewesen.

    Ansonsten bin ich aber ehrlich gesagt froh über die Quarantäne für die Klassenkameraden und Kitafreunde, die nicht so kontaktlos Urlaub machen (können) und wo zT. die Eltern auch die Kinder wahllos mit fremden Kindern drinnen spielen lassen oder ins Restaurant gehen. Und da ich das gut finde, ziehen wir das halt auch durch, auch wenn’s für uns keinen Sinn macht.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Absurd ist aber wiederum dass diese Kinder sich ja nicht aus der Quarantäne freitesten müssen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Stimmt, wir werden aber wohl trotzdem testen.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Zitat Zitat von Wolkenlos Beitrag anzeigen
    Absurd ist aber wiederum dass diese Kinder sich ja nicht aus der Quarantäne freitesten müssen.
    Nicht? Das macht ja dann echt wenig Sinn, gerade weil Kinder doch häufig symptomlos erkranken

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    im radio haben sie gesagt, dass kinder per se fünf tage in quarantäne gehen sollen nach einem aufenthalt in einem risikogebiet. erwachsene 14 tage und können sich nach fünf tagen raustesten.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Hat sich jemand näher mit den neuen Regeln befasst und weiß, ob irgendeine Inzidenz-Grenze erwähnt wurde, ab der die Kategorie Hochrisikogebiet auch gilt, wenn das mit den Kliniken und den wenigen Tests NICHT zutrifft? Oder ist das tatsächlich völlig offen? Also dass es grundsätzlich flexibel ist, weiß ich, aber vielleicht wurde ja doch mal irgendwas gesagt.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Ich habe danach gesucht und nichts gefunden. Das RKI nennt ja auch gleich mehrere Varianten, zum Beispiel, dass die Inzidenz das Mehrfache der deutschen Inzidenz überschreitet. Das ist ja total vage, das Dreifache, das Fünffache oder das Zehnfache? Und wenn es zum Beispiel das Fünffache ist, dann ist bei 20 in Deutschland 100 im Ausland riskant, wenn Deutschland bei 200 ist, dann ist erst 1000 riskant?
    Da steht was von "gemeinsamer Analyse und Bewertung". Vermutlich verhandeln sie das einfach jedesmal neu und man darf sich immer freitags überraschen lassen.
    Letzten Freitag kam die Bekanntgabe um 18:35 Uhr, das ist auch ziemlich nervig, wenn man dann samstags 800 oder 1000km fahren muss, um das Risikogebiet zu verlassen, bevor das ab sonntags gilt.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Danke dir. Das wusste ich noch nicht, dass die Beschlüsse da immer nur freitags gefasst werden.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    In der Regel freitags..Es steht drin, dass bei sich schnell verändernden Situationen auch kurzfristig Änderungen (vor allem Hochstufungen) beschlossen werden können. Aber die letzten Male war es immer freitags.

  19. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Meine Beobachtungen mit den Einstufungen des RKI sind eher aus der Zeit als noch Reiseeinschränkungen waren und es einen Grund für die Reise geben musste. Damals wurde die Neubewertung tendenziell auch einmal in der Woche gemacht. Hatte im Kopf Donnerstag Abend, kann aber auch Freitags gewesen sein. Hochstufungen gab es bei Anlassfällen (zB stark steigenden Zahlen, Virusvarianten) aber teilweise auch schneller. Die Rücknahme eines Risikostatus war meistens nur an diesem wöchentlichen Stichtag. Kann mir vorstellen, dass es jetzt ähnlich ist.

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Urlaub 2021 - oder: wer traut sich zu buchen?

    Gibt’s noch einen Trick Lufthansa zu erreichen? Bei der Hotline erreicht man niemanden, bei Facebook wird auf das Kontaktformular verwiesen Ich dachte ja letztes Jahr schon, dass Qatar Airways den beschissensten Kundenservice ever hätte, aber die Lufthansa ist anscheinend noch schlimmer.

    Hätte mal lieber vorher hier lesen sollen Bewertungen zu Lufthansa | Lesen Sie Kundenbewertungen zu www.lufthansa.com

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •