Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Abholservice in Supermärkten etc

    Ich habe gerade auf der Homepage von Rewe gelesen, dass es nicht nur einen Liefer- sondern auch einen Abholservice gibt. Also man kann online auswählen was man braucht und holt die Waren fertig zusammengestellt ab.


    Habt ihr das schonmal gemacht? Wie läuft das genau ab? Zahlt man vorab online oder vor Ort? Stellt man sich trotzdem ganz normal an der Kasse an und dann wird alles aus dem Lager geholt?

    Wer bietet das denn noch an? Kostet das was? Fragen über Fragen Für einen absoluten Einkaufshasser wie mich klingt das gerad nach ner netten Lösung

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich hab das bisher nur bei DM genutzt, interessiert dich das auch?

    Da hab ich vorher online bezahlt, im Laden dann an der Kasse Bescheid gesagt und ein Mitarbeiter, der gerade nicht kassierte, hat mir dann meine bereits fertig gepackte Tüte aus einer Ecke geholt und in die Hand gedrückt. Hat alles in allem 2 Minuten gedauert und war für einen Einkaufshasser wirklich immens angenehm. Leider bieten die normalen Supermärkte hier nichts in der Richtung an, ich würde nie wieder anders einkaufen, glaube ich.

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Ich hab das bisher nur bei DM genutzt, interessiert dich das auch?

    Da hab ich vorher online bezahlt, im Laden dann an der Kasse Bescheid gesagt und ein Mitarbeiter, der gerade nicht kassierte, hat mir dann meine bereits fertig gepackte Tüte aus einer Ecke geholt und in die Hand gedrückt. Hat alles in allem 2 Minuten gedauert und war für einen Einkaufshasser wirklich immens angenehm. Leider bieten die normalen Supermärkte hier nichts in der Richtung an, ich würde nie wieder anders einkaufen, glaube ich.
    Ja. Interessiert mich auch

    Hab direkt nachgeschaut. Dm bietet das hier auch an. Das versuch ich direkt, zu dm muss ich nämlich auch

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich hab das auch bei dm gemacht. Fand ich sehr praktisch weil ich sonst immer was vergesse. Hatte den Warenkorb einfach ein paar Tage offen und immer wenn mir was eingefallen ist, hab ich es reingepackt.

    Abholung war dann mit so einem qr code im Laden. Voll easy.

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Bei dm total super. Mache ich nur noch und nutze dafür die App. Bezahlung ist per Paypal.
    Bei uns geht man zur Fototheke, zeigt Perso oder QR-Code, kriegt fertig gepackte Tüten und marschiert an der Kassenschlange vorbei wieder raus.

    Zeitfenster von Bestellung bis Abholung ist maximal 6 Stunden. Meist aber schneller.

    Vor einiger Zeit hatte ich mal Rewe probiert, das war leider nicht so toll. Weniger als eine Stunde vorher kam eine Mail, dass einiges gar nicht mehr verfügbar ist und einiges ausgetauscht wurde (gegen teure Alternativen). Das habe ich dann storniert. Bezahlung wäre bei Abholung gewesen.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich hab das mal bei Rewe gemacht und fand es super. Bzw. abgeholt hat mein Mann, aber der fand es auch gut.
    Wir haben abends alles ausgesucht inkl Zeitslot. Eine Stunde vorher gab es eine Email, dass eine Sache nicht verfügbar war. Das wurde meinem Mann auch bei der Abholung gezeigt inkl. Alternativprodukt, das er nicht wollte und dann nochmal ausgetauscht wurde (wegen vegan/vegetarisch). Das ging fix und in der Zeit konnte er Obst/Gemüse kurz anschauen und hätte was aussortieren können. Dann zahlen und fertig.

    Ich würd das sofort wieder machen, leider gibt es das hier in der Stadt aber nicht bei vielen Rewes und die liegen nciht auf dem Weg (das eine Mal war es praktisch wegen einem Termin in der Autowerkstatt in der Nähe).
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von freckled Beitrag anzeigen
    Ich hab das mal bei Rewe gemacht und fand es super. Bzw. abgeholt hat mein Mann, aber der fand es auch gut.
    Wir haben abends alles ausgesucht inkl Zeitslot. Eine Stunde vorher gab es eine Email, dass eine Sache nicht verfügbar war. Das wurde meinem Mann auch bei der Abholung gezeigt inkl. Alternativprodukt, das er nicht wollte und dann nochmal ausgetauscht wurde (wegen vegan/vegetarisch). Das ging fix und in der Zeit konnte er Obst/Gemüse kurz anschauen und hätte was aussortieren können. Dann zahlen und fertig.

    Ich würd das sofort wieder machen, leider gibt es das hier in der Stadt aber nicht bei vielen Rewes und die liegen nciht auf dem Weg (das eine Mal war es praktisch wegen einem Termin in der Autowerkstatt in der Nähe).
    Musste er dann zur Kasse um Bescheid zu sagen oder spricht man einfach irgendwen im Markt an?

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Heute erst bei Rewe gemacht. Hier gibt es einen Extra-parkplatz und einen Extra-Eingang, an dem du klingelst. Du wirst eingelassen, sagst deinen Namen. Im Lagerraum gibt es ein Regal mit großen Einkaufsklappkisten, Kühl- und Gefrierschränke. Hier sind die Klappkisten mit Pfandsystem, für TK und Kühlsachen musst du eigene Beutel mitbringen. Du wirst vorab per Mail über Ersatzprodukte informiert und musst nur bezahlen, was du am Ende auch mitnehmen möchtest.
    Du zahlst, kannst ggf. Geld abheben und Paybackkram machen, nimmst deinen Einkauf und gehst.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von perry_moppins Beitrag anzeigen
    Heute erst bei Rewe gemacht. Hier gibt es einen Extra-parkplatz und einen Extra-Eingang, an dem du klingelst. Du wirst eingelassen, sagst deinen Namen. Im Lagerraum gibt es ein Regal mit großen Einkaufsklappkisten, Kühl- und Gefrierschränke. Hier sind die Klappkisten mit Pfandsystem, für TK und Kühlsachen musst du eigene Beutel mitbringen. Du wirst vorab per Mail über Ersatzprodukte informiert und musst nur bezahlen, was du am Ende auch mitnehmen möchtest.
    Du zahlst, kannst ggf. Geld abheben und Paybackkram machen, nimmst deinen Einkauf und gehst.
    Genau so kenne ich es von Rewe auch. Hat immer gut geklappt.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Worin seht ihr den Vorteil der Abholung gegenüber Lieferung?

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Keinen. Lieferung gibt es nicht, sonst würde ich das tun.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Worin seht ihr den Vorteil der Abholung gegenüber Lieferung?
    Ich hab beides noch nicht genutzt :bym:, aber beim Abholen kann man ja scheinbar Artikel, die einem nicht gefallen, austauschen (Obst, Gemüse, etc.), während man beim Liefern nehmen muss, was man bekommt?
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Lieferung hat auch oft ein großes Zeitgeistes in dem man zuhause sein muss. Und/oder Liefergebühren
    Die paar Male die ich überlegt hatte bei Rewe online zu bestellen, waren die auch immer absurd lange ausgebucht, ist bei Abholung im Markt vermutlich auch besser. Beim letzten Mal wollte ich am 20.11. was bei Rewe bestellen, sie wollten dann am 1.12. vorbeikommen

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Worin seht ihr den Vorteil der Abholung gegenüber Lieferung?
    Für mich ist der Nutzen auch marginal. Ich müsste dann trotzdem hin und der Weg frisst die meiste Zeit. Bestelle aber gerne bei DM zu mir daheim, das find ich echt komfortabel.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich hab es auch schon mal gemacht, aber wenn ich schon da bin, geh ich auch gerne einfach selber einkaufen.
    Deshalb ist nur Liefern die wirkliche Alternative. Das mach ich durchaus gerne, gerade für Vorräte und ähnliches.
    Gemüse lasse ich vom Gemüseladen liefern.

    Bei unserem Rewe ist das ein eigener "Schalter" wo man das abholen kann. Da zahlt man dann auch.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Ich hab beides noch nicht genutzt :bym:, aber beim Abholen kann man ja scheinbar Artikel, die einem nicht gefallen, austauschen (Obst, Gemüse, etc.), während man beim Liefern nehmen muss, was man bekommt?
    Nee, wenn man Ersatzartikel geliefert bekommt, kann man die ablehnen. Hat natürlich immer noch zur Konsequenz, dass man den ursprünglichen Artikel dann nicht zu Hause hat. Ich fand das bisher nicht schlimm.
    Lange ausgebucht war der Lieferdienst nur während des Lockdowns im März und April. Jetzt kann man hier zumindest wieder von einem auf den anderen Tag bestellen. Gestern am frühen Abend habe ich z.B. für heute nachmittag bestellt.
    Für mich ist der Lieferdienst ein absolut toller Luxus (für nur 2,90 Euro Liefergebühr), der meinen Alltag enorm erleichtert. Bestelle jede Woche den Großeinkauf.
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich hab gestern Nachmittag bei Edeka bestellt und es heute morgen bekommen. Wenn ich etwas schneller geklickt hätte, wäre sogar noch gestern direkt gegangen (der Lieferslot ist vor meinen Augen verschwunden).
    Und es gibt 2h-Fenster, das finde ich gut planner. Bisher kamen sie aber jedes Mal am Anfang des Slots und es gibt eh davor SMS.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Ich bestelle seit über einem halben Jahr nur noch beim Rewe Lieferservice. Ich war vielleicht 10 mal so im Supermarkt, meistens wenn jemand anders einkaufen wollte.

    Hier sind die Termine auch wieder sehr entspannt. Oft direkt am nächsten Tag. Im März/April musste man ca zwei Wochen im Voraus bestellen. Jetzt haben sie glaube ich zusätzlich irgendwie ausgebaut. Oder es gehen so viele Leute wieder „normal“ einkaufen.

    Ich werde das auch nach Corona noch machen. Ich habe kein Auto und ich vermisse einkaufen wenig. Ggf bestelle ich dann später nur schwere Sachen und besorge frisches und ein paar Goodies separat.

    Und ich weiß das war nicht genau die Frage. :bym:
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  19. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von Silverbabe Beitrag anzeigen
    Und ich weiß das war nicht genau die Frage. :bym:
    Trozdem interessant. Den Lieferservice werde ich auch mal testen, die Gebühren hierfür sind ja echt gering.... Allerdings scheinen die Angebote nicht zu gelten.


    Edeka liefert hier leider nicht. Scheint ja regional alles recht unterschiedlich zu sein

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abholservice in Supermärkten etc

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Musste er dann zur Kasse um Bescheid zu sagen oder spricht man einfach irgendwen im Markt an?
    ne, da gab es extra einen Schalter zum Abholen.
    Die Person da, war auch die, die die Sachen gepackt hatte, und konnte bei den Ersatzsachen sehr schnell reagieren und wusste gleich, was es sonst als Alternative gab. Bezahlen ging dann auch dort. War alles recht schnell erledigt.

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Worin seht ihr den Vorteil der Abholung gegenüber Lieferung?
    Bei uns war es in dem Fall so, dass wir eigentlich eine Lieferung wollten, aber da gab es für die nächsten Tage keinen Termin mehr. Dann haben wir das mit dem Abholen gemacht.
    Ich würd es wieder machen, wenn es bei dem Rewe ginge, der auf dem Arbeitsweg von meinen Mann liegt, weil .. äh, dann würd er halt abholen, bei ner LIeferung müsste ich wahrscheinlich so planen, dass ich daheim bin (sowas mag ich immer nicht so. Aber jetzt grad mit Home Office würd es besser gehen, klar).
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •