Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Zitat Zitat von curiosity Beitrag anzeigen
    Ich glaube unsere erste Toskanareise, direkt nach unserer Hochzeit. Das Ferienhaus war einfach sowas von traumhaft schön, inmitten eines wunderschön gepflegten Gartens, wo man durch so eine typische Zypressenallee gehen musste. Plus wahnsinns Panoramaterrasse mit kleinem Pool, wir waren ganz für uns. Das Dorf in der Nähe war klein und super untouristisch, wir saßen draußen vor einer Bar, drin waren die italienischen Opas am Wein trinken und diskutieren und auf der anderen Seite waren die Omis beim Friseur versammelt. Sonst nichts los, und das mitten im August (vor Corona).
    Es war "nur" eine Woche, aber einfach unglaublich entspannt und ruhig, wir haben Abends gekocht mit Sachen aus dem kleinen Dorfladen, einfach nur herrlich.
    Klingt traumhaft
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Schwer zu sagen!
    Spontan würde ich Vietnam, Indonesien, Japan, Korea sagen.
    In Vietnam und Indonesien liebte ich das spontane Rumreisen sehr. Von einem Bus in den nächsten, zwischendurch mal eine Fähre, Zug... Das vermisse ich sehr! Auch wenn mal was schief geht. Vietnam war mein erstes Reiseziel in Asien und ich habe mich sofort so wohl gefühlt. Ich denke jetzt noch ganz oft an die Gerüche und die Eindrücke. In Indonesien war ich vier Wochen, diese Entspanntheit, die dadurch beim Reisen entstanden ist, war einfach toll.
    Ah und die Übernachtungen bei einheimischen Familien habe ich auch in schöner Erinnerung behalten.
    Japan und Südkorea waren schon lange Herzenswünsche und waren noch schöner als erwartet.
    Oh und Thailand, natürlich. Viele haben ja Startschwierigkeiten mit Bangkok, aber ich fand es sofort super. Dieses Gefühl, dass in jeder Seitenstraße etwas aufregendes, neues steckt, hab ich noch bisher bei keiner europäischen Großstadt gehabt.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Puh, schwierig, vielleicht Norwegen und Neuseeland mit meiner Mutter als roadtrip jeweils. Die Länder sind einfach so toll!

    Mauritius mit meinem Vater und meiner Oma war auch toll, weil wir in der Zeit ihre beiden Geburtstage gefeiert haben. Meine Oma wird ihren 80sten auf dem Katamaran wohl nicht mehr vergessen, das war sehr cool!
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    palm springs - alles.
    die stadt, die ~vibes~, die architektur (mcm ftw! ), die hitze, das hotel (ein ehemaliger gayclub , nur 9 zimmer, um einen pool herum gebaut, fühlte sich eher wie ne private villa an).
    genau da will ich unheimlich gern noch einmal hin, wenn wir es irgendwann wieder in die usa schaffen.

    und dann alle anderen roadtrips, die mein mann und ich während unserer zeit in den usa so unternommen haben.
    am allertollsten halt palm springs - vegas, das war so krass, durch die wüste zu fahren.
    dann in florida: space coast - ruskin (tampa bay area), north carolina war auch super, immer in kleineren, zumindest vom internationalen tourismus verschonten orten.

    für badeurlaub in europa geht bei mir nix über istrien (wir waren jetzt 3 mal da, immer toll).
    welches hotel ist mir ziemlich wurscht, die basics für einen grandiosen sommer: das meer, leckeres essen, gemütliche abende in der strandbar, oder auf dem balkon, mit blick aufs wasser - sind ja alle immer gegeben.

    ...und jetzt hab ich fernweh.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    In Ägypten. Der Ort ist immer noch mein liebster Urlaubsort.
    Als ich da die ersten Meter kontrolliert kiten konnte
    Das Wasser, die Wärme.
    Und ich hab dort eine Freundin kennen gelernt, die dieses Jahr plötzlich gestorben ist. Das ist komisch, wenn ich mir vorstelle, dass ich sie nächstes Mal dort nicht wieder sehe.

    Im Urlaub war ich damals mit meinem Ex Freund.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Bei mir auch ein Toskanaurlaub. In einem agriturismo bei einer ganz tollen Frau, das uns von Freunden empfohlen wurde. Ihre Gästezimmer waren in einem separaten Haus und ihr Wohnhaus auch mit auf dem Grundstück. Und wir haben uns so gut verstanden, dass sie uns nach ein paar Tagen eingeladen hat, am Abendessen mit ihren Freunden teilzunehmen. Das war insgesamt einfach ganz toll

    Naja und die Toskana ist auch einfach ein Traum, finde ich.

    Ach das war
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    La Réunion - wilde Landschaft, nette Menschen, frühmorgens aufgestanden und den Piton de la Fournaise hochgeklettert, am Waserfall gebadet, abends am Strand gesessen und Musik aus den Bars gehört,...

    Südostasientrip - mit meiner besten Freundin zusammen, kaum Kohle gehabt, aber unfassbar frei gefühlt.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ich bekomme schreckliches Fernweh wenn ich das alles lese - eigentlich hätten wir dieses Jahr Nova Scotia erkundet.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Auf jeden Fall Namibia, 2018. Namibia ist einfach ganz anders als alles, was ich bis dahin gesehen habe. Es war so viel toll
    - die wunderschönen Sonnenauf- und untergänge
    - wunderschöne Landschaften, die auch sehr vielfältig sind
    - Das Meer. Und die Pinguine, und die Flamingos!
    - Die unendliche Weite. Man kann gefühlt kilometerweit bis zum Horizont schauen
    - ein unheimlich klarer Sternenhimmel
    - die Wärme
    - das Essen war auch unfassbar lecker
    Es war halt einfach alles toll. Ich war mit meinem Mann und meinem Schwiegervater da, und das war auch eine sehr angenehme und harmonische Kombi.

    Am zweitbesten war Tokyo.
    Ladies and gentlemen, take my advice: Pull down your pants and slide on the ice.

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    der urlaub dieses jahr im februar in edinburgh, weil das zimmer im hotel so wundervoll war mit schönem ausblick und wir uns in die stadt verliebt haben. dann damals der urlaub im allgäu im großartigen hotel und ich denke heute noch gerne daran und möchte zu gern wieder ins allgäu. vielleicht klappt es nächstes jahr endlich mal und auch kurze kurztrips waren mit am schönsten, wie valencia, toulouse oder göteborg. ach, ich mir fehlt das reisen so.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Hab jetzt auch nicht soviel Auswahl, aber an Türkei vor den Kindern erinnere ich mich oft. Wir haben einfach NICHTS gemacht. Morgens nach dem Frühstück direkt zum Strand, dann schwimmen und sonnen, zwischendurch was von der Strandbar geholt und wieder ab auf den Liegestuhl. War super!

    Und Hamburg letztes Jahr mit den Kindern. Es war mega entspannt und das Wetter traumhaft. Daran denke ich wirklich sehr sehr oft zurück.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Eher Reise als Urlaub,
    aber 5 Wochen Roadtrip per Anhalter durch Nord-Nordwest-Westiran und Kurdistan
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Unsere dreiwöchige Marokkoreise im letztem Jahr. Wir sind mit einem landcruiser durchs Land gereist und haben einige offroad Touren gemacht. Das absolute Highlight war für mich eine Nacht in der Wüste. Ganz alleine um uns herum nur Sand und Dünen.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Mein schönster Urlaub war der Norwegenurlaub dieses Jahr mit dem Freund. Ich fand die Natur wundervoll und war die ganze Zeit unglaublich geflasht und fühlte mich so glücklich, obwohl nichts passierte. Ich habe so eine tiefe Entspannung verspürt, wie noch nie und auch zwischen uns war es einfach so schön. Wir hatten viel Natur, Wanderungen und haben in diesem Urlaub die Entscheidung getroffen, einen Van zu kaufen. Auch das fühlte sich an wie ein Schritt in die gemeinsame Zukunft. Und eine Auszeit von Corona war es auch noch.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    2 Monate Backpacking durch China. War Abenteuer.

    Der entspannteste Urlaub waren 2 Wochen mit dem Campingvan durch die Bretagne mit meinem Freund. War vor zwei Jahren, fühlt sich aber an wie ein anderes Leben.
    Topfblume: hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    "Well, you know what they say. She's a marshmallow.”

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ich glaube, vor ein paar Jahren zwei Wochen in New York bei meinem (damals schon) Ex-Freund. Er hatte ein Apartment im East Village, es war zwischen uns total lustig und unkompliziert, ich hatte tagsüber alle Freiheiten zu unternehmen, was ich wollte, habe interessante Leute getroffen, und er hatte natürlich die besten Insider-Tipps. Zudem liebe ich NYC einfach als Stadt, die Energie, die Kunstszene, die Cafés uvm.
    Geändert von Jordan 111 (22.12.2020 um 20:12 Uhr)

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Vor einigen Jahren war ich mit dem Freund an der Südküste Englands. Wir haben in einem kleinen sehr netten B&B gewohnt und sind gute 100km des coastal footpaths die Küste gelaufen und das bei bestem Wetter. Teilweise sind wir mit dem Bus zurück gefahren oder mit dem Bus hin und dann zurück gelaufen. Das Picknick auf den seven sisters war total schön und wir haben sogar uns einen Sonnenbrand mit nach Hause genommen!

    Ich hab sehr großes Fernweh
    Steine sind ok!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •