Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Jetzt mal von den Urlauben der Kindheit abgesehen.

    Mit wem wart ihr da im Urlaub und warum war es so schön?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    8 Wochen Kanada mit meinen Eltern, aber schon als Erwachsene. Es gab so selten Streit, wir hattens echt lustig, der Roadtrip mit dem Wohnmobil war fantastisch, ich habe mich gleichberechtigt/erwachsen gefühlt, da ich ca. die Hälfte gefahren bin und alles erledigt habe, was mit Sprache zu tun hatte, und die Zeit in einer Wohnung in Vancouver war herrlich. Was für ein unglaubliches Privileg, diese Erinnerung zu haben.

    Mein zweitschönster Urlaub waren 2 Tage mit einer Freundin in London, wo wir uns so super verstanden haben, das war echt wundervoll.

    Und deiner?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Das hört sich echt traumhaft an Kainene. Mein schönster Urlaub war glaube ich auch ein Familienurlaub, wo ich aber schon älter war nach dem Studium sogar. Wir waren in Afrika und es war einfach ein ganz tolles Gemeinschaftserlebnis und natürlich eine tolle Natur.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Bei mir war es auch Afrika. Ich war dort mit einer Freundin. Ich glaube die vielen verschiedenen Eindrücke haben das ganze so schön gemacht. Wir sind durch die verschiedenen Klimazonen gewandert, was ich sehr beeindruckend fand. Die Safari und der Badeurlaub im Anschluss waren auch beeindruckend bzw. einfach sehr schön. Toll fand ich auch, dass man wirklich mit den Menschen vor Ort in Kontakt kam was teilweise sehr interessant war.
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ich war leider viel zu selten in Urlaub, allerdings macht das auch die Entscheidung leichter. Ich denke, es war Thailand mit dem besten Freund und seiner Verlobten. Wir hatten es im Vorfeld nicht leicht, uns auf Ziel/Hotels/Budget zu einigen und die Vorstellungen des perfekten Urlaubs gingen echt weit auseinander, am Ziel angekommen hatten wir dann keinerlei Probleme, eine fantastische Zeit und haben eine gute Mischung aus aufeinander hängen und alleine losziehen gefunden. Ich hab dort mit Elefanten gebadet, mich von Affen ausrauben lassen und noch nie im Leben so unfassbare Natur gesehen. Außerdem haben wir nur für mich zwei Nächte in Bangkok eingelegt, weil "one night in bangkok" auf meiner Bucketlist steht - bzw stand!

  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Das hört sich alles so schön an. Eure Antworten tun mir gerade richtig gut in dieser grauen Lockdownwinterzeit.

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Sehr schön war:
    - 3 Monate Südamerika (Studentin ohne Einkommen, deswegen immer einfach im billigsten Hostel abgestiegen ohne zu überlegen. Zwischendurch anstrengend, weil krank und es mit der Freundin anstrengend war, aber ein grenzenloses "mir gehört die Welt"-Gefühl)
    - Irland mit meiner Schwester (ich hab ihr meinen damaligen Studienort und die Umgebung gezeigt, sie fand alles super. Echte Quality Time. Gab es nie mehr so.)
    - Ruhrpott mit meinem Mann (er hat alles "organisiert" auf seine Art - null Stress)
    - Kroatien mit meinem Mann (ungeplanter Roadtrip, damals noch frisch zusammen, wir haben Tage nackt am Strand verbracht und alles von Camping bis Schickimicki mitgenommen)
    - mein bisher einziger All-Inclusive-Urlaub (War in Griechenland, aber es hätte überall sein können). Wollte ich nie machen, hab ich nur, weil ich dort Arbeitskram mitnehmen wollte. Obwohl ich dort ziemlich viel am Laptop gearbeitet habe, hab ich es total genossen und mich innerhalb kürzester Zeit richtig tiefenerholt, was auf keinem Roadtrip bisher möglich war!
    - Polen (Ich war frisch getrennt und habe ihn mit einem losen Kumpel gemacht. Wir haben uns super verstanden, es war enorm unkompliziert und einfach Gold wert: Wandern, gammeln, spontan Zeug buchen... Vorher habe ich mich wie ein Freak gefühlt, hinterher wie ein normaler Mensch, mit dem man echt gut reisen kann)
    Geändert von lady milford (20.12.2020 um 23:03 Uhr)
    sind 2 zuviel, um frei zu sein
    oder brauch ich dich, um ich zu sein


  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ein kurzer Trip nach Seattle, wo ich mich einfach nur wohl gefühlt habe.

    und ein zweitägiger Urlaub in Amsterdam. Das war eigentlich eine schwierige Situation, aber es war der letzte Urlaub vor meinem Unfall. Seit dem ist sowieso alles scheiße.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    New York mit meinem Freund. War einfach schon immer ein Herzenswunsch von mir und ich war soo geflasht von der Stadt. Völlig verrückt, er hatte mir die Reise zu nem runden Geburtstag geschenkt, wir hatten noch keine Kinder und sind einfach von ganz früh morgens bis spät abends unterwegs gewesen und haben alles aufgesogen.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Immer der letzte oder keiner.

    Ich fand eigentlich nie was so toll wie Berlin und habe auch meistens Heimweh nach der Stadt. Istanbul fand ich toll, aber das ist ewig her und lag auch an den vielen Leuten, mit denen ich da war.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Es war ein Kindheitsurlaub. 1993 Bulgarien. Wir waren die einzigen Gäste im Hotel in der ‚Honecker Suit‘, die so hieß, weil er da oft war. Vor allem aber: ich hab das erste mal nach einem knappen Jahr meine beste Freundin wieder gesehen, die dorthin abgeschoben worden war, wir waren 12 Wochen dort und ich musste nicht zur Schule. Und dieses Land war wunderschön und irgendwie anarchistisch.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    lissabon im dezember mit meiner besten freundin. wider erwarten hatten wir eine woche lang temperaturen um die 18-20 grad und ununterbrochen sonne und blauen himmel und haben wunderbare radtouren an der küste entlang gemacht. (und die stadt angesehen, aber die zwei tage radeln in der sonne und in kurzen sachen am strand sitzen waren wahnsinnig schön, besonders, weil wir nciht damit gerechnet hatten).

    ein urlaub an der ostsee mit den kindern in einem wunderbaren traumhäuschen mit tollem garten, ungefähr 10m vom strand entfernt, der aus verschiedenen gründen während der zwei wochen fast komplett leer war. außerdem zwei wochen lang mittelmeerwetter.
    Geändert von nightswimming (21.12.2020 um 09:35 Uhr)

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Es war ein Kindheitsurlaub..
    Wenn das doch geht, habe ich auch einen: zwei Monate auf Gomera, als ich 9 war (wir kamen genau an meinem 10. Geburtstag zurück). Meine Mutter hatte überlegt, dorthin auszuwandern ( :althippie: olé) und wollte sich das mal ansehen. Für die Schule habe ich schriftliche Differentialrechnung geübt, aber das wars. Ihc konnte natürlich auch super schnell Spanisch sprechen (also, weil kindliche Auffassungsgabe ja meist ziemlich unfassbar ist). Und wir haben ständig am Strand gelegen oder Wanderritte gemacht.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Mödelsurlaub in Südafrika, lag aber am Land, nicht an der Begleitung.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Diejenigen, die Afrika schreiben, in welchen Ländern wart Ihr?

    Meine schönsten Urlaube waren ein achtwöchiger Roadtrip von Balkan bis Kaukasus, vorwiegend allein. Tolle Menschen getroffen, tolle Landschaft, interessante neue und alte Städte und so, wollte ich lange machen und es war so toll wie erwartet.

    Und noch eine Skireise in Skandinavien, grandiose Landschaft und da hab ich eine Beziehung angefangen.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Südafrika. Tollstes Land. Tolle Menschen. Mut. Freiheit.
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  17. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Zitat Zitat von Pinguine1981 Beitrag anzeigen
    Südafrika. Tollstes Land. Tolle Menschen. Mut. Freiheit.
    !!!

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ach ich habe so viele tolle Urlaube, kann mich da gar nicht entscheiden. Urlaub ist einfach immer toll

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ich musste echt ein bisschen überlegen.
    So viele Urlaube waren so toll.

    Die Urlaube mit meiner Mutter, als sie noch gesund war, waren immer am schönsten. Das waren immer so mega ungeplante RoadTrips durch Italien. Und wir haben immer so wunderbare Hotels und Restaurants gefunden. Und es war einfach super und lustig.

    Ich glaube der schönste war durch Kalabrien - aber Apulien war auch super...ach ich kann mich nicht entscheiden


    Mit meinem Mann hatte ich auch wunderbare Urlaube, ich muss gerade zwischen Malta und Samos entscheiden. Aber Samos war so zauberhaft und perfekt, mit einer Klingel an der Liege im Hotel, mit einer Ausfahrt nach Ephesos....
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Was war euer schönster Urlaub und warum?

    Ich glaube unsere erste Toskanareise, direkt nach unserer Hochzeit. Das Ferienhaus war einfach sowas von traumhaft schön, inmitten eines wunderschön gepflegten Gartens, wo man durch so eine typische Zypressenallee gehen musste. Plus wahnsinns Panoramaterrasse mit kleinem Pool, wir waren ganz für uns. Das Dorf in der Nähe war klein und super untouristisch, wir saßen draußen vor einer Bar, drin waren die italienischen Opas am Wein trinken und diskutieren und auf der anderen Seite waren die Omis beim Friseur versammelt. Sonst nichts los, und das mitten im August (vor Corona).
    Es war "nur" eine Woche, aber einfach unglaublich entspannt und ruhig, wir haben Abends gekocht mit Sachen aus dem kleinen Dorfladen, einfach nur herrlich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •