Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Also ich meine jetzt nicht zehn Minuten Lachtränen/ Tränen des Glücks, oder kurze Wuttränen, weil irgendwas schiefgegangen ist. Sondern so richtig schlimme Heulattacken, wo die Augen zuschwellen und das Gesicht brennt. Und wie lange dauert das dann? Was würdet ihr als "normal" empfinden?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Das hab ich sehr selten. Ich kann irgendwie gar nicht so lange heulen. Würde das aber gern besser können. Ich hatte auch schon Jahre, wo ich wirklich NIE geheult habe, das finde ich nicht normal.
    Sonst... ich denke, es kommt auch darauf an, warum man weint. Wenn das einem selber total grundlos vorkommt, dann ist es vllt eher nicht so normal.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Sondern so richtig schlimme Heulattacken, wo die Augen zuschwellen und das Gesicht brennt. Und wie lange dauert das dann?
    Sowas hatte ich noch nie

    Ich bekomme dafür total schnell glasige Augen bei romantischem Gedöns

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ich heule meist weil ich mich unfair behandelt fühle. Eigentlich aus fast keinem anderen Grund, ich hab ein sehr hohes Gerechtigkeitsempfinden. Und ich kann auch nur ganz oder gar nicht - paar Tränen geht nicht. Da ich beruflich in Sphären unterwegs bin, in denen das öfter mal vorkommen kann, hab ich mir schnell angewöhnt, erst im geschlossenen Kämmerchen Emotionen zuzulassen. Es kommt alle paar Monate mal vor. 2020 vielleicht ein- oder zweimal.
    nein.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ich glaube, richtige Heulattacken hatte ich zuletzt, als ich mit meinem Ex zusammen war.
    Jetzt kommt es schon immer mal wieder vor, dass ich aus einem traurigen Anlass weine, manchmal auch länger, aber ich würde das nicht als Heulattacke bezeichnen.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Oh Gott doch, bei ganz schlimmen Filmen, bei denen es einem die Kehle zuschnürt. Da kann ich auch wirklich schlimm schluchzen.
    Das kann zwar schlimm und lang sein - aber als Heulattacke würde ich es dennoch nicht bezeichnen.
    nein.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Leider ziemlich oft, ungefähr 1x pro Woche. Meistens abends im Bett oder wenn ich auf der Toilette bin und mal kurz meine Ruhe habe. Und immer zuhause, bei der Arbeit habe ich das im Griff (obwohl mir da auch oft zum Heulen ist).
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Selten.
    So richtig krass dieses Jahr gar nicht, letztes Jahr weiß ich nicht.
    Ich hab dieses Jahr ein oder zwei mal geweint, weil Jochen in einem Streit sehr ausgeflippt ist, aber ich hasse Weinen und das Gefühl danach (der Tag ist für mich dann gelaufen, ich bin dann einfach am Ende) und unterdrücke es, wenn ich irgendwie kann.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    ananasringi, du bist meine rettung

    hier auch so im schnitt wohl einmal die woche phasenweise aber auch deutlich häufiger...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Heulattacke weiß ich jetzt nicht, aber richtig heulen zur Zeit mindestens einmal pro Woche und das ist eindeutig zuviel.

    Unterdrücken kann ich das zb gar nicht :/
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ich auch nicht, ally. Beruflich geht es mittlerweile oder zumindest aktuell, aber so im privaten kaum.

    Ich meinte auch einfach längeres weinen, was nicht so wirklich schnell unterbindbar ist. Ob man das jetzt "Attacke" nennt oder nicht, ist ja egal...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ich versteh es so wie ally - also heulen und das nicht unter Kontrolle haben Ich hatte das in einer Krise täglich. Vorher hab ich eigentlich nie SO geheult.
    Mittlerweile platzt es nur noch in manchen Situationen raus, aber das ist vielleicht ein Mal im Monat. Und ich bekomm es dann auch wieder in den Griff und weiss auch, woher es kommt.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    So 2x im Jahr?
    Wenn ich in wirklich schlimmen Streits die Kontrolle verliere.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ja, bei mir passiert es auch am ehesten bei Streits, und da hab ich Kontrolle drüber, bzw. auch darüber, wie die Streits verlaufen.

    Aber ich bin auch extrem unemotional geworden in den letzten Jahren.
    Ich weiß nicht, ob das gut ist...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Sowas hatte ich noch nie
    So richtig schlimm weinen „kann“ ich irgendwie nicht.

    Das letzte Mal, dass ich mich erinnern kann, dass bei mir Tränen geflossen sind war im Sommer 2019
    Steine sind ok!

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    So 2x im Jahr?
    Wenn ich in wirklich schlimmen Streits die Kontrolle verliere.
    Bei mir genau so.
    Ceci n'est pas la vie.

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Ich bin generell sehr nah am Wasser gebaut. Besonders schlimm ist es, wenn ich gestresst bin oder kurz vor meiner Periode bin. Da reicht ein falscher Blick von meinem Freund und ich breche für mehrere Minuten in Tränen aus. Im Schitt ist das vielleicht 2-4 Mal pro Monat.
    Als ich Depressionen war das allerdings noch viel schlimmer und ich hab mehrmals pro Woche geweint.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Phaenomenal und Ananasringi, ich bin bei euch mit dem ungefähr einmal die Woche heulen. Wenn es mir super gut geht, in Phasen des frischen Verliebtseins oder so, heule ich eher nur so einmal im Monat. In der Phase, als es klar war, dass ich mich irgendwann von der Ex würde trennen müssen habe ich so 2-3 Male die Woche geheult.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Richtig heftiges Weinen: 1-2x/Jahr

    Leichtes / kurzes Weinen: 1-2/Monat
    Big problems make my life not funny
    Stell dir vor, du wachst auf und guggst aus wie vom Schlecker
    Ich schmier mir täglich Avène in die Fress.
    Halloooo Avène, wo bleibt die Einladung zum Event mit Hotel??!!
    enihzehkaih, Make-up Artist
    Kauz ♥

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Sagt mal, wie oft heult ihr?

    Aurita, ich habe schon mal PMS-geheult, weil einer fremden Person vor mir auf der Straße die Einkaufstüte runtergefallen ist.
    Aktuell habe ich auch PMS und gestern hab ich mehrfach geheult, ein mal zB., weil eine andere Autofahrerin sehr knapp an mir vorbei gefahren ist.

    Ansonsten heule ich vornehmlich wegen getriggerten Traumata oder Angst/ Panik/ gefühlten Bedrohungszuständen. In depressiven Phasen eher weniger bzw. da sind es so über den Tag verteilte einzelne Tränen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •