Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Eure Vorsätze 2021

    Ich knüpfe an den Thread vom letzten Jahr an Eure Vorsätze 2020

    Was ist aus Euren Vorsätzen für dieses Jahr geworden?

    Und was sind Eure Vorsätze für 2021?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    - die neuen Freundschaften weiter pflegen und aufbauen -->Corona hat das natürlich schwierig gemacht, aber ich habe ein paar Freundschaften sehr vertieft, habe mit vielen Leuten telefoniert, bin mit einigen Freunden spazieren gegangen, habe ein paar Leute besucht und wir haben den Tag draußen verbracht

    - mehr Geld zurücklegen, damit ich trotz Reisen etwas mehr finanzielles Polster aufbaue -->Ich war nicht sonderlich sparsam, aber die Fernreise fiel ins Wasser, deshalb sind die Ersparnisse besser als erwartet

    - meine Steuererklärung mal ganz früh erledigen, wenn das Wetter scheiße ist -->Relativ früh, das war schon besser als früher

    - öfter schwimmen gehen/raus gehen, mehr Bewegung -->Ich gehe fast jeden Tag spazieren und im Sommer war ich sogar ein paar mal am See. Schwimmbad ist aber keine Option für mich, selbst wenn sie wieder öffnen, bis die Corona-Lage besser ist. Ich habe auch ca. 5kg abgenommen.

    - meine gesundheitlichen Probleme weiterhin hartnäckig erforschen, hoffentlich kann ich an der Studie teilnehmen -->Ich habe an 2 Studien teilgenommen, hatte 22 Arzttermine insgesamt, weiß ein minibisschen mehr über meine Erkrankung, aber mir geht’s relativ gut.

    - mehr Dates, offener Ausschau halten -->Anfang des Jahres gleich fleißig losgelegt und 2 Typen getroffen, die aber nicht passten. Dann dachte ich, durch Corona sei das dieses Jahr erledigt, aber dann habe ich mich im April getraut ein Tinder Match zum Spaziergang zu treffen, 8 Monate später bin ich noch immer sehr zufrieden mit dieser Entscheidung Corona hat sogar etwas nachgeholfen, mein Freund hatte im Frühling Zwangsurlaub und hat aus absoluter Langeweile das erste mal Tinder ausprobiert.


    Meine Vorsätze für 2021:
    - mehr Bewegung: zu den Spaziergängen würde ich gerne noch Pilates dazu machen, ich schaue mal, was es da online gibt
    - noch ein bisschen abnehmen, bis ich kein Übergewicht mehr habe
    - mehr Koch- und Kreativprojekte umsetzen, z.B. mit meinem Freund Bier brauen
    - fleißiger Spanisch lernen!!!
    - mehr Konzentration im Home-Office trainieren, offiziell geht es bei uns noch bis mind. Ende Juni
    - meine Ausgaben besser tracken/nachverfolgen

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Das ist dieses Jahr ganz komisch. 2020 fällt irgendwie aus der Zeit. Es ist halt unter ganz anderen Prämissen geplant worden. Über Vorsätze wie "mehr Einladungen machen" oder "mehr reisen" kann ich heute nur müde lachen. Aber andere Vorsätze ließen sich dank zusammengebrochenem Sozialleben erstaunlich gut umsetzen. Zum Beispiel "keine Softdrinks mehr", "mehr Sport" oder "weniger Geld ausgeben". Und ich habe mir vorgenommen, mich mehr Dinge zu trauen in 2020. Das habe ich auch, aber das bezog sich dann nicht auf Bungee Sprünge, sondern darauf, dass ich irgendwann mal keine Angst mehr hatte vor Corona. Also ich habe da schon noch Respekt vor - sollte man vor einem Bungee Sprung ja auch haben, aber ich würde sagen, dass ich das Risiko gelernt habe realistisch einzuschätzen und nicht im Dauerpanikmodus rumzurennen.
    Also vielleicht kann man unterm Strich sagen, dass ich nicht allem umsetzen konnte, was ich mir vorgenommen habe, aber ein paar Sachen konnte ich sehr effektiv und nachhaltig umsetzen. Das ist doch vielleicht auch manchmal besser als Jahre, wo man alles nur so halb umsetzen kann.


    *bitte nicht zitieren*

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Ich habe mich gerade gefreut, als ich mich im alten Thread gefunden habe. „Gut zu mir sein“ hat wirklich sehr gut geklappt.
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Ich mag Vorsätze für das neue Jahr sehr gerne und überlege mir immer gerne, was anders sein soll. Die Umsetzung funktioniert zwar nie komplett, aber eigentlich immer teilweise.

    Für 2021 nehme ich mich vor bzw freue ich mich auf:

    -Eine große Weiterbildung abschließen, womit sehr viele verschiedene Bausteine im kommenden Jahr zusammenhängen
    -Mich selbst besser behandeln iSv: mich nicht sehenden Auges sehr viel Stress aussetzen, mehr Ruhezeiten einplanen, mehr Genuss und weniger Hetze

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Ich wollte meine grauen Haare rauswachsen lassen und dafür war vor allem der Lockdown im Frühjahr echt hilfreich, weil plötzlich alle mit Chaos aufm Kopf rumgelaufen sind.

    Sie sind auch echt schon weit, das Deckhaar braucht aber mindestens noch n halbes Jahr, eher mehr, bis ich auf meiner normalen Länge bin.
    So gefällts mir auch gut, aber es gab auch richtige Bad hair days in den letzten 12 Monaten; war aber nicht so tragisch, da ich eh die meiste Zeit zuhause war.
    Also bezüglich dieses Projekts war Corona echt von Vorteil.

    Der Stapel ungelesener Bücher blieb genau das. Ich muss wohl langsam einsehen, dass lesen mir nicht mehr dasselbe gibt wie früher mal. :-/

    Neue Vorsätze:
    - Klamotten, die im Schrank verstauben, endlich mal tragen
    > das ist ambitioniert, weil ich so an meiner Jeans/Shirt-Kombi hänge.
    - regelmäßig trainieren
    > Training an sich klappt zuhause gut. Nur reißt es immer mal wieder ein und dann drück ich mich wieder ewig, dabei tut es mir so gut.
    - sobald es sicher geht, verreisen. Und tanzen.
    > Mal sehen, ob das nicht eher ein Plan für 2022 ist. Ich hoffe das Beste.
    sans chichi ni flaflas

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Vorsätze für 2020:
    - mehr tanzen gehen - tja
    - Tanzpartner finden - tja
    - mein ganzes Therapiegedöns ordnen und weiter voranbringen (schon gut angelaufen) - ordnen, naja, aber sehr gut vorangekommen!
    - jeden Tag abwaschen (geht auch schon ganz gut) - joa, zuletzt etwas geschwächelt
    - Doktorarbeit fertig schreiben (geht zumindest besser als vorher) - leider nein. Geht aber mittlerweile viel besser
    - systematischer lernen (ebenso) - fällt wiederum etwas der Diss zum Opfer
    - in meiner Familie zumindest mit meinem Bruder was klären - Dank Kontakteinschränkung nur teilweise geklappt, aber immerhin
    - wieder regelmäßig Sport machen - leider nein
    - meinen Balkon schön einrichten und bepflanzen - ja
    - zeitnah richtige Lampen an der Decke haben - ja, sehr tolle!
    - mal an ein erfreuliches Date kommen - jup
    - mehr reisen als letztes Jahr (da war ich fast gar nicht weg) - naja, ne... Aber eine tolle, für mich so ganz neue Reise hab ich direkt vor Corona noch gemacht

    2021:
    - Doktorarbeit fertig machen, echt jetzt
    - Therapieusbildung anfangen
    - wenn möglich Klinikwechsel
    - Sport
    - erfreuliches Date, aus dem mal mehr wird als das
    - weiterhin täglich abwaschen
    - singen, auch wenn Chor noch länger nicht gehen wird
    Geändert von durga (30.12.2020 um 18:14 Uhr)

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Vorsätze 2020 waren:
    mehr Urlaub (schon in Planung) - no comment
    weniger Stress am Jahresende - hummmm
    anger/stress management - ja, hat tatsächlich ganz gut geklappt
    mich individueller kleiden - zählen Jogginghosen (hab ich vorher nie getragen)?
    ein angefangenes Projekt noch mehr pushen - hat ganz gut geklappt
    regelmäßiger Sport machen - das hat bis zum ersten Lockdown ganz gut geklappt
    gesünder kochen - das hat dank Corona, home office und geschlossener Kneipen ganz gut funktioniert

    2021:
    irgendwie das Jahr überstehen
    gesund bleiben
    Kind auf die Welt bringen
    beruflich wählerischer sein
    Testament regeln
    Geändert von dzairia (31.12.2020 um 11:48 Uhr)

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    2020
    StEx bestehen - erledigt
    Arabisch lernen - ging gut bis ich anfing zu arbeiten
    Spanisch auffrischen - ich fühle mich immer noch total eingerostet und habe keine Motivation, nächstes Semester weiterzumachen
    Mehr schwedische Bücher lesen - tolle neue Serie entdeckt!
    Umziehen -

    2021
    Meine neue Wohnung nach und nach fertig einrichten
    Regelmässig meine Fallbücher bearbeiten, in Vorbereitung auf meinen Berufseinstieg in der Klinik
    Mehr lesen, weniger ig
    Meine Therapiethemen auch zwischen den Stunden mehr "trainieren"
    Geändert von Kainene (31.12.2020 um 09:01 Uhr)
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Zitat Zitat von Pinguine1981 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich gerade gefreut, als ich mich im alten Thread gefunden habe. „Gut zu mir sein“ hat wirklich sehr gut geklappt.
    Das freut mich total, Pinguine!

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Spannend, hier erstmal der Rückblick auf die letzten Vorsätze.

    Mehr im Jetzt leben, das Leben ein bisschen leichter nehmen, mehr genießen, mich in den Alltag stürzen. Soziale Kontakte intensiv pflegen. Offen auf andere zugehen. Verzeihen und verstehen, dass alle ihr Päckchen zu tragen haben. Manches akzeptieren, wie es kommt. Aber das meiste einfach selbst in die Hand nehmen.
    Das habe ich im Großen und Ganzen ganz gut hinbekommen. Das mit dem Verzeihen bezog sich wohl vor allem auf eine Person. Das hat eine andere Wendung genommen. Ich hab innerlich eher Schluss gemacht, und das fühlt sich richtig und gut an.

    So viel tanzen wie es nur geht.
    Hab ich gemacht.

    Weniger rauchen wäre schon nicht schlecht. Am besten eher zu bestimmten Anlässen. Nicht täglich.
    Leider ganz und gar nicht geglückt.

    Mehr Tage wie heute beginnen: Mit Kaffee und Jazz im Bett.
    Hab ich teilweise gemacht. Ich hab allerdings ganz viel andere tolle Musik entdeckt, die ich stattdessen gehört habe.

    Noch mehr Fahrradfahren und schon im Frühjahr damit anfangen.
    Mehr Fahrradfahren wurde es wegen Corona tatsächlich, bis in den Herbst hinein.

    Öfter Tagebuch schreiben. Das können auch nur mal kurze Einträge sein. Aber ich mag die Einträge als Zeitdokument/eingefangene Stimmung so gerne.
    Hab ich teilweise gemacht, ja.

    Wien besuchen.
    Nope.

    Mich noch mehr mit Mode beschäftigen und rumprobieren.
    Oh, daraus wurde gar nichts in dem Sinne. Ich habe mich eher mit Arbeitskleidung beschäftigt und viel mehr down gedressed/einfache Kleidung getragen als die Jahre zuvor.
    Life imitates Art.





  12. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    ich hatte keine vorsätze für 2020 außer einen job zu finden, finde es aber eine schöne idee hier bei bym zu bilanzieren.

    für 2021:
    -regelmäßiger zum (online)training und
    -regelmäßiger meditieren für mehr ausgeglichenheit & körperliches wohlbefinden
    -job wechseln
    -finanzen geregelt bekommen
    -tutorial für ableton machen
    .

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Weniger Schuhe kaufen

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Für 2021 knüpfe ich an den vorherigen Vorsätzen an.

    So viel Tanzen wie es nur geht.
    Meine Familie und FreundInnen wiedersehen.
    Nicht aufgeben bezüglich eines Lebenstraums. So weitermachen damit wie in letzter Zeit. Dinge einfach machen, wenn sie möglich sind. Keine Angst vor Konsequenzen haben und vor allem: Nicht alles schon im Voraus zerdenken, meine Güte.
    Und ja, weniger rauchen wäre weiterhin nicht schlecht, alle Jahre wieder.

    Ein schönes Date haben und Küsse, bitte.
    So viel soziale Aktivitäten wie nur möglich. Ich mag Alleinsein und kann das. Aber eigentlich sind es immer Momente mit anderen Menschen, die mir im Gedächtnis bleiben. Und das macht so Spaß. Ich hoffe, das wird im nächsten Jahr viel möglich sein.
    Life imitates Art.





  15. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Ich mache zum erstem Mal mit und nehme mir nur ein banales Ziel für 2021 vor: Kein/weniger warmes Essen mitnehmen oder bestellen.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    Weniger Schuhe kaufen
    LOL, das glaubst Du ja wohl selbst nicht

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Freizeit:
    - Aquarellmalerei lernen, also weniger "rumkleksen", v.a Vögel malen lernen
    - sonntags bleibt das Internet aus

    ich habe viel mehr Zeit fürs malen verwendet und es tat mir so gut.
    dass sonntags das Internet ausbleibt, war eher selten
    Konsum:
    - mich mit meinem Konsumverhalten beschäftigen, weniger konsumieren, v.a. Klamotten (auch für die Kinder!!!)

    hat definitiv geklappt, ja
    Familie:
    - Kinderplanung abschließen, d.h. Sterilisation
    - einmal im Monat Paarzeit (dieser Vorsatz hat oberste Priorität)
    - weniger grumpy (sehr herausfordernd)

    dass mit der Paarzeit hat wegen Corona leider nicht geklappt und es war auch beziehungstechnisch eher ein schwieriges Jahr
    ich habe immer noch ziemlich Stimmungsschwankungen, ich glaube ich muss damit leben und gute Zeiten intensiv wahrnehmen und die schlechteren Zeiten nicht so verdammen
    Gesundheit:
    - weniger Fleisch essen, v.a. Wurst!!!!!, gerne weiterhin viel Gemüse; vegane Brotaufstriche ausprobieren
    - beibehalten: eine Stunde Pilates pro Woche, aufgeteilt auf 4-5 Tage (Mein Rücken ist so dankbar dafür)
    - einige andere Gesundheitssachen in den Griff kriegen

    ich habe mich dieses Jahr sehr mit Ernährung, besonders veganer, befasst. Prinzipiell habe ich weniger Fleisch gegessen, ganz ohne klappt (noch ?) nicht. Zumindest habe ich auf Pflanzenmilch umgestellt. Und mit Intervallfasten angefangen.
    Freunde:
    - weiterhin regelmäßig Herzensfreunde treffen, Treffen mit Bekannten einschränken

    hat geklappt
    Sonstiges:
    - Testament machen
    - Erbe, Patientenverfügung etc. bei den Eltern ansprechen

    Testament ist immer noch unangetastet :-( , über eine Patientenverfügung habe ich zumindest mit meinen Eltern besprochen
    wäre schön:
    - weniger Süßes --> nope
    - ein Sachbuch pro Monat lesen --> ich glaube, es sind insgesamt sechs gewesen
    ließ sich aber 2019 schon nicht wirklich umsetzen

    beibehalten:
    - ab und zu Workshops besuchen/ Neues lernen
    - viele Wege mit dem Rad erledigen

    ich bin wegen Corona viel weniger Rad gefahren, weil die KInder einfach so viel zu Hause waren.
    Neues gelernt habe ich auch nicht, glaube ich.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    In 2021 würde ich gerne 5-7 kg abnehmen, aber das möchte ich schon seit Jahren und es klappt gar nicht. Ich hatte dieses Jahr die Hoffnung, dass es leichter geht, wenn ich keine Hormone mehr nehme, aber das ist leider nicht der Fall gewesen. Mal sehen, ob ich dieses Jahr diszipliniert genug bin es durchzuziehen.
    - An der Kommunikation mit dem Mann arbeiten und im Alltag Zeit füreinander finden. Bestenfalls mit Exklusivzeiten, aber wer weiß, was Corona/das Jahr so bringt.
    -mich mehr annehmen, gelassener werden
    - weiterhin bewusster mit Geld umgehen. Lieber Geld in Aktivitäten stecken als in Dinge
    - Dinge loswerden, entrümpeln; das haben wir 2020 angefangen, einige Dinge stehen hier noch rum.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    Vorsätze für 2020:
    - weiterhin mind. Einmal pro Woche Sport in einem Unikurs machen
    Dank C hat das nicht funktioniert, dafür hab ich mit joggen angefangen und hab das insbesondere die letzten 2 Monate auch sehr regelmäßig gemacht
    - mich gesünder ernähren (sprich weniger TK-Pizza und Pommes)
    Das hat ein bisschen geklappt, aber es ist eindeutig noch ausbaubar
    - auch wenn es anstregend wird, mich im Studium mehr anstrengen und nicht nur durchkommen, sondern auch mal gute Noten schreiben
    Das hat mal mehr, mal weniger funktioniert.
    - mal wieder im Club tanzen gehen

    - Gras rauchen ausprobieren
    Das hab ich nicht gemacht.
    Und beinahe vergessen: mit meinem Freund ein paar Tage weg fahren und mal so richtig Urlaub machen.
    Das war wegen C auch nicht möglich
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Eure Vorsätze 2021

    2020:
    - Zertifikat in Gender Studies machen: Ich bin leider in mehrere Seminare nicht reingekommen und mache seit Herbst eine andere Weiterbildung. Wenn die abgeschlossen ist, möchte ich das so langsam wieder angehen.
    - Ukulele lernen: Ich nehme seit Januar regelmäßig Unterricht.
    - Weiter dran arbeiten, wie es jobmäßig mit mir weitergeht: Mein Arbeitsvertrag ist vor kurzem entfristet worden.
    - Regelmäßiger und systematischer als bisher Geld zurücklegen: Hat besser funktioniert als gedacht und möchte ich weiterführen.

    Mehr rausgehen und mich von der Stimmung bei der Arbeit weniger runterziehen lassen hat durch Corona leider nicht so gut geklappt.

    2021:
    - Regelmäßiger Ukulele üben
    - Wieder mehr tanzen (ab nächster Woche will ich mal Onlinekurse ausprobieren)
    - Mehr für die Weiterbildung tun, regelmäßig bei Übungsgruppen mitmachen und im Frühjahr dann hoffentlich alles erfolgreich abschließen
    - Mich weiter um meine Finanzen kümmern, überflüssige Abos kündigen und sowas
    - In Stressphasen mich mehr um mich selbst kümmern und mehr für Ruhe sorgen
    - Meine Vermieterin hoffentlich endlich mal dazu bringen, dass ich in die andere Wohnung ziehen kann (oder sonst nach anderen Wohnungen umschauen)
    "Man meldet sich zum Tanzkurs an, und wer wieder nicht auftaucht, ist Gott. Oder halt nur symbolisch. Super."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •