Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 78
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von miss thunder_ Beitrag anzeigen
    abends hilft mir asmr (aber nur von bestimmten artists).
    Dito. Welche hörst du?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von sarina_ Beitrag anzeigen
    kannst du dazu kurz mehr sagen? oder hast du vielleicht einen link zu einer guten seite, auf der man sich ein bisschen darüber einlesen kann?
    Es ist eine Imaginationsübung und es geht darum, dir einen sicheren Ort auszumalen, wo du im Geiste hingehen kannst, wenn du es benötigst.
    Hier findest du eine gute Erklärung.
    Ich habe in einem Roman darüber gelesen (glaube ich) und es dann ohne Therapeutin gemacht, das geht also auch.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Dito. Welche hörst du?
    Das wollte ich auch gerade schreiben. Welche hört ihr? Ich nur 1 bestimmte (und ab und zu mal ein, zwei andere). Mir hat das in stressigen Zeiten wirklich enorm geholfen.

    Ansonsten: Wenn es schlimm ist, Spaziergang machen, einfach gehen und gehen und gehen, bis der Kopf ein bisschen freier wird. Wenn es halbschlimm ist, geht auch Lesen, aber da muss ich dann erstmal irgendwie reinkommen. Auch gut: Tanzen.
    Life imitates Art.





  4. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Es ist eine Imaginationsübung und es geht darum, dir einen sicheren Ort auszumalen, wo du im Geiste hingehen kannst, wenn du es benötigst.
    Hier findest du eine gute Erklärung.
    Ich habe in einem Roman darüber gelesen (glaube ich) und es dann ohne Therapeutin gemacht, das geht also auch.
    Im Original stammt die Übung von Luise Reddemann. Michaela Huber hat was ähnliches gemacht.
    Vielleicht helfen die Namen ja beim googlen.
    Don’t believe everything you think.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Den ganzen Körper ausschütteln hilft auch sehr gut. Also aufstehen und die ganze Energie der Nervosität/Angst (das ist es bei mir meistens) loswerden, indem man den ganzen Körper ausschüttelt.
    Ist wie tanzen aber man muss dafür nicht tanzen können.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Im Original stammt die Übung von Luise Reddemann. Michaela Huber hat was ähnliches gemacht.
    Vielleicht helfen die Namen ja beim googlen.
    Oh danke, das wusste ich nicht.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen
    Das wollte ich auch gerade schreiben. Welche hört ihr? Ich nur 1 bestimmte (und ab und zu mal ein, zwei andere). Mir hat das in stressigen Zeiten wirklich enorm geholfen.
    Meine Nummer 1 ist Dori ASMR. Meine Zweitliebste ASMR Janina.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    meine liebsten zur zeit sind isabell asmr, asmr summer (ihre englischen videos mag ich noch lieber als die deutschen), asmr lisa. dori mag ich auch und neu entdeckt hab ich maryk asmr.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Oh, da guck ich mal rein. Ich höre nur englischsprachige. Kann Namen bei Interesse schicken.
    Life imitates Art.





  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Gerne, sommerkind!

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Ach, Dream Play ASMR mag ich auch. Die Uploadfrequenz hat nur deutlich abgenommen, was echt schade ist.

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    ja, die habe ich auch abonniert.

    sommer, gerne. alana mag ich zb auch gerne.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Ich kann bei sowas in der Regel einschlafen.
    Tatsächlich ist es sogar so, dass ich mich, wenn ich mich tagsüber aufrege oder nervös bin, am liebsten hinlege und runterfahre.
    Leider hab ich keine großartige andere Strategie.

    Wenn ich tatsächlich mal nicht einschlafen kann, zähle ich Atemzüge. Wenn das auch nicht hilft, mach ich geführte Meditationen an. Oder ich steh wieder auf und mache irgendwas :-/
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Mir hat letztens beim Einschlaf-Grübeln eine Erkenntnis geholfen, die ich mir jetzt immer vorsage:

    „(eigener Name), du kannst dieses Problem jetzt gerade eh nicht lösen. Morgen/(anderer passender Zeitpunkt) ist ein viel geeigneterer Zeitpunkt, an dem du dann auch mehr erreichen kannst. Und außerdem ist es gerade auch überhaupt nicht deine Aufgabe! Deine Aufgabe für jetzt ist Schlafen und Erholung, damit du morgen ausgeruht bist und Energie für deine dann wichtigen Aufgaben hast.“

    Mir diese Erlaubnis zu geben und es sogar als meine „Bürgerpflicht“ zu betrachten, JETZT keine Problemlösung zu betreiben, sondern zu schlafen, um am nächsten Tag Energie für mich und andere zu haben, verschafft mir nicht diesen typischen „Einschlafdruck“, den man normalerweise hat, wenn man merkt, dass es gerade nicht klappt. Im Gegenteil, die Probleme einfach liegen lassen zu dürfen/müssen, bringt mir totale innere Erleichterung und dann geht das Einschlafen auch besser.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Ein sehr guter Strang! Gute Tipps.

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von awkward silence Beitrag anzeigen
    Tolle Tipps hier, wollte ich mal sagen
    !

    ein großes dankeschön schon mal an alle.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Beim Einschlafen:
    Ich schreibe auch gerne auf, so "Braindump"-mäßig. Meistens habe ich nur so Gedanken, was ich alles noch machen muss und woran ich denken will.
    Und dann zähle ich auch Atemzüge (fortlaufend)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich kann bei sowas in der Regel einschlafen.
    Tatsächlich ist es sogar so, dass ich mich, wenn ich mich tagsüber aufrege oder nervös bin, am liebsten hinlege und runterfahre.
    Leider hab ich keine großartige andere Strategie.

    Wenn ich tatsächlich mal nicht einschlafen kann, zähle ich Atemzüge. Wenn das auch nicht hilft, mach ich geführte Meditationen an. Oder ich steh wieder auf und mache irgendwas :-/
    Ah, vergessen. Ich habe noch eine bestimmte Geschichte/Situation, die ich mir vorstelle.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    also wenn ich beim einschlafen gedanken wälze, dann hilft mir am besten zulassen und mir zu sagen dass eine schlaflose nacht kein problem ist.

    ich hatte aber auch schon mal psychisch bedingt so "laute" gedanken im kopf über wochen und monate, dass nur mehr antidepressiva half

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Beim Einschlafen:
    Ich schreibe auch gerne auf, so "Braindump"-mäßig. Meistens habe ich nur so Gedanken, was ich alles noch machen muss und woran ich denken will.
    Und dann zähle ich auch Atemzüge (fortlaufend)
    Speziell zum Thema To-do-Grübelei habe ich supergute Erfahrungen damit gemacht, die To dos für den morgigen Tag grundsätzlich und eingeplant am Ende des (Arbeits-)Tages aufzuschreiben, also in einigem Abstand, bevor ich ins Bett gehe.
    Und auch noch bevor ich das Licht ausmache, meine nächsten
    Tag zu visualisieren, wann ich ungefähr was machen will etc.

    Außerdem habe ich eine elektronische „Master To do List“, in der ich ALLES aufschreibe, das ich kurz- und mittelfristig erledigen muss und die ich dann je nach eingestelltem Filter auch nach Lebensbereichen/Dringlichkeit etc. sortieren kann.
    Wenn ich weiß, dass alles an einem zentralen Ort gespeichert ist und nicht verlorengehen kann, lässt mich mein Hirn idR auch beim Einschlafen damit in Ruhe und die Visualisierung des nächsten Tages verschafft ihm nochmal zusätzliche Vorhersehbarkeit, die es ja anscheinend sehr schätzt.

    Bei dem Thema hat mich mein Hirn übrigens an dieses dort längst vergrabene Meme erinnert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •