Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 78
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von jackalope Beitrag anzeigen
    Bei dem Thema hat mich mein Hirn übrigens an dieses dort längst vergrabene Meme erinnert
    Sehr schön.

    Ich glaube auch, dass die penibel geführte und täglich aktualisierte to-do-list bei mir am meisten ausmacht.

    Achja, zusätzlich hab ich noch so eine Tagesplaner-App, mit der ich in time slots den kommenden Tag planen kann. Das ist auch manchmal nützlich, wenn ich das Gefühl habe, es ist gar nicht alles zu schaffen Aufschreiben, sortiert fühlen und dann mit ner Geschichte abschalten.
    OPERATION DANCE SENSATION

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Nachdem ich kapiert habe, dass mein Gehirn nicht zur Ruhe kommt, weil es Angst hat das ToDo zu vergessen, hab ich das mit dem Aufschreiben auch konsequent gemacht.
    Das funktioniert auch.

    Wie geht ihr damit um, wenn euch nachts um drei einfällt, wie diese eine komische Situation von vor 15 Jahren gelaufen ist?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Wie geht ihr damit um, wenn euch nachts um drei einfällt, wie diese eine komische Situation von vor 15 Jahren gelaufen ist?
    Ich mache mir dann schnell einen Podcast an und versuche, mich auf den zu konzentrieren bis mein Kopf wieder abschaltet.
    OPERATION DANCE SENSATION

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von uupsi Beitrag anzeigen
    Ich mache mir dann schnell einen Podcast an und versuche, mich auf den zu konzentrieren bis mein Kopf wieder abschaltet.
    Ich hab das mit dem Podcast heute nacht mal probiert und das hat gut funktioniert.
    Ich hab mich von Peter Kämpfe bei Geo Epochen Verbrechen der Vergangenheit in den Schlaf lesen lassen. So eine angenehme Stimme.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Ich hab so eine Abspielliste in meiner Podcast-App, hauptsächlich gefüllt mit BR2 Radio Wissen. Die mache ich dann schnell an, wenn ich erstmal suchen muss, wird's schon wieder schwierig.
    Geändert von uupsi (08.02.2021 um 12:05 Uhr)
    OPERATION DANCE SENSATION

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Bei mir hilft auch am besten eine Kombination aus guter Vorbereitung (to do Liste, klare Vorstellung, was am nächsten Tag auf mich wartet); “bewusste” Momente, wo ich den Stress zulasse und mich damit auseinandersetze (also zB Yoga oder Meditation, oder mit meinem Mann reden, und richtig erfassen, was wäre denn so schlimm, wenn etc) und dazwischen das Gedankenkarussell ausstellen durch Podcasts oder Hörbücher. Das sind dann oft welche, die ich schon mehrfach durchgehört habe (zB agatha Christie) und dabei kann ich gut einschlafen.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Nachdem ich kapiert habe, dass mein Gehirn nicht zur Ruhe kommt, weil es Angst hat das ToDo zu vergessen, hab ich das mit dem Aufschreiben auch konsequent gemacht.
    Das funktioniert auch.

    Wie geht ihr damit um, wenn euch nachts um drei einfällt, wie diese eine komische Situation von vor 15 Jahren gelaufen ist?
    Ja, genau.
    Also ich mache das meistens auch so, dass ich am Ende des Tages nochmal den heutigen und morgigen Tag rekapituliere und meine TodoListe ergänze.

    Und an irgendwelche Situationen denke ich irgendwie nicht. Ich schlafe in der Regel innerhalb von 2-5min ein. Wenn nicht, dann in der Regel, weil ich einen Panikanfall habe. Da hilft dann heulen, Wärmflasche machen, die Übung mit dem sicheren Ort, nochmal lüften. Zur Not mit jemandem telefonieren.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  8. Member

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Wie geht ihr damit um, wenn euch nachts um drei einfällt, wie diese eine komische Situation von vor 15 Jahren gelaufen ist?
    Eine Runde drüber nachdenken, Gefühle benennen, die ich dabei hab. Wenn’s sich anfängt zu wiederholen: Auf die Todoliste schreiben, dass ich mir morgen dafür Zeit nehme. Mir zum wieder einschlafen erzählen, dass JETZT alles gut ist, egal was damals war.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von Pinkmelon Beitrag anzeigen
    Meditation (Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn), also üben Gedanken ziehen zu lassen. Gedanklich bewusst ins hier und jetzt zurückkehren, was tue ich gerade, wie fühlt sich das genau an, was höre ich, was rieche ich... Ggf. Reizwechsel zur Unterstützung. Z.B. sehr kalt Händewaschen.

    Gedanken einmal pro Tag aufschreiben, um dann sagen zu können, da liegt es, ich muss nicht nochmal das gleiche hochholen... morgen wieder.
    Das. Statt formaler Meditation mach ich aktuell Yoga abends, das tut mir gut.

    Noch eine Stimme für To-Do-Listen.

    Und als Podcast mag ich zum Einschlafen den Einschlafen-Podcast wirklich sehr gern.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    X
    Geändert von hellogoodbye (23.03.2021 um 13:01 Uhr)
    'and there's nothing like a mad woman, what a shame she went mad, no one likes a mad woman, you made her like that'

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich hab das mit dem Podcast heute nacht mal probiert und das hat gut funktioniert.
    Ich hab mich von Peter Kämpfe bei Geo Epochen Verbrechen der Vergangenheit in den Schlaf lesen lassen. So eine angenehme Stimme.
    Cool, danke für den Tipp! Höre ich heute Abend mal an.
    Ich höre immer "Wikipedia zum Einschlafen" und "Trek am Dienstag" zum Einschlafen.
    Hilft auch gut
    let the good times roll.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Oh, Einschlafen mit Wikipedia klingt gut
    OPERATION DANCE SENSATION

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Was mir gar nicht hilft ist alles in Richtung Meditation/Entspannungsübungen etc. Bei mir feuert das das Gedankenkarussell irgendwie erst recht an.
    Ich will niemanden missionieren, aber da steckt richtig viel Übung dahinter. Bei mir klappt das auch nicht immer, grad zum Einschlafen. Tagsüber ist es für mich wesentlich einfacher, mich zu sammeln und an ne Situation neu ranzugehen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Ich kann sowas alleine auch nicht gut, aber so geführte Sachen gehen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Bin heute Nacht von nem echten Stresstraum aufgewacht und war dann erstmal wach und hatte ein klammes Gefühl. Hab dann gemäß Tipp aus dem Thread Leute alphabetisch sortiert, hat echt 1a funktioniert , danke! #bymhack
    Geändert von jackalope (10.02.2021 um 09:31 Uhr)

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von jackalope Beitrag anzeigen
    Bin heute Nacht von nem echten Stresstraum aufgewacht und war dann erstmal wach und hatte ein klammes Gefühl. Hab dann gemäß Tipp aus dem Thread Leute alphabetisch sortiert, hat echt 1a funktioniert , danke! #bymhack

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Was mir gar nicht hilft ist alles in Richtung Meditation/Entspannungsübungen etc. Bei mir feuert das das Gedankenkarussell irgendwie erst recht an.
    Geht mir genauso, mich macht das auch nervös oder im schlimmsten Fall leicht aggressiv und von Atemübungen kriege ich sogar Atemnot, inzwischen reicht es da schon, wenn ich Wörter wie "atmen" oder "breathe" nur lese oder höre.

    Das ist glaub ich echt Typsache und kann aber auch mit psychischen Vorbelastungen zusammenhängen, die dazu führen, dass man sich nicht sicher fühlt, wenn man "gezwungen" präsent/im Moment ist.

    Ich weiß, dass das auch viel Übungssache ist und manche da erstmal eine Weile brauchen, aber für manche kann es alles auch noch richtig verschlimmern, deshalb sollte man da immer ein bisschen vorsichtig sein und im Zweifelsfall eher Alternativen suchen, als sich dazu zu zwingen...das geht jetzt nicht in Deine Richtung, kili, ich hab nur so oft schon mitbekommen, dass Leute sich da durchgezwungen haben, obwohl es ihnen damit richtig dreckig ging, einfach weil das überall als DER Weg zu einem psychisch gesunden Leben angepriesen wird, ohne auf das Risiko für zB Menschen mit PTBS oä einzugehen. :/

    Mir hilft auch am besten ablenken oder bewegen, möglichst aktiv, also nicht unbedingt lesen oder Serien schauen, tagsüber puzzle ich dann zB gerne oder mach was im bullet journal und hör dabei Musik oder sowas.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    das geht jetzt nicht in Deine Richtung, kili, ich hab nur so oft schon mitbekommen, dass Leute sich da durchgezwungen haben, obwohl es ihnen damit richtig dreckig ging, einfach weil das überall als DER Weg zu einem psychisch gesunden Leben angepriesen wird, ohne auf das Risiko für zB Menschen mit PTBS oä einzugehen. :/
    Alles gut, wie gesagt, ich will da niemanden missionieren, und wenn es jemandem nicht gut tut, ist es nicht das richtige und kann weg.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Alles gut, wie gesagt, ich will da niemanden missionieren, und wenn es jemandem nicht gut tut, ist es nicht das richtige und kann weg.
    Und es kann ja auch wirklich gut helfen, wenn es das richtige ist!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: was hilft euch am besten gegen gedankenchaos/karussell?

    Na, erlaubt ihr Brigitte.de, eure Tipps zu veröffentlichen?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •