Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: ADAC-Pannenservice

    Für meinen letzten Job bin ich viel gefahren und hab den ADAC schon so 1x im Jahr gebraucht. Einmal hatte ich einen Nachttermin. Hin alles super, beim zurückfahren ging die Batterie nicht mehr: Die sind dann gekommen, getauscht, alles tipp topp. Ein paar Jahre später, haben sie mir mal nachts die Glühbirnen ausgetauscht. Dann haben sie mich mal abgeschleppt, weil der Anlasser kaputt war. Das war mit Abschleppen zur Wunschwerkstatt. Wegen Batterien habe ich sie schon 2 Mal gerufen, waren aber beides unterschiedliche Autos und beides Mal war es echt schnell erledigt.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ADAC-Pannenservice

    ich weiss jetzt nicht genau, was für eine superduper batterie ins auto gewandert ist, aber in der werkstatt hat der spass 150 € gekostet der einbau war mit 25 € davon das günstigste ... ein bisschen geschockt war ich schon, als der freund mir die rechnung gezeigt hat ...
    der adac hat seinen job davor tadellos gemacht, der servicemitarbeiter hatte allerdings tatsächlich keine passende batterie dabei.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: ADAC-Pannenservice

    Ich habe in der Werkstatt leider auch 120 Euro für ne neue Standard-Batterie für meinen ehemaligen Kleinwagen bezahlt. Die Preise sind einfach sehr unterschiedlich, je nach Werkstatt... bei der anderen Werkstatt hatte ich 70 bezahlt und deshalb beim erneuten Tausch woanders nicht mal nach dem Preis gefragt...

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: ADAC-Pannenservice

    wir brauchten jetzt auch eine neue Batterie und der ADAC hatte die erst nicht auf dem Wagen und kam dann aber am nächsten Tag mit der Batterie, nachdem gefragt wurde ob das möglich wäre. und bezahlt haben wir, glaube ich, 150 aber ich bin mir da nicht mehr so sicher. bin aber froh, dass die da helfen konnten.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: ADAC-Pannenservice

    Zitat Zitat von mondscheintarif Beitrag anzeigen
    Weiß eine:r von euch zufällig, ob man Serviceleistung direkt beim ADAC-Pannenhelfer (bar oder mit Karte?) bezahlen muss oder als Mitglied eine Rechnung zugeschickt bekommt? Es geht darum die Batterie tauschen zu lassen und nach Abwägung der Umstände wäre der Aufschlag, den der ADAC im Vergleich zu Werkstätten nimmt, schon in Ordnung.
    Ich hab eine neue direkt eingebaut bekommen und vor Ort bezahlt.
    let the good times roll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •