Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Fresher

    User Info Menu

    10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    könnt ihr ganz grob einschätzen, wieviele minuten/stunden ihr dafür braucht?
    ich weiß, jeder geht unterschiedlich schnell, schrittgröße usw.
    aber ich (ohne schrittzähler) hab sogar keine vorstellung davon, in welcher zeit man dies schafft.

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    10k am stück schaffe ich in etwa 1,5-2h gehen ohne pause.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Mein Iphone zählt meine Schritte. Mein Arbeitsweg sind 2,5km, ich laufe den in 30min und habe dann ziemlich genau 4.000 Schritte.
    Und wenn ich so 1:15h laufe, habe ich auch circa 10.000 Schritte, das ist also kongruent. 5km pro Stunde Spazieren finde ich auch recht üblich.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Bei meiner normalen Spazierroute (5km) komm ich auf ca. 7800 Schritte und bin eine Stunde unterwegs. Schätze für 10.000 Schritte wären es dann so 1:15-1:30h.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich brauche knapp über 1,5 h für 10.000 Schritte, wenn ich alleine spazieren gehe (für mich ist das dann eine normale-zügige Gangart), sind so knapp unter 7 km. Mit Steigung/GesprächspartnerIn oder so dann natürlich länger
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ja, bei mir auch so 1,5 bis 2 Stunden. Also ganz normales Spazieren.

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Für meine Stammspazierstrecke brauche ich anderthalb Stunden, hab dann aber auch ein paar mehr Schritte als zehntausend auf dem Zähler. Ich würde also auch auf 75 Minuten für 10 000 Schritte tippen.
    Don’t believe everything you think.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    ich brauche eher knapp 2h dafür. Auf der einen Strecke sind sehr viele Ampeln und ich muss viel ausweichen etc.
    Die andere hat so einige Steigungen und ist teilweise extrem matschig.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    10000 Schritte müssten so knapp 7-8 km sein, da würde ich ca. 1,5h ansetzen, wenn ich es am Stück gehe.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    ich hab mal meine fitbit konsultiert:

    beim gehen sind es bei mir knapp eineinhalb stunden (7-8 km strecke)
    beim joggen eine knappe stunde (9-10 km strecke).

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Zitat Zitat von isar_ Beitrag anzeigen
    könnt ihr ganz grob einschätzen, wieviele minuten/stunden ihr dafür braucht?
    ich weiß, jeder geht unterschiedlich schnell, schrittgröße usw.
    aber ich (ohne schrittzähler) hab sogar keine vorstellung davon, in welcher zeit man dies schafft.
    Meine Erfahrung deckt sich mit den meisten hier: 1.500-1.600 Schritte sind 1 km.
    Im flotten Marschierschritt komme ich auf über 4 km/h.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich schaffe in ca. 10 Minuten 1k Schritte. Für 10k Schritte brauche ich ca. 1 1/2h, ohne besondere Vorkommnisse oder viele Ampeln etc.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Andere Frage: schaut ihr wirklich jeden Tag, dass ihr auf die 10.000 Schritte kommt?
    Ich lese gefühlt nur noch das auf Instagram "sammelt Schritte, sammelt Schritte". Ich geh seit dem ersten Lockwon letztes Jahr sehr regelmäßig spazieren (wenn es nur mittags ist eine halbe Stunde, ansonsten auch mal 1,5 Stunden oder so) und komme bei größeren Runden auch auf die 10.000 Schritte, aber im Durchschnitt hab ich durch Home Office usw. eher 4000 - 6000 Schritte am Tag, an einem sehr faulen Sonntag auch mal deutlich weniger...

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Andere Frage: schaut ihr wirklich jeden Tag, dass ihr auf die 10.000 Schritte kommt?
    Ganz ehrlich, nein. Ich schau auch nicht regelmäßig rein, aber hab neulich mal geguckt und seit Frühling 2020 hat es sich von durchschnittlich 9.000-10.000 auf durchschnittlich 4.000 mehr als halbiert

    Ich mache zwar täglich ein bisschen Yoga, aber auch längst nicht genug um den Wegfall der Alltagsbewegung (bin 100% im Homeoffice seit einem Jahr) auszugleichen...
    i like neon lights and your very blue eyes.

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich achte nicht explizit drauf, aber meine Uhr erinnert mich daran, wenn ich 800 kcal verbraucht habe. Das ist meistens am Nachmittag der Fall und dann hab ich auch automatisch die 10.000 Schritte überschritten.

    Die Schritte an sich sind bei mir nie ein Problem.
    An einem durchschnittlichen Arbeitstag hab ich gegen 14 Uhr so 6-8000 Schritte voll. Im HO natürlich nicht, aber dann tun die Spaziergänge mit dem Hund ihr Übriges.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Andere Frage: schaut ihr wirklich jeden Tag, dass ihr auf die 10.000 Schritte kommt?
    Nein. Ich richte mich nur nach den Ringen auf der Apple Watch und die sind unabhängig von Schritten. An normalen Tagen komme ich im Schnitt auf 7.000.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich habe als Tagesziel 13.000 Schritte eingestellt, das schaffe ich unter normalen Umständen immer. Wenn nicht, ists auch nicht schlimm.

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich schaff die Schritte höchstens am WE und auch nur bei extragroßen Spaziergängen, im Homeoffice bleib ich durchaus auch Mal dreistellig, ich versuche mindestens zweimal pro Woche aktiv spazieren zu gehen (+ min. einmal Yoga) und was darüber hinaus geht cool, aber wenn nicht auch okay
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Wir haben einen großen Garten, jede Arbeitspause laufe ich da mal ne Runde, dann gehe ich generell viel zu Fuß. Das läppert sich bei mir über den Tag. Oft gehen wir nachmittags auch mal noch ne Runde an den Bach oder Fluss, einfach um mal irgendwas anderes zu sehen. d

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: 10.000 schritte - wie lange braucht ihr dafür?

    Ich schaff das nur wenn ich bewusst nachmittags ne Stunde spazieren gehe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •