Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 178
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    laschet finde ich persönlich auch 10x schlimmer als söder.
    .

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Ich denke, er wird's. Jetzt wo er damit Rausrückt, dass er dafür bereit ist, ich dachte immer das ist das Einzige, woran es wirklich scheitern kann,daran dass er einfach nicht will.
    Was hat dich denn annehmen lassen, er würde nicht wollen.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Vermutlich, dass er ständig gesagt hat "Mein Platz ist in Bayern", aber das hab ich ihm eh nicht abgekauft.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Alle: Söder vs. Laschet
    Ich: gottseidanknichtmerz

    Seit die CSU ständig die Verkehrsminister stellt, sind die Straßen ordentlich. IN BAYERN. Bei uns iim Gegensatz gibt es kaum noch eine vernünftige Autobahnbrücke mehr, alles zerbröselt und das Geld für die Infrastruktur wandert trotzdem in den Süden. Ich glaube, einen Kanzler, der wie Söder ebenfalls "Bayern zuerst" denkt möchte ich nicht.
    Auch Laschet würde ich nicht wählen, weil er seit einem Jahr Pandemie bei uns im Land keine klare Ansage gemacht hat und lieber auf Meinungsforscher als ernstzunehmende Wissenschaftler hört. Wie tief er in dem Aachener Klüngel verstrickt ist, kann ich mir auch nur denken.
    Am Ende werde ich aber die CDU/CSU nicht wählen, und wenn es die Mehrheit tut, mich damit irgendwie arrangieren.

    Ich bin ja für sehr gute Parteien. Marco Bülow als Kanzler hätte schon was.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Hurra!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Vermutlich bleibt laschet in nrw und Söder wird Kanzler.

    Ich glaube, laschet ist zu inkompetent aufgetreten im letzten Jahr, Söder ganz ok, also ist er der bessere Kandidat. Und ich wüsste wirklich nicht wer woher auch immer als Konkurrent auftauchen sollte. Also wirklich nicht.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Ich glaube mit Söder als Kandidat haben die Grünen gar nicht SO geringe Chancen.
    Weil ein Bayer geht nicht.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zu Söders Chancen hier mal Zahlen aus diesem Artikel:

    "Laut ZDF-Politbarometer trauen 56 Prozent Söder zu, das Zeug zum Kanzler zu haben. Mit weitem Abstand dahinter rangieren Olaf Scholz (SPD), Robert Habeck und Annalena Baerbock (Grüne). Schlusslicht mit 23 Prozent ist Armin Laschet (CDU)."

    "65 Prozent sind mit Söders Coronapolitik zufrieden, 70 Prozent halten ihn für kanzlertauglich, zeigt eine Sat.1-Wählerbefragung von Ende März."
    "Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu."

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Ich liebe einfach wie unbeliebt Armin ist - es ist ein Fest.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    mich hat angela merkel als kanzlerin so geprägt im sprachgebrauch, dass ich vorhin im telefonat die ganze zeit von "bundeskanzlerin söder" oder "söder als kanzlerin" geredet habe. :')
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Haha das ist schön :‘)

  12. Newbie

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Ich hoffe, dass es einfach keinen CDU-Kanzler gibt und glaube, die Chancen dafür stehen gar nicht schlecht.

    Was mir an Laschet am meisten Angst macht, ist Nathanael Liminski im Hintergrund, der dann möglicherweise Chef des Bundeskanzleramtes werden könnte - mein persönlicher Albtraum.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Ich finde das ganze Thema richtig ätzend und will es am Liebsten verdrängen. Schließe mich der Mehrheit an, Pest und Cholera trifft es ganz gut. Ich komme aus Bayern und wohne in NRW. Ich weiß nicht, was schlimmer ist, alle bisherigen bayrischen Ministerpräsidenten sowie alle saudummen Verkehrsministern (ich bekomme Schnappatmung, wenn ich an Scheuer denke und wie dreist der sich in seinem Amt festklammert; absolute Frechheit, dass der noch nicht gegangen wurde ) oder der inkompetente Laschet?

    Es ist schon spannend, ich fand Merkel nie besonders toll, aber im Lichte der Alternativen gewinnt man sie richtig lieb, weil sie im Vgl. ok und ertragbar ist.
    Hier bei den Kommunalwahlen haben die Grünen und kleinere lokale "Klima/Umwelt" Parteien eher gewonnen, aber leider lässt sich daraus vermutlich nicht auf die Bundestagswahlen schließen.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von babykeks Beitrag anzeigen
    Alle: Söder vs. Laschet
    Ich: gottseidanknichtmerz
    So.
    Wobei ich Laschet auch für absolut ungeeignet halte und mir der Gedanke an einen Kanzler Laschet echt Bauchschmerzen bereitet. Ich hab zwar die Hoffnung, dass Laschet als Kanzlerkandidat die Chancen der CDU zusätzlich schmälern würde, fürchte aber, dass es selbst dann noch reichen wird - und Schwarz-Gelb mit Laschet an der Spitze wäre so ziemlich mein Horroszenario.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    [...] und Schwarz-Gelb mit Laschet an der Spitze wäre so ziemlich mein Horroszenario.
    JA, wobei mir der Bubi aus der FDP dann mal erklären soll, warum es denn besser sei, schlecht zu regieren, als nicht zu regieren

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von feminista Beitrag anzeigen

    Was mir an Laschet am meisten Angst macht, ist Nathanael Liminski im Hintergrund, der dann möglicherweise Chef des Bundeskanzleramtes werden könnte - mein persönlicher Albtraum.
    oh ja.. der Typ ist echt... keine Ahnung mir fehlen die Worte

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Was für mich auch noch ein Unterschied zw. Merkel und Söder ist, ist seine krass konservativ-christlich orientierte Fixierung auf Familie. Ich bin wahrlich keine konservative Wählerin, aber Merkel hätte ich evtl. sogar gewählt in diesem Jahr.

    Was mir in D fehlt ist eine ernstzunehmende linksliberale Partei abseits von Splitterparteien. Finde das Parteienspektrum (haha!) generell sehr traurig hier.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    ich verstehe gerade auch echt null, wieso wir jetzt darüber reden müssen, wer kanzlerkandidat wird. also die wollen heute dafür extra zusammen kommen. als ob wir gerade keine anderen wichtigen themen hätten, über die man dringend reden sollte...
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  19. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen

    Was mir in D fehlt ist eine ernstzunehmende linksliberale Partei abseits von Splitterparteien.
    Äh, haben wir doch: die Grünen Mittlerweile alles andere als eine Splitterpartei.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    ich verstehe gerade auch echt null, wieso wir jetzt darüber reden müssen, wer kanzlerkandidat wird. also die wollen heute dafür extra zusammen kommen. als ob wir gerade keine anderen wichtigen themen hätten, über die man dringend reden sollte...
    Naja, aber genau diese Probleme wird es die nächsten Jahre ja verstärkt weitergeben und da macht es schon auch Sinn einen geeigneten Kandidaten zu finden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •