Antworten
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 178
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    ich wäre vorsichtig damit zu behaupten, dass eine konservative wähler*innenschaft sich in der mehrheit eher mit habeck anfreunden kann.
    Meine Erfahrungen hier sind tatsächlich andere

    Zitat Zitat von jacksgirl
    habeck gilt wirklich VIELEN konservativen als lächerlicher schwätzer, der außer selbstinszenierung nichts kann.
    Äh, sagtest Du nicht gerade, Du wärst eher vorsichtig mit solchen Aussagen?


    Letztlich ist das auch egal, denn wie Du bereits korrekt angemerkt hast, stößt - egal bei welchem der beiden Kandidat:innen die Parteizugehörigkeit auf wenig Liebe bei den Konservativen. Ich werde dieses Jahr jedenfalls entgegen meiner eigentlichen Überzeugung aus taktischen Gründen Grün wählen.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich vermute inzwischen haben sich mehr konservative Wähler an die Grünen gewöhnt, in Baden-Württemberg ist das nun ja schon seit 10? Jahren Realität und die anfänglichen "omg die schließen den Daimler" sind ja nun in Wohlgefallen aufgelöst.
    wobei das gesicht der grünen (also MP) ja auch ein alter weißer typ ist, der auch gut in der cdu sein könnte. weiß nicht, ob das auf bundesebene vergleichbar ist

    sorglos, wenn du mit "hier" s-h meinst, ich denke, das liegt auch daran, dass habeck hier agrarminister war und da auch gar nicht soooo nen schlechten job gemacht hat (grüner agrarminister in einem land, wo die bauern eher schwarz wählen, muss man halt auch erstmal irgendwie hinkriegen). das kann natürlich auf bundesebene schon anders aussehen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    wobei das gesicht der grünen (also MP) ja auch ein alter weißer typ ist, der auch gut in der cdu sein könnte. weiß nicht, ob das auf bundesebene vergleichbar ist
    Es geht ja ums Eingewöhnen Das hat schon mal gut funktioniert. Grüne können auch konservativ.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Die sind doch auch einfach konservativ.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Die sind doch auch einfach konservativ.

    nee, anders: die haben kein prinzipielles ideologisches fundament, die sind eher so chamäleons. irgendwie können sie alles abdecken und sind nach allen seiten offen (außer zur AfD, das muss man ihnen wirklich lassen, da sind sie bis auf den ausreißer palmer wirklich konsequent). hat auch vorteile, will ich ihnen gar nicht grundsätzlich zum vorwurf machen. aber zeigt halt auch ne gewisse prinzipielle unschärfe in einigen politikbereichen (sozialpolitik, zum beispiel...).
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Was meinst du denn mit Unschärfe in der Sozialpolitik?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Was meinst du denn mit Unschärfe in der Sozialpolitik?

    agenda 2010. das war auch grüne politik. haben sie sich heute von abgewandt, aber es hat SEHR lange gedauert, bis die erkenntnis kam, dass die idee vielleicht doch scheiße war. und ich nehme ihnen auch nicht so richtig ab, dass das dauerhaft ist. arme menschen sind, entschuldigung, wenn ich das so sagen muss, nicht unbedingt wähler*innenschaft nummer eins.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Nun, ich kaufe ihnen ab, dass das Learning da war. Im Grundsatzprogramm sind klare Themen zur Grundsicherung drin.
    Mein Eindruck ist durchaus, dass die Grünen im letzten Jahrzehnt an den sozialen Themen stark nachgeschraubt haben.

    Am Schluss war die Agenda 2010 europaweit ein dermaßen kapitalistisches FuckUp - das uns als sozialpolitisch verkauft wurde.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    sorglos, wenn du mit "hier" s-h meinst, ich denke, das liegt auch daran, dass habeck hier agrarminister war und da auch gar nicht soooo nen schlechten job gemacht hat
    Ok danke, das wusste ich nicht und das erklärt auch Einiges.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich vermute inzwischen haben sich mehr konservative Wähler an die Grünen gewöhnt, in Baden-Württemberg ist das nun ja schon seit 10? Jahren Realität und die anfänglichen "omg die schließen den Daimler" sind ja nun in Wohlgefallen aufgelöst.
    Zumindest in meinem Umfeld lösen die Grünen fast so viel Abneigung wie die Linken aus - das ist beides knapp vor dem Antichrist.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Zumindest in meinem Umfeld lösen die Grünen fast so viel Abneigung wie die Linken aus - das ist beides knapp vor dem Antichrist.
    Krass Ist das dein Arbeits- oder dein persönliches Umfeld (falls ich fragen darf)? In meinem hauptsächlich studentischen Umfeld sind die Linken und die Grünen so die Standardparteien, die gewählt werden. Die haben in meiner Stadt in der Bürgerschaft auch die meisten Sitze.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Umfeld meiner Eltern und Verwandten - was man halt so auf Geburtstagsfeiern usw mitbekommt, auf die Nachbarn usw eingeladen sind. (Also vor Corona)

    Bei meinen Eltern wurden bei der letzten Wahl zum allerersten Mal Grüne bei der Gemeindewahl gewählt. Davor gab es sie nichtmal auf dem Wahlzettel
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Zumindest in meinem Umfeld lösen die Grünen fast so viel Abneigung wie die Linken aus - das ist beides knapp vor dem Antichrist.
    Ich dachte jetzt eher an das Umfeld aus deiner Generation.

    Mein Schwiegervater empört sich auch immer noch über „fünf Mark der Liter Benzin“, ohne zu realisiere , dass wir da schon lange sind....
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    sorglos, wenn du mit "hier" s-h meinst, ich denke, das liegt auch daran, dass habeck hier agrarminister war und da auch gar nicht soooo nen schlechten job gemacht hat (grüner agrarminister in einem land, wo die bauern eher schwarz wählen, muss man halt auch erstmal irgendwie hinkriegen). das kann natürlich auf bundesebene schon anders aussehen.
    Das ist Vorteil Habeck: Er hat schon (mit-)regiert und dabei gute Arbeit geleistet.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Nun, ich kaufe ihnen ab, dass das Learning da war. Im Grundsatzprogramm sind klare Themen zur Grundsicherung drin.
    Mein Eindruck ist durchaus, dass die Grünen im letzten Jahrzehnt an den sozialen Themen stark nachgeschraubt haben.

    Am Schluss war die Agenda 2010 europaweit ein dermaßen kapitalistisches FuckUp - das uns als sozialpolitisch verkauft wurde.
    puh, seh ich ehrlich gesagt nicht. also sie haben es vielleicht im programm stehen. aber viele ihrer ökologischen (guten) forderungen gehen sehr, sehr oft zu lasten von geringverdiener*innen und sie denken sich erst eine "lösung" aus, wenn man sie daran erinnert oder sagen, das muss man dann sehen.

    als beispiel die umweltzone in stuttgart hat richtig viele leute vor fast unlösbare probleme gestellt, weil sie aufgrund der hohen mieten außerhalb wohnen mussten, ihr auto super alt und/oder diesel war und der öpnv gelinde gesagt beschissen ausgebaut ist. erst als es die zone schon gab und leute dann illegal in die stadt zur arbeit gefahren sind, fiel den grünen auf, dass nicht jeder einen mercedes mit grüner plakette fährt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen

    als beispiel die umweltzone in stuttgart hat richtig viele leute vor fast unlösbare probleme gestellt, weil sie aufgrund der hohen mieten außerhalb wohnen mussten, ihr auto super alt und/oder diesel war und der öpnv gelinde gesagt beschissen ausgebaut ist. erst als es die zone schon gab und leute dann illegal in die stadt zur arbeit gefahren sind, fiel den grünen auf, dass nicht jeder einen mercedes mit grüner plakette fährt.
    Also ich hab in dieser Zeit in Stuttgart gelebt und das angebliche Thema, dass alle mit einem alten Daimler zur Arbeit in die Stadt fahren müssen, ist ehrlich gesagt nichts anderes als konservative Propaganda gewesen. Man kann in Stuttgart gut Autos betrachten, weil sie eh immer im Stau stehen und die Bonzen-Auto-Dichte wird glaube ich nur in München übertroffen.

    Du musst schon ein sehr altes Auto haben, um keinen Katalysator zu haben und mitnichten wurde JEDER Diesel aus der Stadt verbannt.

    Und es musste was passieren. Sonst feiern wir doch die Verbannung der Autos aus den Städten und Stuttgart wäre prädestiniert dafür. Der ÖVNP ist alles andere als schlecht ausgebaut. Teuer ist er, aber nicht schlecht ausgebaut.

    Seit ich nicht mehr in Stuttgart lebe, brauche ich kein Asthma Spray mehr.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)


  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Baerbock it is.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Baerbock it is.


    ich habe minimal hoffnung!
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Söder als Kanzler(kandidat)

    Hm, jetzt muss man ja fast hoffen, dass man sich bei der CDU/CSU auf Laschet einigt.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •