Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 49
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    oooh, die ziegen
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    • Tagebuch schreiben, wenn was Schönes passiert/mir eingefallen ist aber auch und gerade wenn ich sehr schwierige Gefühle habe, vor denen ich lieber davonlaufen würde
    • Fein frühstücken und dabei schwedisches Radio hören
    • Schwedischkurs
    • Früh ins Bett gehen und genug schlafen
    • Vor dem Schlafen lesen
    • Singen, auch wenn mir gerade nicht danach ist
    • Filme oder Serien schauen, um meine Gedanken auf was Anderes zu lenken
    • Eigentlich auch Sport aber gerade habe ich vom Sport Rückenschmerzen bekommen und gar nicht das Gefühl, dass Sport mir gut tut
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    - tolle Handcreme benutzen
    - jeden Tag eine "Minipediküre" machen
    - regelmäßig Finger- und Fußnägel lackieren
    - ein Vollbad nehmen und dabei eine besondere Zeitschrift, die ich mir im Alltag nicht einfach so kaufen würde, lesen
    - samstags einen Longdrink oder Cocktail mit meinem Mann trinken
    - Sekt-Skypen mit meinen Freundinnen

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    - jeden Abend im Bett lesen, keine sozialen Medien nach 19 Uhr
    - raus in die Natur, am besten täglich. Jetzt im Frühling gehe ich total gern wieder Wiese für die Kaninchen ernten und freue mich über jedes frische Löwenzahnblättchen was ich ernten kann
    - gesund und lecker kochen
    - eine Badewanne abends

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    - möglichst gesund essen
    - alleine Podcast hören
    - alleine Musik machen
    - spazieren gehen (leider selten Zeit dafür), gern auch mit erwachsener Begleitung, aber auch gern allein

    Eigentlich überhaupt alles, was alleine passiert...

    Ach, und am Wochenende richtig groß frühstücken, mit allem Gedöns.
    Now is the winter of our discontent

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    - 2 feste Yogatermine (vorher im Studio, jetzt online)
    - Mittwochabend ist mein Abend (Handy aus, nur schöne Dinge für mich tun oder was für meine Weiterbildung)
    - bei jedem Wetter in der Mittagspause rausgehen (neu!)
    - eine feste Uhrzeit haben, zu der ich im Bett liege (neu!)
    - einmal pro Woche ein neues Restaurant ausprobieren (neu, seit dem Umzug)
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Sonntagsfrühstück mit frisch selbst gepresstem Orangensaft mag ich auch sehr

    Zitat Zitat von Telekommanderin Beitrag anzeigen
    und ein echtes highlight ist für mich immer, wenn ich draußen eine katze entdecke und mit ihr plaudern oder sie sogar kraulen darf.
    !
    ich scanne immer die Felder auf Katzen, gestern erst eine wunderschön rot getigerte Katze im grünen Gras

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    - möglichst jeden Tag (wenn nicht jeden zweiten Tag) eine große Runde spazieren gehen
    - spazieren gehen im Wald, gerne auch abseits der Wege über Trampelpfade (da hab ich vor kurzem Rehe und allein gestern 3 Eichhörnchen getroffen )
    - habe jetzt endlich wieder mit Sport/Youtube-Workouts angefangen und merke, dass es mir sehr gut tut
    - Podcasts hören - das mach ich tatsächlich erst seit Corona
    - Musik hören
    - mein Handy-Spiel spielen
    - Gesichtsmasken
    Welches Spiel spielst du auf dem Handy?
    Da bist Du beinahe fast grade erst geboren und schon sitzen wir beide beim Essen.

  9. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Nachtrag:

    kleine Diy-Projekte
    Steine bemalen
    Da bist Du beinahe fast grade erst geboren und schon sitzen wir beide beim Essen.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    -jeden tag in ruhe und mit kaffe frühstücken, egal wie früh ich irgendwo sein muss
    -abends ausgiebig duschen als einschlafritual
    -regelmäßiger sport für mehr kraft und gegen rückenschmerzen
    -mind. täglich rausgehen und spazieren
    .

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    ich scanne immer die Felder auf Katzen, gestern erst eine wunderschön rot getigerte Katze im grünen Gras

    hach, hab vorhin beim spazierengang auch wieder viele katzis gesehen. und in der nähe lebt eine glückskatze, die total zutraulich ist, und die ist sogar direkt auf mich zugelaufen als sie mich sah.
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  12. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von Sternenratte.1 Beitrag anzeigen
    oooh, die ziegen
    Gerade bei Instagram Bebi-Ziegen gesehen und jetzt will ich auch

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von pelikanmutation Beitrag anzeigen
    -kacken und dabei das Kind ignorieren und am Handy daddeln
    -Müll rausbringen und auf dem Rückweg tief ein und ausatmen
    -auf dem Weg zur Arbeit/Kita/Supermarkt Podcast hören, natürlich niemals bis zum Ende
    -essen
    -
    - stundenlange Sprachnachrichten in denen man sich über sein Leben beklagt verschicken und erhalten und sich freuen, dass man nicht die Einzige ist, die am Rande des Wahnsinns steht. Also: mit Menschen kommunizieren, Empathie empfangen
    -onlineshopping
    -
    - neue Supermärkte ausprobieren
    - netflixen
    Das hier ist es auch bei mir.

    Oh und gerade frisch getestet: Hab mit Freundinnen das hier gespielt Codenames – Play with your Friends Online. Ist ne ganz lustige Beschäftigung um außer quatschen noch was miteinander zu machen.

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von pelikanmutation Beitrag anzeigen
    -kacken und dabei das Kind ignorieren
    jetzt verstehe ich endlich, warum es leute gibt deren kack-prozess teils 30min dauert... muss ich nur mal beobachten, ob das wirklich nur leute machen, die ruhe suchen...^^
    ich als alleinewohnender single mache das nämlich nicht.

    meine routine seit corona (hab viel zeit, weil viel kurzarbeit):
    - regelmäßiges früh aufwachen (werde ohnehin, selbst wenn ich um 3 uhr erst einschlafe, bereits um 6 uhr wieder wach...) aber dann noch liegen bleiben und einen folge podcast hören.
    - nach dem aufstehen direkt für ne runde auf den crosstrainer und dabei morgenmagazin gucken
    - kaffee trinken und dabei ne patience legen oder am aktuellen puzzle weitermachen..
    - jeden tag noch irgendwas pflegendes für den körper tun. mal ist es etwas fußpflege, mal eine gesichtsmaske,...
    - wenn das wetter bockt ne runde raus über die felder oder ne durch den wald. wenn mir dabei tiere begegnen empfinde ich das umso mehr als quality-time...
    - ein vernünftiges essen kochen.
    - obendrein lese ich auch endlich mal wieder richtig bücher <3

    dinge, die ich seit corona stark reduziert habe, dass sie teil garnicht mehr stattfinden:
    - rauchen
    - alkohol trinken


    ich merke inzwischen nach einem jahr dieses stark zurückgezogenes leben führen, wie sehr ich von tag zu tag kasper hauser-mäßig werde. freunde sehe ich momentan nur via videochat und selbst bevor einem abgemachten videochat-termin bin ich aufgeregt und angespannt und empfinde mich dann nicht als ich selbst, wenn ich dann im videochat bin und bin hinterher sogar ein bisschen "froh", dass es vorbei ist wieder....
    ich glaube fast, dass corona mir aufzeigt, dass mein eigentliches wahres ich ein totaler introviertiertes wesen ist, was es sonst eigentlich immer gut geschafft hat genau das zu überspielen. aber momentan kann ich es irgendwie nicht mehr ganz überspielen...
    Geändert von SunburntParanoid (19.04.2021 um 09:50 Uhr)


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen
    ich merke inzwischen nach einem jahr dieses stark zurückgezogenes leben führen, wie sehr ich von tag zu tag kasper hauser-mäßig werde. freunde sehe ich momentan nur via videochat und selbst bevor einem abgemachten videochat-termin bin ich aufgeregt und angespannt und empfinde mich dann nicht als ich selbst, wenn ich dann im videochat bin und bin hinterher sogar ein bisschen "froh", dass es vorbei ist wieder....
    ich glaube fast, dass corona mir aufzeigt, dass mein eigentliches wahres ich ein totaler introviertiertes wesen ist, was es sonst eigentlich immer gut geschafft hat genau das zu überspielen. aber momentan kann ich es irgendwie nicht mehr ganz überspielen...
    Geht mir ähnlich. Ich war letztens aufgeregt, weil ich meine Eltern getroffen habe...
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Mir fallen gerade irgendwie fast nur Rituale ein, die während Corona entstanden sind:

    - Hier auch jeden Morgen Espresso machen und den dann in Ruhe trinken
    - Abends oder nachmittags direkt nach der Arbeit mit Buch in die Badewanne
    - Musik mit Kopfhörern hören und dazu ein Bier trinken
    - Regelmäßig Zeug bei Lush bestellen (bzw. vor dem Lockdown im Laden kaufen) und ausprobieren
    - Mehrere Online-Tanzkurse pro Woche mitmachen (wobei das gerade leider kippt und ich etwas motivationslos geworden bin) und einmal pro Woche Ukulele-Kurs bei einem total netten und etwas verschrobenen Lehrer
    - Am Wochenende an einem See hier in der Nähe laufen gehen
    - Kuchen holen oder, wenn es wieder wärmer wird, ein Eis holen und damit eine Runde durch den Park gehen
    - Am Wochenende für mich entdeckt: Lebensmittel bestellen statt einkaufen gehen als Entlastung, wenn ich gerade total genervt bin und nicht in den Supermarkt will oder wenig Zeit habe

    Außerdem möchte ich jetzt wieder regelmäßig einen Tag pro Woche ins Büro gehen. Ich bin heute das erste mal seit 4 Monaten wieder da und überrascht, wie gut mir das gerade tut (also es ist sonst fast niemand da, ich bin im Einzelbüro, kann mich morgens vor der Arbeit testen lassen und habe einen Arbeitsweg von 5 Minuten mit dem Fahrrad).
    "Man meldet sich zum Tanzkurs an, und wer wieder nicht auftaucht, ist Gott. Oder halt nur symbolisch. Super."

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Geht mir ähnlich. Ich war letztens aufgeregt, weil ich meine Eltern getroffen habe...
    Haha ja, ich auch.
    Gestern hatten wir besuch, der erste seit.... Ich war vorher und hinterher völlig fertig.
    Now is the winter of our discontent

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    zur maniküre gehen
    nachmittags schlafen
    seit neuestem: baden, Maske fürs gesicht
    schöne Klamotten shoppen und tragen
    frische Luft & podcast hören
    komm, lass uns leben, lass uns leben.
    das leben ist gar nicht so schwer.

  19. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zählt Waschanlage fürs Auto auch als Selfcare? Irgendwie macht mich das auch immer glücklich, wenn das alte Schätzchen wieder glänzt
    Und ich finde Waschanlage immer spannend und schön

  20. Fresher

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Jeden Tag ca eine Stunde abends alleine spazieren gehen (das ist neu seit Corona und HO)

    Mittwochs Abends Essen bestellen und mit meinem Mann zusammen Serien gucken die wir beide moegen (und nicht nur ihm zuliebe mitschauen )

    Samstags Abends alleine fuer mich mein Lieblingsessen kochen (das hier sonst niemand mag)

    Sonntags Abends ein heisses Bad und etwas aufwaendigere Koerperpflege und danach eine Tuete meiner Lieblingschips komplett ohne schlechtes Gewissen

    Sollte irgendwas davon aus verschiedenen Gruenden nicht klappen macht sich das schon eher negativ an meiner Laune/Verfassung bemerkbar und ich lege deshalb sehr viel Wert darauf das ich die Sachen auch so machen kann und hole sie gegebenenfalls auch an anderen Tagen nach (Baden am Montag wenn es Sonntags nicht ging oder so)
    Geändert von Halinchen (19.04.2021 um 17:50 Uhr) Grund: zusaetzliche Erklaerung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •