Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    * Morgens 30-60min alleine frühstücken oder am Schreibtisch sitzen o.ä. Ich brauche morgens unbedingt in irgendeiner Form Zeit für mich, ohne Stress.
    * 10min abends eine Affirmation hören, meistens mache ich das kurz vorm Einschlafen. Das ist auch neu seit Corona, aber hat damit nicht so viel zu tun.
    * Bestimmter Schmuck gibt mir irgendwie so eine Portion Sicherheit oder so. Diese Sachen trage ich daher eigentlich täglich, auch wenn das vielleicht etwas überkandidelt ist.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    * 10min abends eine Affirmation hören, meistens mache ich das kurz vorm Einschlafen.
    wo oder wie hörst du die? zum selber aufschreiben und mir vorsagen kann ich mich nämlich nie motivieren.
    befindlichkeitsfixiert

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Jeden Morgen schön frühstücken und dabei Frühstücksfernsehen gucken.
    Sport.
    Hautpflege, Haarpflege ...
    Kochen.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von ~Juliana-Theory~ Beitrag anzeigen
    wo oder wie hörst du die? zum selber aufschreiben und mir vorsagen kann ich mich nämlich nie motivieren.
    Ich höre die über Femtasy
    Irgendwann will ich dazu übergehen, die Sachen da mal zu transkribieren und dann mit eigener Stimme aufzunehmen und mir anzuhören. Bei mir ging das auch nicht, mir das selbst vorzusagen (allerdings nicht aus Motivationsgründen).
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Haha ja, ich auch.
    Gestern hatten wir besuch, der erste seit.... Ich war vorher und hinterher völlig fertig.
    *highfive*
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    Zitat Zitat von SisterDew Beitrag anzeigen
    - Mehrere Online-Tanzkurse pro Woche mitmachen (wobei das gerade leider kippt ).
    Magst du erzählen, welche Tanzkurse das sind? Ich bin noch auf der Suche nach guten Online-Tanzkursen.
    Ich hatte keinen besonderen Anlass, glücklich zu sein, ich war es aber.

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    - täglich (mehrfach) spazieren gehen, idealer Weise einmal alleine
    - einen handyfreien Tag pro Woche
    - abends in Ruhe duschen, eincremen und Augencreme des Rituals wegen nutzen
    - am Wochenende Gesichtsmaske, Mani-Pedi und Badewanne
    - Frühstück auf dem Wochenmarkt
    - frische Blumen in der Wohnung
    - am Wochenende Kuchen/ Torte bei einer richtig tollen Confiserie holen
    - eine date night pro Woche mit bestelltem Essen undoder einer besonderen 'Aktivität'

    (Vor Corona: regelmäßig Sport, ein neues Café oder Restaurant pro Woche ausprobieren, in Ausstellungen gehen)

  8. Newbie

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    In den letzten Monaten arbeite ich leider sehr viel mit im schlimmsten Fall bis zu 11 Stunden am Tag. Das liegt zum Teil auch an Corona und dementsprechend bleibt dann wenig Zeit für Selbstfürsorge. Um das irgendwie hinzukriegen mache ich folgendes:
    -morgens ganz in Ruhe Kaffee trinken
    -auf der Arbeit so gut es geht abgrenzen und in den Pausen Dinge machen, die ich auch zu Hause machen würde (Mittagsschlaf, Serien gucken, etwas warmes Essen, spazieren gehen)
    -Sport: hatte ich komplett eingestellt, jetzt mache ich kurze, aber intensive Workouts (max 15 min), das tut sooo gut!!
    -Samstags wird groß gekocht und sonntags gibt es immer Kuchen
    -ich gehe einmal pro Woche lange baden
    -abends Puzzle ich sehr gerne, da kann ich wunderbar abschalten
    -so oft wie möglich raussetzen und lesen

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Eure Selfcare-Rituale

    schon vor corona:
    ich bade 2-3x pro woche, dafür dusche ich nicht jeden tag (außer im hochsommer), und bilde mir ein, das gleicht den wasserverbrauch wieder aus.
    dabei schaue ich true crime videos auf youtube , und danach das ganze gedöns mit eincremen, selbstbräunen (sollte ich mal wieder anfangen), u.ä.

    1x pro woche mache ich mir selbst die nägel, also nagelhaut, feilen, lackieren. das entspannt mich so sehr, dass ich nie auf die idee kommen würde ins nagelstudio zu gehen. auch dabei guck ich youtube.

    während corona angefangen:
    am samstag auf den wochenmarkt, für blumen und leckereien. manchmal kaufen wir kuchen für zu hause, aber meistens stopfe ich mich schon auf dem markt mit gözleme voll, so dass kein platz mehr ist.

    keine ahnung, warum ich da nicht schon viel früher drauf gekommen bin, wahrscheinlich weil wir freitag abend immer unterwegs waren, und ich samstags faul und verkatert war...

    edit, noch was:
    öfter essen bestellen.
    haben wir vor corona so gut wie nie gemacht, und auch jetzt ist es für mich nicht halb so toll, wie in ein lokal zu gehen, aber naja, halt doch ganz nett.
    (sobald die restaurants öffnen, wirds aber wohl wieder eingestellt )
    Geändert von meh (20.04.2021 um 21:41 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •