Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 63
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von algol Beitrag anzeigen
    Ich finde es total erstaunlich, dass so viele Leute immer ihre Impfpässe verlieren.
    Mir war mein Impfpass auch sehr wichtig, deshalb hatte ich ihn extra im Fach der Taschenkalender-Kladde, um ihn immer griffbereit zu haben. Leider habe ich ihn einmal rausgenommen, weil ich die Kladde für einen anderen Zweck brauchte. Dabei ist er dann verloren gegangen.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Ich hab glaube ich nur noch meinen uralten Impfpass aus der DDR, also der halt mit den ganzen Kinderimpfungen. Zwischendurch müsste ich eigentlich mal einen neuen bekommen haben, da ich für eine Reise nach Indien Anfang der 2000er gegen irgendwas geimpft wurde. Aber keine Ahnung, wo der ist... Hab mich auch nie aktiv um irgendeine Impfung bemüht, weil ich das irgendwie nie als wichtig empfunden habe und auch sonst niemand in meinem Umfeld das gemacht hat. Zumindest nicht so, dass ich es mitbekommen hätte.

    Naja, vor ein paar Jahren hatte ich mir einen Splitter unter den Fingernagel gezogen, den ich alleine nicht mehr rausbekommen hab. Als der dann anfing, zu eitern, bin ich doch mal zum Hausarzt und wurde dort nach meiner letzten Tetanus-Impfung gefragt. Da ich daraufhin wie ein Auto gekuckt habe, hab ich gleich die Spritze mit einer Kombi-Impfung bekommen. Sollte dann meinen Impfpass später vorbeibringen und da ich nur diesen uralten Pass gefunden habe, ist der vorletzte Eintrag von 1990 und danach eine Impfung von 2018 drin.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Also ich wurde in jeder neuen Hausärzt*inpraxis, die ich mir als Erwachsene gesucht habe, nach meinem Impfpass gefragt und ich habe ihn dann natürlich dort vorgezeigt.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen
    woher weiß man denn wie oft man sich für was impfen lassen muss?
    dann schaffe ich es vielleicht mal das alles was nötig ist aufzufrischen...
    Bei Standard Schutzimpfungen sind auf jeden Fall längst Auffrischungen fällig, ist glaub ich idR alle 10 Jahre. Aber das werden die dir in jeder Praxis sagen können.

    Ich würde übrigens recht oft geimpft in verschiedenen Praxen und hatte immer meinen Impfpass, kann mich auch erinnern, dass er mal durchgecheckt wurde. Es ist aber tatsächlich nie aufgefallen, dass ich keinen kompletten Masernimpfschutz habe. Also, ich kann empfehlen, auch mal gezielt um Kontrolle des Impfpasses zu bitten, wenn man sowieso bei der Ärztin ist.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von Graf_Zahl Beitrag anzeigen
    Also ich wurde in jeder neuen Hausärzt*inpraxis, die ich mir als Erwachsene gesucht Ghabe, nach meinem Impfpass gefragt und ich habe ihn dann natürlich dort vorgezeigt.
    Hm, ich wurde noch nie danach gefragt. Also wie gesagt, bei dieser einen akuten Verletzung dann doch mal, aber ansonsten nie.

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Ich wurde auch nie gefragt und war in der Auffrischung auch sehr nachlässig. (Nicht nur) anlässlich des Threads habe ich mir jetzt aber einen Termin bei meinem Hausarzt gemacht, um auffrischen zu lassen.
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Mein Frauenarzt hat das bei mir angestoßen, als ich 25 war. Da wurde alles überprüft.
    Meine letzten Impfungen waren 2019, dementsprechend müsste das alles aktuell sein. Falls ich bei meiner Hausärztin gegen Corona geimpft werde, werd ich ihr das aber noch mal vorlegen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen

    woher weiß man denn wie oft man sich für was impfen lassen muss?
    dann schaffe ich es vielleicht mal das alles was nötig ist aufzufrischen...
    Hier stehen ein paar Infos dazu: https://www.rki.de/DE/Content/Kommis...ublicationFile
    Aber auf jeden Fall würde ich das mal beim Hausarzt ansprechen. Impfungen sind ja nicht nur ein Schutz für einen selbst, sondern auch für Herdenimmunität bei einigen anderen Krankheiten/um Andere zu schützen, die nicht geimpft werden können.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen
    ich hab meinen vor 2 tagen mal rausgekramt und musste feststellen, dass ich mich 1998 zum letzten mal für irgendwas impfen hab lassen....
    an der jahreszahl merkt man, dass ab dann eben für sehr lange immer andere dinge priorität hatten und meine mutter (damals war ich ja erst kindische 14 jahre) da auch den überblick für die medizinischen-angelegenheiten ihrer kinder gänzlich verloren hat, weil sich einfach der fokus auf ein anderes einschneidendes erlebnis im familienleben geschoben hat... und ich selbst kam in den vergangenen 20 jahren auch nicht auf die idee mich mal um sowas zu kümmern...

    woher weiß man denn wie oft man sich für was impfen lassen muss?
    dann schaffe ich es vielleicht mal das alles was nötig ist aufzufrischen...
    Wow!
    Also zum einen kann der Hausarzt das tun. Ich lege den regelmäßig vor und notiere mir auch immer, wann ich was auffrischen lassen muss.
    Auch das gute, alte Internet hilft dabei

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Ich hab schon n Kalender-Eintrag für 2029 gesetzt
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Die Grippeimpfung bekomme ich immer von der Betriebsärztin und da bekomme ich keinen Fleissstempel
    Meiner ist von 1980 und komplett zerfleddert und schon geklebt. Wenn ich den zukünftig mit mir tragen müsste, wäre der schnell ganz hinüber.
    Ich werde auch von den Betriebsärztinnen gegen Grippe geimpft und in allen drei Kliniken verlangen sie den Impfpass. Nach 36 Jahren ist er also auch fast voll durch weitere berufsbedingte und Reiseimpfungen.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Es würd halt länger halten, wenn eine Impfung auch nicht direkt 3 Zeilen beanspruchen würde
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Bei Standard Schutzimpfungen sind auf jeden Fall längst Auffrischungen fällig, ist glaub ich idR alle 10 Jahre. Aber das werden die dir in jeder Praxis sagen können.

    Ich würde übrigens recht oft geimpft in verschiedenen Praxen und hatte immer meinen Impfpass, kann mich auch erinnern, dass er mal durchgecheckt wurde. Es ist aber tatsächlich nie aufgefallen, dass ich keinen kompletten Masernimpfschutz habe. Also, ich kann empfehlen, auch mal gezielt um Kontrolle des Impfpasses zu bitten, wenn man sowieso bei der Ärztin ist.
    japp. das werd ich echt mal angehen in nächster zeit!


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von nanana Beitrag anzeigen
    Hier stehen ein paar Infos dazu: https://www.rki.de/DE/Content/Kommis...ublicationFile
    Aber auf jeden Fall würde ich das mal beim Hausarzt ansprechen. Impfungen sind ja nicht nur ein Schutz für einen selbst, sondern auch für Herdenimmunität bei einigen anderen Krankheiten/um Andere zu schützen, die nicht geimpft werden können.
    danke für den link.
    und ja ich geh mal mit meinem impfpass zum arzt und lass einiges nachladen^^


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Meine Kinderärztin hat meinen Impfpass damals verloren und danach aufgehört zu praktizieren
    Hab dann einen neuen bekommen und nach Gedächtnis wurde soweit nachgeimpft und nachgetragen. Für meine längere Reise hab ich mich auch um alle Impfungen gekümmert. Meine Krankenkasse hat sogar Boni dafür vergeben, dass man jährlich den eigenen Impfpass checken lässt und wo nötig aauffrischt. Daher war ich da schon immer ganz gut dabei und weiß auch immer wo mein Impfpass ist. Paar extra Seiten sind auch schon rein getackert. Covid steht jetzt auch auf so einer separaten seite, recht unauffällig sogar.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Es würd halt länger halten, wenn eine Impfung auch nicht direkt 3 Zeilen beanspruchen würde
    Bei mir nehmen die immer nur eine Zeile pro Impfung.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    hmpf!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Ich überlege jetzt auch, mir einfach mal einen neuen Impfpass zu bestellen (über amazon für € 4,99 oder so) und den dann mit ins Impfzentrum zur Corona-Impfung zu nehmen. Meinen gelben Impfpass habe ich entweder mal verloren (vermutlich) oder er liegt noch bei meinen Eltern irgendwo rum. Die möchte ich aber gerade nicht danach fragen. Die letzte Impfung hatte ich vermutlich 2007 vor meinem Kibbuz-Aufenthalt in Israel. Ach so, und dann später (2014? ) hatte ich noch mal ein oder zwei Impfungen bei der Gynäkologin, die hat mich aber nie nach dem Impfpass gefragt und da wusste ich auch schon nicht mehr, wo er liegt.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Bei deiner Hausärztin müsste es einen neuen Impfpass doch kostenlos geben? Vielleicht kann man da sogar noch was nachtragen.

    Zur covid Impfung gab's übrigens beides: Eintrag im Impfpass und 1 gestempelten Zettel, der die Impfung bestätigt.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Lasst uns mal über Impfausweise reden

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Bei deiner Hausärztin müsste es einen neuen Impfpass doch kostenlos geben? Vielleicht kann man da sogar noch was nachtragen.
    Haha, vllt nerve ich sie mal, danke für den Hinweis.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •