Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 96
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    phaeno, ich liebe terrazzo auch total. musste jetzt aber leider feststellen, dass das leider gar nicht mal zu holzboden so gut passt. ich wollte den im eingangsbereich legen, aber in kombi mit dem geplanten holzboden war das leider viel zu viel.
    jetzt ist es aber eh nicht schlimm, weil wir solnhofener originalplatten unter dem furchtbaren teppich gefunden haben.
    Ich kenne den halt vorwiegend aus den Altbauten (also, bis in die 60iger wurde der ja recht viel genutzt) hier in Berlin. Wir haben bis ich 6 war auch in so einer Wohnung mit Terrazzo in Bad und Küche gewohnt. Ich finde das wunderbar.
    Aber klar, zu kleinteiligerem Parkett ist es vielleicht doof. Ich weiß auch nicht, ob ich Terrazzo bei einer Sanierung wählen würde, ganz unabhängig vom Geld. Ich finde der muss schon so ein bisschen eingelebt/ runtergerockt sein und das hat man ja bei neu gelegtem erstmal nicht.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Da ist in der Regel kein Platz, die Arbeitsplatte ist auch nicht so hitzebeständig und aufm Boden kühlt es auch schnell, da kann die nächste Fuhre Plätzchen drauf gelegt werden ohne zu zerfließen!
    Und wo machst Du die Katzen in der Zeit hin?
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Gru-se-lig!
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Wäre nicht meine erste Wahl, aber lieber ne schöne Fliese als billiges Laminat.
    da sagst du was!
    wir haben in der ganzen wohnung wirklich grottiges laminat.
    die art, wo man aufpassen muss, sich nicht den fuß aufzuschneiden, wenn man zwischen 2 laminatteilen auftritt, weil eins sicher nach unten absacken wird. und wenn ich socken anhabe, an denen ich hänge, dann sind auch besser hausschuhe angesagt.
    im wohnzimmer, wo es am schlimmsten ist, mussten wir daher auch taktische teppiche verteilen, um es abzudecken.

    und hier auch platzmangel in der küche. das heiße backblech kommt daher bei bedarf auf ein gerüst aus tellern und schüsseln auf den boden.

    meine mutter hat bei der renovierung ihrer wohnung linoleum in holzoptik verlegen lassen, das würde ich auch mit kusshand nehmen. ist ja wirklich nicht mehr vergleichbar mit dem, was man früher unter linoleum verstanden hat.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Sorry für's OT, aber nutzt ihr echt immer nur Herd oder Backofen?
    Nee, beides, und ich weiß nie, wohin mit dem Backblech. =D Auf den Boden war grad echt ne Offenbarung, sonst eier ich mich Untersetzern rum.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Und wo machst Du die Katzen in der Zeit hin?
    Das war dann auch mein zweiter Gedanke. =D
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Nee, beides, und ich weiß nie, wohin mit dem Backblech. =D Auf den Boden war grad echt ne Offenbarung, sonst eier ich mich Untersetzern rum.
    ich leg einfach immer untersetzer drunter, dann ist es auch egal, was auf dem boden für ein belag ist? dafür sind die doch da?
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von Jordan 111 Beitrag anzeigen
    Ich finde es nicht schön, für mich wäre es aber kein ko Kriterium. Ich wohne aber auch in einem der umkämpftesten Mietmärkte, hier hätte ich das Gefühl, mir dieses Kriterium nicht "leisten" zu können, wenn sonst alles passt.

    Man kann ja auch Teppiche hinlegen usw.
    So. Wir wohnen gerade in eine super tollen großen Altbauwohnung. Leider in Schlafzimmern, Wohnzimmer, Essbereich und Küche mit weiß/grauen Fliesen wie unten von Panda verlinkt. Das stört mich inzwischen extrem und würden wir nicht eh umziehen hätten wir mit der Vermieterin gesprochen um das zu ändern. Kalt ist es dank Fußbodenheizung nicht, aber optisch sehr kühl und nicht so kompatibel mit unseren Möbeln.

    In unserer alten Eigentumswohnung haben wir in sämtlichen Räumen Vinyl in Eicheoptik legen lassen und in der neuen Wohnung ist ein heller Vinylboden (dazu schwarze Fliesen in Bad und Küche, damit kann ich leben). Das ist so viel besser!

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, also, sowas ist natürlich ... äh... gewöhnungsbedürftig (das verbinde ich mit spanischen Ferienhäusern in den 90ern...)

  9. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Für mich wären Fliesen im Wohnbereich kein K.O.-Kriterium. Ich finde, das kann manchmal sogar echt chic sein - wie z.B. hier. (Zugegebenermaßen ist das in Portugal und ich glaube deutsche Fliesenböden sind oft hässlicher.) Ich würde da eventuell schöne Perserteppiche rauflegen.

  10. Fresher

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    .
    Geändert von Chilisuppe (16.07.2021 um 06:17 Uhr)

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Viele der hier verlinkten Fliesenböden finde ich auch nicht schlecht. Wir haben in der Küche große anthrazitfarbene Fliesen ähnlich wie diese, das finde ich auch echt schön (wobei ich das nicht unbedingt in den Wohnräumen haben müsste).

    Aber ich bin im ersten Post davon ausgegangen, dass es um eine vielleicht schon ältere Mietwohnung geht und da sehe ich hier zumindest in Wohnungsanzeigen immer sowas und das ist schon ne andere Hausnummer und für mich wirklich ein absolutes Ausschlusskriterium, egal wie schön die Wohnung ansonsten ist. Da würde ich mich niemals wohlfühlen, weil ich das unglaublich hässlich finde und es optisch den ganzen Raum dominiert. Da könnte man auch mit Teppichen nicht mehr viel retten.
    Geändert von poppyred (22.06.2021 um 14:10 Uhr)
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Haha,sowas habe ich als Negativbeispiel gesucht und nicht gefunden

    Und bisher ist keine Katze aufs heiße Blech drauf, das halte ich für eine Hollywood-Erfindung!
    Geändert von luxuspanda (22.06.2021 um 14:37 Uhr)

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Haha,sowas habe ich als Negativbeispiel gesucht und nicht gefunden


    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und bisher ist keine Katze aus heiße Blech drauf, das halte ich für eine Hollywood-Erfindung!
    Die gehen ja auch nur aufs Dach!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Hah genau solche Fliesen hatte ich auch direkt im Kopf. Hatte aber auch kein gutes Beispielbild gefunden.
    Sowas ist echt grausig. eine Freundin hatte das Mal im WG Zimmer. Das Zimmer war gut 30qm also echt riesig, aber diese Fliesen haben es so dominiert. Da war nichts zu retten.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von Bembelsche Beitrag anzeigen
    Nur der Vollständigkeit halber 😬 gibts auch PVC-frei („Designboden/Bio-Vinyl“ und optisch teilweise kaum unterscheidbar vom Holzboden, wenn man das denn mag).
    Vinyl steht halt für PolyVinylChlorid = PVC.
    PVC-freies "Vinyl" ist dann wohl eher ein Marketingtrick für Laminat o.ä., das vinylähnlich aussieht...

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Das stört mich inzwischen extrem und würden wir nicht eh umziehen hätten wir mit der Vermieterin gesprochen um das zu ändern.
    Hältst du es für möglich, dass ein Vermieter sowas machen würde?
    Ich wäre im Leben nicht auf die Idee gekommen, dass ein Vermieter den Fußboden austauscht, weil es den momentanen Mietern nicht so gefällt und nicht zu den Möbeln passt. Man hat die Wohnung ja schließlich so genommen..

    Also falls es klappt, ist es natürlich super.

    Ich würde nicht unbedingt Fliesen haben wollen. Ihr habt schöne Beispiele verlinkt, wo es mich nicht groß stören würde. So aufdringliche, extrem hässliche Fliesen würde ich ausschließen. Ich hab mal ne Wohnung gesehen, die komplett mit diesen kleinen quadratischen weißen Fliesen ausgelegt war, wie ich sie aus Bädern kenne. Das war nicht direkt schlimm, aber auch nicht schön. Mit sowas könnte ich zur Not leben, da kann man Teppiche drauf legen.
    Now is the winter of our discontent

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Hältst du es für möglich, dass ein Vermieter sowas machen würde?
    Ich wäre im Leben nicht auf die Idee gekommen, dass ein Vermieter den Fußboden austauscht, weil es den momentanen Mietern nicht so gefällt und nicht zu den Möbeln passt. Man hat die Wohnung ja schließlich so genommen..

    Also falls es klappt, ist es natürlich super.
    Wir hätten sie zumindest gefragt, ob sie uns bei den Kosten entgegenkommt. Der Boden bleibt ja auch nach Auszug drin und sie könnte damit locker 100€ auf die Miete draufschlagen. Und nochmal 100€ wenn die die Küche direkt mit austauscht

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    In Deutschland würde ich glaube ich keine haben wollen, aber ich finde sie vor allem im Sommer unglaublich angenehm und einfach zu putzen. Terrazo und bunte Zementfliesen finde ich auch toll. Und in Sachen Fußkälte abhalten geht ja nichts über Kork, das liebe ich noch mehr als Dielen / Parkett. Also eigentlich finde ich alles außer Teppich ok

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von jadore Beitrag anzeigen
    Für mich wären Fliesen im Wohnbereich kein K.O.-Kriterium. Ich finde, das kann manchmal sogar echt chic sein - wie z.B. hier. (Zugegebenermaßen ist das in Portugal und ich glaube deutsche Fliesenböden sind oft hässlicher.) Ich würde da eventuell schöne Perserteppiche rauflegen.
    Naja, das ist doch aber kein richtiger Wohnbereich, sondern ein Wintergarten!?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  20. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wie ungemütlich fändet ihr eine Wohnung mit Fliesen?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und bisher ist keine Katze aufs heiße Blech drauf, das halte ich für eine Hollywood-Erfindung!
    Ich dachte auch gar nicht an Verbrennung *Rabenmutti*
    aber die klauen doch alles! Also meine wären da sofort zur Stelle!
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •