Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 127
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Genau das ist es ja eben auch. Ich finde das oft eher verwirrend... Zum Beispiel hab ich mal Schilddrüsetabletten genommen wg unterfunktion. Dann bin ich umgezogen und die neue Ärztin sagte dann meine Werte wären so ich soll sie wieder absetzen.

    Dann wollte ich mal meinen vitamin d Spiegel checken lassen weil ich ständig krank war. Da meinte die Ärztin dann, solange ich nicht im Keller arbeite ist das Quatsch. Ich habe dann darauf bestanden und hatte tatsächlich einen relevanten Mangel (sie war total überrascht)

    Beim Eisen ist es halt auch so. Die aktuelle Ärztin sagt es ist ausreichend, wenn ich selber recherchiere erscheint es mir zu niedrig.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Wenn du Probleme hast, wie diese eingerissenen Mundwinkel, und die sich verbessern, wenn du Eisen einnimmst, dann hast du einen Mangel. Egal, was Ärzte oder Normwerte sagen. Das sind halt Durchschnittswerte, der individuelle Bedarf kann auch mal anders aussehen.
    Eisen ist auch mein Thema. Ich habe immer mal wieder Probleme mit eingerissenen Mundwinkeln und Kopfschmerzen, die mit zusätzlich Eisen innerhalb von ein paar Tagen wieder weg sind. Meine Werte sind aber immer im Normbereich, wenn auch am unteren Ende. Da hat bis jetzt kein Arzt irgendeinen Handlungsbedarf gesehen.
    i expect to find him laughing

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ja, und genau das finde ich halt so schwierig! ich hätte gerne mal eine Hausärztin, die da genauer hin schaut.
    Leider vertrage ich Eisentabletten total schlecht. Also richtig schlecht und kann die eigentlich nicht nehmen.

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Ja, und genau das finde ich halt so schwierig! ich hätte gerne mal eine Hausärztin, die da genauer hin schaut.
    Leider vertrage ich Eisentabletten total schlecht. Also richtig schlecht und kann die eigentlich nicht nehmen.

    gingen infusionen vielleicht besser?
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  5. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    wann nehmt ihr eigentlich vitamin d? also eher morgens oder am abend?

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Wie sortiert ihr euch eure Tabletten? Also lasst ihr die einfach in den Orginalverpackungen? Ich finde es unpraktisch und unübersichtlich mit mehreren Packungen pro Tag und hätte gerne so ein Pillendöschen oder ähnliches, aber zum einen sind die glaub ich für die Omega3-Riesenpillen zu klein und ich finds auch nicht so optimal (komisches Plastik, nicht dicht, Lichtdurchlässig). Hatte jetzt überlegt mir so kleine Braunglasdöschen zu kaufen, aber vielleicht hat von euch ja noch jemand eine Idee.
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ich nehme im Moment nur omega 3 und die Pille, die lasse ich in den OVP. So Sortierdosen gibt es aber auch in größeren Ausführungen, oder?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ich hab in der Küche so einen Schieber für "Gedöns".
    Da schlummern neben Klebeband und Acrylfarbe auch alle Tabletten. Allerdings ist der Schieber unterteilt in kleine Fächer und dort ist alles ohne äußere Verpackung einsortiert, also nur die Blister geortnet.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Wie sortiert ihr euch eure Tabletten? Also lasst ihr die einfach in den Orginalverpackungen? Ich finde es unpraktisch und unübersichtlich mit mehreren Packungen pro Tag und hätte gerne so ein Pillendöschen oder ähnliches, aber zum einen sind die glaub ich für die Omega3-Riesenpillen zu klein und ich finds auch nicht so optimal (komisches Plastik, nicht dicht, Lichtdurchlässig). Hatte jetzt überlegt mir so kleine Braunglasdöschen zu kaufen, aber vielleicht hat von euch ja noch jemand eine Idee.
    Ich hab die vorsortiert für eine Woche und so einem Pillenorganizer. Das ist auch deshalb echt praktisch, weil ich momentan auch oft mehrere Tage in der Woche woanders schlafe und dann einfach immer dieses Teil einpacken muss.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ich hab bei den Katzensachen diese Tabletten gefunden, irgendwie war das mit dem Verfüttern doch schwierig.
    Sie sind 2019 abgelaufen.
    Müssen die weg, oder kann ich sie noch nehmen (auch wenn die Dosierung gering ist)?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ich glaube ich würde die nichtmehr nehmen, das ist ja Öl und da hätte ich glaub ich Bedenken, dass das ranzig wird. Bei trockenen Tabletten bin ich da eigentlich sehr äh entspannt mit übers Haltbarkeitsdatum, aber ranziges Fischöl klingt finde ich nicht so top :')

    Oh und danke für eure Tipps! Ich hab so eine große Tablettensortierdose in der Stadt gefunden, die ist zwar qualitativ eher mau vermute ich, aber alle Tabletten passen rein (und wenn ich auf das Algen-Omega3 umsteige fallen auch die größten Tabletten weg. Aber so eine extra Kiste mit den großen Verpackungen muss ich mir glaub ich auch mal zulegen, aktuell stehen die überall verteilt
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Wo hast du die Dose gefunden?
    Mein Mann will jetzt auch Omega ausprobieren, aber ich hab die bei mir aufm Nachttisch stehen. Oder sie bleiben bei ihm aufm Nachttisch stehen. Einer von beiden wird sie regelmäßig vergessen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Bei TEDi gabs die, bei Müller und dm und so hab ich dann nichtmehr geguckt. Kannst du Jochen ein paar Tabletten eintuppern oder so? Ich bin da auch sehr "aus den Augen, aus dem Sinn"-mäßig
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich würde die nichtmehr nehmen, das ist ja Öl und da hätte ich glaub ich Bedenken, dass das ranzig wird.
    .
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Ranziges Omega-3 ist sogar eher schädlich.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Hmm. Ranzigkeit hatte ich nicht bedacht. Ihr habt wohl Recht...
    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Bei TEDi gabs die, bei Müller und dm und so hab ich dann nichtmehr geguckt. Kannst du Jochen ein paar Tabletten eintuppern oder so?
    Doch, könnte ich schon. Aber ich will auch wieder mit Vitamin D anfangen und evtl. wieder regelmäßig Baktoflor nehmen, da wäre es schon praktisch, mir das für ne Woche vorbereiten zu können
    Geändert von luxuspanda (09.08.2021 um 10:00 Uhr)

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Das Baktoflor solltest du aber besser im Blister lassen.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Mmmpf!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Sagt mal. Hier haben doch viele ungefähr gleichzeitig mit Omega 3 angefangen. Merkt ihr da was? Ich nehme es jetzt über nen Monat und so ne richtige Änderung in irgendeinem Bereich kann ich nicht verzeichnen.

    Also, meine Stimmung war okay, aber das muss nicht unbedingt was heißen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Nahrungsergänzungsmittel - Erfahrungen & Empfehlungen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Sagt mal. Hier haben doch viele ungefähr gleichzeitig mit Omega 3 angefangen. Merkt ihr da was? Ich nehme es jetzt über nen Monat und so ne richtige Änderung in irgendeinem Bereich kann ich nicht verzeichnen.

    Also, meine Stimmung war okay, aber das muss nicht unbedingt was heißen.
    Ich glaube, dass ich was merke, denke aber auch, dass es Teil einer bestimmten Kombination an Sachen ist.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •