Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Ungefähr ab dem Zeitraum, seitdem ihr Teenager wart oder wählen konntet. Habt ihr früher anderen Parteien eure Stimme gegeben? Seid ihr politischer oder vielleicht auch unpolitischer geworden? Linker oder konservativer?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Nein.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  3. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Nö.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Nein
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Ja

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Ich will immer noch das gleiche. Was sich geändert hat, sind die Strategien.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    nein.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von serpentine Beitrag anzeigen
    Ungefähr ab dem Zeitraum, seitdem ihr Teenager wart oder wählen konntet. Habt ihr früher anderen Parteien eure Stimme gegeben? Seid ihr politischer oder vielleicht auch unpolitischer geworden? Linker oder konservativer?
    Ich habe mir in den letzten 2-3 Jahren überhaupt einmal eine politische Meinung erarbeitet, worauf ich sehr stolz bin.

    Hintergrund:
    Ich bin sehr unpolitisch groß geworden. Über Politik wurde Zuhause nie gesprochen. Und, durch meine große Anpassung an die Familie (lange Geschichte), habe ich nur das von meinem Vater nachgeplappert, ohne darüber nachzudenken.
    Das ist mir heute sehr peinlich, weil da auch arge rassistische Phrasen bei waren...
    Entsprechend habe ich mich auch den Wahlen von meinen Eltern sehr beeinflussen lassen, weil "das wird schon stimmen".

    Ich bin froh, dass sich das bei mir geändert hat, sodass ich nun auch eine politische Meinung und Stellung zu den Dingen/Werten habe, die mir wichtig sind.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Nicht wirklich. Maximal Interessengebiete innerhalb der politischen Ansichten haben sich geändert.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich. Maximal Interessengebiete innerhalb der politischen Ansichten haben sich geändert.
    So.
    Formerly known as Katzenschmuser

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Bei mir hat sich eigentlich auch nichts geändert, aber ich habe früher mal aus strategischen Gründen ("kleineres Übel") meine Erststimme der SPD gegeben. Würde ich heute nicht mehr machen.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich. Maximal Interessengebiete innerhalb der politischen Ansichten haben sich geändert.
    Genau so.

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von gewitter Beitrag anzeigen
    Ich will immer noch das gleiche. Was sich geändert hat, sind die Strategien.
    Magst du das mit den Strategien weiter ausführen (aus Interesse...)?

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Ja, zumindest leicht.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Jein.
    Ich würde eher sagen, dass ich früher viel nachgeplappert und mich dann nach und nach mehr informiert habe. Ich hab echt schon CDU, SPD, Die Partei und die Grüne gewählt zu verschiedenen Wahlen. CDU damals eigentlich nur wegen Merkel, das würde ich heute definitiv nicht mehr so machen.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Grundsätzlich nicht, aber insgesamt wohl nochmal ein Stück weiter nach links verschoben.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich. Maximal Interessengebiete innerhalb der politischen Ansichten haben sich geändert.
    Auch so.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich nicht, aber insgesamt wohl nochmal ein Stück weiter nach links verschoben.
    .
    "Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
    "Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, dass sich das bei mir geändert hat, sodass ich nun auch eine politische Meinung und Stellung zu den Dingen/Werten habe, die mir wichtig sind.
    Wie kam es dazu? Gab es einen gewissen Auslöser?
    Finde das ist auf jeden Fall etwas, worauf du stolz sein kannst!
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Hat sich eure politische Haltung im Laufe der Zeit verändert?

    Hat sich sehr drastisch geändert, ja. Ich war eine sehr konservative Jugendliche
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •