Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Dass ich meinen aktuellen ewiglich vermissen werde, wenn wir demnächst nen neuen anschaffen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Ah, das tut mir leid für dich. Ich hoffe, du verabschiedest dich leichter als ich. Ich wußte schon, dass ich mein Auto sehr mag (mein Freundeskreis hat sich regelmäßig lustig darüber gemacht, denn es sei doch nix Besonderes), aber ich gewöhn mich eigentlich schnell an neue Sachen (z.B. neue Wohnung, neue technische Geräte), deshalb hätte ich nicht gedacht, dass ich auch anderthalb Jahre später mich noch so oft in mein altes Auto zurücksehne, wenn ich mit dem Neuen am Einparken bin oder bei längeren Fahrten oder auch nur mal morgens auf dem Weg zur Arbeit.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Ich bin eher Typ nostalgisch 😬
    Und verwöhnt von meinem Auto, ich sitze hoch und habe top Überblick und es gehen min. 5 Umzugskisten rein!
    Dafür quietscht er, ist laut auf der Autobahn und mein Mann sitzt nicht wirklich bequem drin.
    Ich hoffe, dass die Annehmlichkeiten wie 6 Gänge, Sitzheizung, Regensensor usw mich gut trösten
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Danke euch für eure ausführlichen Antworten...mit der Zeit kann ich mir jetzt doch vorstellen das Auto eher zu reparieren. Ich werde auch etwas belächelt damit - meine Rennmöhre kann nämlich nix...nichts an Elektronik und auch sonst ein Hauch von PS aber ich lieb es einfach. Und stimmt: Service und Reifen sind Investitionen bzw ohnehin regelmäßige Kosten.
    Bei der Stange Geld fällt es mir nur einfach echt schwer....
    Der Motor von meinem Auto wurde auch mal gelobt von wegen unzerstörbar. Das lässt mich hoffen, dass ich noch etwas länger Freude an ihm haben könnte.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    sehe viele parallelen zu meinem geliebten auto und stimme daher auch für eine reparatur.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Wir haben unser Baujahr 1999 Auto noch reparieren lassen um 2016 herum und er fuhr dann bis 2020 noch locker 4 Jahre ohne Probleme und ging sogar beide Male ohne meckern durch den TÜV.

    @panda
    Kann ich gut nachfühlen. Ich fand’s schon auch sehr traurig als wir ihn dann durch einen 3 Jahre alten ersetzt haben, aber der Fahrkomfort und alle gimmicks trösten mich doch sehr gut.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Auto reparieren lassen ..oder nicht?

    Das wollte ich hören!
    Außerdem geht mein Alter wahrscheinlich an nen Kumpel. Im Zweifel muss ich ihn wieder auslösen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •