Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 212
  1. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Seit Corona und Homeoffice ist es bei mir deutlich weniger geworden. Ich gehe nicht mehr alle 3 Monate zum Friseur, kaum Maniküre/Pediküre. Ich hab dadurch auch sehr viel weniger Make-up und Nagellack verbraucht. Ich würde momentan wohl so um die 30 Euro rein für Verbrauchsdinge schätzen

  2. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Seit wir Plastik meiden reichen uns pro Person auch so 10 Euro (exklusive Friseur). Friseur kommt so alle 3 bis 4 Monate dazu. Ich habe vor Corona mit den Strähnchen aufgehört. Davor habe ich richtig richtig viel Geld beim Friseur gelassen (alle 6 Wochen 130 bis 150 Euro).
    Parfüm zähle ich auch nicht dazu, das lasse ich mir meistens schenken und reicht dann ja auch eine Weile.
    Ich gebe ganz gerne Geld für Naturseifen aus, aber der Schrank ist voll. Ansonsten wären es umgerechnet vielleicht ein paar Euro mehr.

  3. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    ... ich denke seit gestern drüber nach, und kann es einfach nicht sagen. 😅
    Ich schätze mal im Schnitt 50 Euro pro Monat.

    Ich gehe alle 2-3 Wochen zu Rossmann / dm. Da kaufe ich aber immer auch Sachen für den Haushalt mit ein, aber halt auch so Kleinkram der sich läppert: Nagellack, Gesichtsmasken, diese Augen-Gelpads...)
    Etwa alle 2 Monate bestelle ich bei Sephora. Das kann auch mal seltener sein - oder öfter, bspw. vor einer Reise, wenn ich alles in klein haben will (ich liebe Minis, sorry not sorry. 😳 ) Seltener bei Douglas und Flaconi.

    Ich benutze einige hochpreisige Kosmetikartikel, dekorativ und pflegend (als Erstes fällt mir da mein Wimpernserum ein, puh...😬 ), aber das hält eben alles weitaus länger als einen Monat, daher so schwer zu beziffern für mich.

    Dafür benutze ich billige nicht-elektrische Zahnbürsten, mache keinerlei kosmetische Behandlungen, und war das letzte Mal vor über nem Jahr beim Frisör. Das müsste es eigentlich ausgleichen. 😁
    Geändert von Inaktiver User (17.10.2021 um 11:14 Uhr)

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Es gab bei mir Zeiten, da lag ich deutlich höher als maximal 35 €. Jetzt hab ich halt meine Ausstattung (Nagellacke bzw. jetzt auch Shellac, Pinsel, Lidschattenpaletten) quasi komplett und bei manchen Dingen (Nagellack ) bin ich gesättigt.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    also in dem geld, dass ich so z.b. bei dm ausgebe, hab ich jetzt auch sowas wie tampons oder klopapier mit einberechnet. es wird ja jetzt nicht jede, die hier mit 5-10 € ankommt, ne tasse haben?

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    naja gut, das ist dann wohl individuell, bei mir hält auch eine große tamponpackung maximal 1,5 monate.
    und ok, das klopapier nutze ich auch als taschentuchersatz (zuhause zumindest) oder als kosmetiktuch oder zum nägel ablackieren, da hab ich schon einen nicht zu geringen verschleiss.

    und aktuell sowas wie händedesinfektion oder so hab ich jetzt auch mal dazu gezählt.... also quasi auch alles, was unter hygiene läuft.

  7. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Ich würde sagen, irgendwas zwischen 50 und 100 Euro im Monat.

    Ich mach oder beschaffe nicht jeden Monat alles, aber ich gehe zur Pediküre, zum Friseur und bewege mich zwischen höherpreisig und Balea, wenn es um Zeug für den Körper und die Haare geht. Genauso bei der dekorativen Kosmetik.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Naja, Klopapier kostet ja nicht so viel, und solche Unmengen verbraucht man alleine ja nun auch nicht. ne (große) Tamponpackung hält bei mir auch mehrere Monate.
    Das ist mein WTF Moment des Monats...

  9. Member

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Im Schnitt mit allem schätze ich max. 10 € pro Monat.
    Außer Klopapier, Tampons, Taschentüchern, Zahnpasta und Zahnbürste brauch ich nur Duschgel/Seife und Shampoo.

    Kosmetik nutze ich immer noch das Zeug von vor 20 Jahren - kommt also nicht oft vor, dass ich was brauche.

  10. Newbie

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Ich komme ich auf etwa 40-50€ im Monat. Ich gehe alle zwei Monate zum Friseur (30€), ansonsten benutze ich eher DM-Eigenmarken und wenig höherpreisiges, außer bei der Zahnpflege.
    Kosmetikerin, Pediküre o.ä. nehme ich nicht in Anspruch.
    Geändert von hallihallo (17.10.2021 um 12:48 Uhr)

  11. Newbie

    User Info Menu

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Das ist mein WTF Moment des Monats...
    Was ist daran WTF?

  12. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Ich muss sagen, dass ich die 10-15€ auch ziemlich krass finde. Ich benutze allein ungefähr eine Tube Tagescreme im Monat, die bei 4-12€ liegt, je nachdem, was ich kaufe. Plus Duschgel, Shampoo, etc. pp.

  13. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Also dekorative Kosmetik, die über ein Jahrzehnt alt ist, würde ich vielleicht nicht mehr unbedingt auftragen...

  14. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    also in dem geld, dass ich so z.b. bei dm ausgebe, hab ich jetzt auch sowas wie tampons oder klopapier mit einberechnet. es wird ja jetzt nicht jede, die hier mit 5-10 € ankommt, ne tasse haben?
    Das dachte ich mir auch. Also selbst, wenn man nur so Basics wie Zahncreme, Zahnbürste, Seife, Duschgel, Shampoo, Toilettenpapier benutzt, kommt man doch bei einem durchschnittlichen Verbrauch locker auf 10€ im Monat.
    Es sei denn, man duscht nur einmal die Woche.

  15. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Im Schnitt mit allem schätze ich max. 10 € pro Monat.
    Außer Klopapier, Tampons, Taschentüchern, Zahnpasta und Zahnbürste brauch ich nur Duschgel/Seife und Shampoo.

    Kosmetik nutze ich immer noch das Zeug von vor 20 Jahren - kommt also nicht oft vor, dass ich was brauche.
    Also ganz ehrlich, das schmierst du dir noch freiwillig ins Gesicht? Man muss das MHD ja nicht zwingend einhalten, aber nach mehr als 3-4 Jahren kann das Produkt ja nicht mehr gut sein.

  16. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber das ist ja eher Zufall, wie blutig es einen trifft und wie günstig man dementsprechend davonkommt. Ich weiß jetzt nicht, wie viele Tampons in den ganz großen Packungen sind, aber ich brauche vielleicht so +/- sieben, acht Stück pro Periode. Das ist nicht so viel finde ich,keine Ahnung wie viele die Durchschnittsfrau benötigt. Da brauche ich nicht jeden Monat Nachschub kaufen schicksalshaft glücklicherweise.
    Das ist vermutlich wirklich sehr individuell. Zu Tampon-Zeiten wäre ich da wohl einen von vier Tagen mit ausgekommen.

  17. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Naja, Klopapier kostet ja nicht so viel, und solche Unmengen verbraucht man alleine ja nun auch nicht. ne (große) Tamponpackung hält bei mir auch mehrere Monate.
    Also Toilettenpapier kostet in der Regel als normale Packung 2 - 3 Euro. Ich bin den ganzen Tag daheim und brauche sicher eine Packung pro Monat.

    Das ist ja auch, was ich meine. Es summiert sich. Zahncreme hier, Tampons oder Toilettenpapier dort.

  18. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also dekorative Kosmetik, die über ein Jahrzehnt alt ist, würde ich vielleicht nicht mehr unbedingt auftragen...
    Stell dich nicht so an

  19. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Generell benutze ich mit meinen 80-100 € keine hochpreisigen Sachen und weitestgehend aus der Drogerie.

    Aber ich benutze viele Pflegeprodukte und achte auf die Inhaltsstoffe.

  20. Inaktiver User

    AW: Wieviel gebt ihr im Monat für Körperpflege/Kosmetik aus?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber das ist ja eher Zufall, wie blutig es einen trifft und wie günstig man dementsprechend davonkommt. Ich weiß jetzt nicht, wie viele Tampons in den ganz großen Packungen sind, aber ich brauche vielleicht so +/- sieben, acht Stück pro Periode. Das ist nicht so viel finde ich,keine Ahnung wie viele die Durchschnittsfrau benötigt. Da brauche ich nicht jeden Monat Nachschub kaufen schicksalshaft glücklicherweise.
    Naja, also man soll die ja alle 4 Stunden oder was wechseln. Das sind dann allein fünf pro Tag?!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ganz ehrlich, das schmierst du dir noch freiwillig ins Gesicht? Man muss das MHD ja nicht zwingend einhalten, aber nach mehr als 3-4 Jahren kann das Produkt ja nicht mehr gut sein.
    Also Lidschatten nutze ich zB. auch länger als vier Jahre. Aber ja. Mascara sollte man alle drei Monate wechseln, das waren bei mir früher schon um die 12€, also 4€/Monat. Jetzt benutze ich eine günstigere Mascara, aber trotzdem...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •