+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 92

Thema: grapschen

  1. Addict Avatar von Ibi-Upu
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.167

    AW: grapschen

    sorry, aber mitleid mit geohrfeigten grapschern find ich irgendwie lächerlich.
    Geändert von Ibi-Upu (06.09.2009 um 20:28 Uhr)

  2. Foreninventar Avatar von The Big Blue
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    59.531

    AW: grapschen

    Ist mir noch nie passiert, aber wenn's die Situation zulässt, würd ich wohl eher nen Spruch ablassen, der sitzt und den so viele Leute wie möglich drumrum hören, damit der Typ peinlich berührt ist.

  3. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von *engl* Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht so gut im eins in die Fresse hauen.
    dito. Ich find's schon unangenehm, von denen angefasst zu werden, da will ich die nicht noch selber anfassen müssen.

    Ja, über die erste Lektion wär ich im Selbstverteidigungskurs für Frauen nie hinaus gekommen, Hemmungen vor Körperkontakt abbauen und so, nichts ist's.

  4. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.383

    AW: grapschen

    ich bin nur einmal in meinem leben begrapscht worden und das war ein klaps auf den po an karneval. ich fands unangenehm, wusste jetzt aber auch nicht wer das war und hab deshalb nichts gemacht, als mich einmal böse umzugucken.

    jemandem eine ohrfeige zu verpassen - dafür wär meine hemmschwelle echt viel hoch und mein reaktionsvermögen zu langsam. ich könnte mir noch eher vorstellen, jemandem "aus versehen" kräftig auf den fuß zu treten beim vorbeigehen. aber selbst das noch nichtmal so richtig, ich würde vermutlich einfach wieder böse gucken und etwas in erhöhter lautstärke sagen.

    wenn mir jemand richtig in den schritt packen würde, würde ich das beim kneipenpersonal melden und anzeige erstatten.

  5. Ureinwohnerin Avatar von S.Less
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    27.719

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von Ibi-Upu Beitrag anzeigen
    sorry, aber mitleid mit geohrfeigten grapschern find ich irgendwie lächerlich.
    richtig. die können froh sein dass nicht mehr passiert ist.

  6. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von alabaster Beitrag anzeigen
    für viele (frauen auch) ist das einfach eine klassische anmache, die sicher nicht böse oder erniedrigend gemeint ist, und da reicht ein klares nein aus.
    Hahaha. Klar. Gleich küssen oder zu Boden drücken wär auch nur eine "klassische Anmache"...und dass es nett gemeint ist, davon bin ich überzeugt.

  7. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Ich habe zweimal einem Typen eine geknallt, einmal hat das mein damaliger Freund erledigt und einmal hatte einer mein Getränk im Gesicht.

    Oft nutzen diese Typen ja wirklich gerne volle Discos und machen das dann beim Vorbeigehen und man kann nicht feststellen, wer es war. Ich hasse es ja schon unglaublich, wenn Typen in Discos hinter mit vorbeigehen und mich dabei an der Hüfte halten - als würden sie dadurch leichter vorbeikommen. Da rast ich schon aus.

    Und zu der Diskussion mal wieder: Das sind eindeutig Momente, in denen ich es bedauere, dass ich denen körperlich so unterlegen bin, sonst würden die was ganz anderes kriegen als eine Ohrfeige.

  8. Addict Avatar von LittleLizzy
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    2.276

    AW: grapschen

    Ist mir schon ein paar Mal passiert, als ich durch die Disco gelaufen bin.. nur leider waren dann immer so viele Typen hinter mir, dass ich nicht wusste, welcher es war, also hab ich nur böse geschaut.

    Einmal war's krass. Stand bei ner Disco an, auf einmal grapscht mir jemand richtig an Arsch, als wär's n Apfel oder so.
    Dreh ich mich um, dann steht da n hübsches Mädel, vllt 18, und grinst mich an. Ich hab sie dann gefragt, was das sollte. Dann meinte sie "Du hast nen geilen Arsch, findet mein Kumpel auch." Besagter Kumpel stand hinter ihr und hat mich ebenfalls angegrinst. War dann nur verwirrt und hab mich weggedreht. Find das ganze bis heute seltsam.
    Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

  9. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Haha, ich lache immer noch über alabaster und "Einmal fest am Arsch packen ist eine klassische Anmache..."

    Ein fester Griff an die Titten ist das neue "Hallo, bist du öfter hier?" oder was? Na ja, irgendwer muss ja auch in den Prollschuppen sein Geld lassen...

  10. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: grapschen

    Hm, ich glaub eher, dass man sich die Ohrfeige nur erlauben kann, eben weil man denen körperlich so eindeutig unterlegen ist.

    edit: auf Frogbabes Posting bezogen jetzt

  11. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von Albertine Beitrag anzeigen
    Hm, ich glaub eher, dass man sich die Ohrfeige nur erlauben kann, eben weil man denen körperlich so eindeutig unterlegen ist.
    Wäre ich das nicht, hätte ich ja kein Problem mit Gegenwehr... ;)

  12. Junior Member Avatar von blueberryy
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    441

    AW: grapschen

    hm vor ein paar jahren in der bahn und an der bahnhaltestelle.
    war nix schlimmes, bei dem einen war ich auch nicht sicher ob 100% beabsichtigt(am po gestreift war eigentlich genug platz in der bahn).
    das andere mal arm und wange gestreichelt war 19uhr ander haltestelle in der stadt wo zig leute zugeschaut haben. "hey ich kenne dich doch...du bist doch die eine süße vom letzten mal..."
    ich hab da kein drama draus gemacht, einfach weggedreht und ignoriert.
    geht schneller und ist unkomplizierter vor allem weil ich weiß wenn ich anfange zu schlagen oder kreischen dass es genau das gegenteil bewirkt mit meinen 1,60m da.
    ~~ the very beginning of life ~~

  13. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: grapschen

    Aber dadurch dass man kleinerleichterschwächer/eine Frau ist, kann man sich ja schon ein wenig in Sicherheit wiegen, dass der andere nicht zurück schlägt - ich meine, wie sieht das denn aus ein Mann, der eine Frau schlägt. Das wissen die meisten selber, dass sie das auch im heruntergekommensten Schuppen besser nicht anfangen. Deshalb glaubt man als Frau eher, dass man sich Ohrfeige 'herausnehmen' kann

  14. Inaktiver User

    AW: grapschen

    ich finde, dass "herausnehmen" eine andere Bedeutung bekommt,wenn man eben davon ausgeht, dass dich ein Typ gerade begrapscht hat äh..

  15. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von Albertine Beitrag anzeigen
    Aber dadurch dass man kleinerleichterschwächer/eine Frau ist, kann man sich ja schon ein wenig in Sicherheit wiegen, dass der andere nicht zurück schlägt - ich meine, wie sieht das denn aus :suspekt: ein Mann, der eine Frau schlägt. Das wissen die meisten selber, dass sie das auch im heruntergekommensten Schuppen besser nicht anfangen. Deshalb glaubt man als Frau eher, dass man sich Ohrfeige 'herausnehmen' kann
    Wie gesagt: Als Mann wär mir das egal, ob der zurückschlägt oder nicht. Da gehts ums Prinzip und nicht um das, was dann kommen kann. Da hätte ich ja auch keine Scheu vor einer körperlichen Auseinandersetzung.

    Und: Täusch dich da mal nicht. Ich hatte einmal schon die Faust unvermittelt knapp vorm Gesicht, ohne dass ich vorher dem eine geknallt habe, ich hab nur was gesagt und das war echt harmlos. Der Typ war Anfang 40 oder so, einen Kopf größer und über 100kg schwer.

  16. Foreninventar Avatar von The Big Blue
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    59.531

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von Albertine Beitrag anzeigen
    Aber dadurch dass man kleinerleichterschwächer/eine Frau ist, kann man sich ja schon ein wenig in Sicherheit wiegen, dass der andere nicht zurück schlägt - ich meine, wie sieht das denn aus ein Mann, der eine Frau schlägt. Das wissen die meisten selber, dass sie das auch im heruntergekommensten Schuppen besser nicht anfangen. Deshalb glaubt man als Frau eher, dass man sich Ohrfeige 'herausnehmen' kann
    Als ob das im Zweifelsfall jemanden interessiert. Die meisten kriegen ihr Maul doch eh nicht auf.

  17. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: grapschen

    Blubb: Beachte bitte die Anführungszeichen

    Frogbabe: Ich glaube halt, dass, wenn ein Mann einem anderen ins Gesicht schlägt, er sich damit ganz bewusst auf eine Prügelei einlässt, im Gegensatz dazu rechnet eine Frau, die einen Mann ohrfeigt*, sicher nicht damit, dass der andere zurückschlägt. Wenn es dazu doch kommt, ist das schon - äh - krass. Ich hoffe mal, das haben die Umstehenden in Deinem Fall auch so gesehen?

    Leider muss ich dazu sagen beziehe ich mein Frauen-ohrfeigen-Männer-Fachwissen aus alten 40er Jahre-Filmen und nicht aus einschlägigen Dorfdisco-Erfahrungen - und da wird halt eh nicht gegrapscht.

    *Ja, sicher hat sie auch nur 'zurückgeschlagen' aber ein Grapscher denkt sich sicher nicht, okay, naja, ich hab sie ja auch angegrapscht, dann sind wir jetzt wohl quitt)

  18. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von The Big Blue Beitrag anzeigen
    Als ob das im Zweifelsfall jemanden interessiert. Die meisten kriegen ihr Maul doch eh nicht auf.
    Eigentlich denk ich ja, dass doch...

    Ich bin wohl zuwenig rausgekommen in den letzten - 50 Jahren

  19. Inaktiver User

    AW: grapschen

    Zitat Zitat von Albertine Beitrag anzeigen
    Blubb: Beachte bitte die Anführungszeichen
    ach sorry, ich hatte da was überlesen bzw mich vertan

  20. Urgestein Avatar von the_fish
    Registriert seit
    20.07.2003
    Beiträge
    8.506

    AW: grapschen

    .
    Geändert von the_fish (06.09.2009 um 23:54 Uhr)
    (opens door) "oh, ooh god."
    "yes, can i...what? do you need something?
    "i'm a prophet"
    "what?"
    "prophet, prophet! i prophecy, i have sight, i see. what do you do?"
    "i'm a clerk."
    "oh, big deal, a clerk? you, what...you file things? you better be keepin' a file on the hearts you break, that's all that counts in the end. you will have bills to pay in the world to come, you and your friend, the whore of babylon. sorry, wrong room." (closes door)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •