+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Enthusiast Avatar von mellii
    Registriert seit
    02.08.2005
    Ort
    Bei Frankfurt
    Beiträge
    914

    Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    Letztens hab ich mir eine neue schwarze Strumpfhose gekauft und in gefütterten Stiefeln getragen.
    Nachdem ich dann einige Stunden so rumgelaufen bin, hab ich die Stiefel ausgezogen und bemerkt, dass die Stumpfhose, da wo die Stiefel waren, an vielen Stellen total aufgeraut war (besonders am Fuß) und an einer Stelle sogar ein kleiner Faden gezogen war. Die Stiefel haben keine Naht, keinen Reißverschluss, sie sind nur ganz weich gefüttert.
    Da die Strumpfhose immerhin von Falke war, bin ich zum Karstadt und wollte sie umtauschen, aber die Verkäuferin sagte mir, dass das normal wäre und bei gefütterten Stiefeln auch bei jeder anderen Strumpfhose passieren wird.
    Ist das wirklich normal? Muss ich jetzt damit rechnen dass jede Strumpfhose aufraut?

  2. Member Avatar von juli
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    1.944

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    ich habe keine gefütterten stiefel, aber kenne das bei ungefütterten stiefeln nur von strumpfhosen, die ich schon bestimmt 20-30x getragen habe. also dann fängt leichtes pilling bei einer wollstrumpfhose an.
    finde es völlig berechtigt, dass du sie reklamieren wolltest.
    edit: ehrlich gesagt hätte ich erwartet, dass sie sie zurückgenommen hätten.
    wüsste jetzt aber auch nicht, was man da tun könnte. einen kniestrumpf zum schutz der strumpfhose drunter zu tragen wäre wohl zu warm in den gefütterten stiefeln?
    naja, vielleicht kann da noch jemand anderes was zu sagen, habe ja keine gefütterten stiefel.

  3. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.462

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    hm, ich glaube das kann schon passieren. das weiche futter beseteht ja aus fasern und die strumphose auch. und beides fühlt sich für die hand weich an, aber wenn das gegeneinander reibt ist die strumpfhose der verlierer.
    vielleicht ist das so eine sache, die nur unter ganz bestimmten bedingungen (fasern, faserzusammensetzung, wasweissich) auftritt, und bei dir war das jetzt so. doof.

    ich als vk hätte die strumpfhose wahrscheinlich auch nicht zurückgenommen, wenn ich durch jahrelange erfahrung wüsste, dass das nunmal unter bestimmten bedingungen auftreten kann.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  4. Stranger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    30

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    In Stiefeln trage ich eigentlich immer Socken über der Strumpfhose. Bei ungefütterten dickere, bei gefütterten natürlich dünne. Normalerweise sammeln die dann auch den Schweiß (auch wenn man allgemein wenig schwitzt, ist das sinnvoll).

  5. Get a life! Avatar von ozelot
    Registriert seit
    07.10.2001
    Beiträge
    86.186

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    ich trage auch immer zusätzlich socken, weil es mir sonst vom boden her zu kalt ist.
    overkneestrümpfe sind da auch praktisch, da ist dann gleich noch mehr von strumpfhose bzw. leggins geschützt.

    danke für die vorwarnung übrigens, ich hab mir neulich auch eine leggins von falke gegönnt für 15 euro und hätte mich sehr geärgert, wenn die jetzt schnell kaputt gegangen wäre.

  6. Get a life! Avatar von wendo
    Registriert seit
    23.02.2003
    Beiträge
    68.082

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    ich zieh auch immer noch dünne socken über strumpfhosen...und eigentlich find ich auch, dass man sich das denken kann, dass sich empfindliche (und irgendwie ist ja jede strumpfhose empfindlich) strumpfhose und stiefel nicht so recht vertragen.

  7. Addict
    Registriert seit
    07.04.2005
    Beiträge
    2.190

    AW: Strumpfhose + gefütterte Stiefel

    Bei mir leidet die Strumpfhose oben am Rand der Stiefel immer sehr. Ich trage auch Socken, aber die kann ich nicht so hoch ziehen. Die Stiefel sind nicht gefüttert. Passiert mir auch bei recht guten Strumpfhosen (Falke seidenglatt). Hat da auch jemand einen Tip?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •