+ Antworten
Seite 1 von 585 1231151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 11683
  1. Inaktiver User

    give me the food!

    ein neuer was-habt-ihr-gegessen-thread

    ich wünsch mir für die neuauflage eine bunte mischung aus gesundheitsbewussten, süßschnäbeln, gourmets, vielfraßen und fünfmal-die-woche-nudeln-weils-schnell-geht-essern. und allen anderen

    in diesem sinne:

    i like my coffee with a lot of cream
    i like to eat late at night
    i like scrambled eggs after a sweet dream
    i like potatoes, deep fried
    i like some sugar in my lemonade
    i like chicken wings and steak
    i like thick cheesecake, but homemade
    i like a long lasting lunch break!

  2. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    von heute aus dem alten thread kopiert:

    heute erst um 13.00 aufgestanden...

    zwei scheiben brot, eine mit obazda und eine mit minzgelee

    viel kinderschokolade
    ein paar salzbrezeln

    ein teller sauerkraut mit möhren und kartoffelpüree
    ein stück bienenstich
    ein paar weintrauben und erdbeeren

    ein paar rocher
    ein paar gläser pepsi

    gleich noch ein stück zitronenkuchen

  3. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    .vollkornbutterkekse
    .hüttenkäse mit schnittlauch
    .2 äpfel
    .ungefähr eine millionen orangen
    .vanillesojamilch
    .hirse mit spinat, zwiebeln und karotten

  4. Ureinwohnerin Avatar von Albertine
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    37.253

    AW: give me the food!

    Ahhhh schön
    Albertine, 21
    strahlt zu jedem Dreck so von innen heraus
    stärker als Gorleben

    Bubbleworks, 24
    "Zuhause lecke ich auch mein Nutellamesser ab.
    Wenn andere Leute dabei sind, dann schaue ich es aber nur wehmütig an."

  5. Enthusiast Avatar von belly flop
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    945

    AW: give me the food!

    oh schön, miss platnum mag ich. sonst hab ich glaub ich nicht soviel zu sagen. wieso macht ihr das? interesse am essen anderer, inspiration?
    i don't get smitten. i smite.

  6. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    bei mir ists so, dass ich echt regelmäßig hier was lese, bei dem ich mir denke: geil, das muss ich jetzt essen!!!

  7. Senior Member Avatar von Toya
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    5.572

    AW: give me the food!

    1 apfel
    1 sandwich
    kekse, daim, gummibärchen (ein paar)
    2 scheiben selbstgebackenes kardamon-sonnenblumenkerne-vitalbrot mit bruschetta
    1 scheibe orientalischen tofu mit reis
    Übrigens hat die Polizei Deine flüchtige Zofe hier in einem Bordell gefunden und wird sie Dir zurückschicken, sobald sie genügend mit Quecksilber vollgestopft ist.


    mein bücherregal

  8. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    oh, und in stresszeiten neige ich dazu, total unregelmäßig und einseitig zu essen. da hilft es mir, mich am abend noch mal hinzusetzen und zu resümieren. wenn ich das dann merke, bereite ich mir zum beispiel einfach am abend zuvor schon ein paar sachen für den nächsten tag vor und muss dann nicht gestresst und hungrig durch die gegend rennen (oder mangels alternativen sieben brötchen vom bäcker holen und die essen. wird ein bisschen langweilig irgendwann )

  9. Regular Client Avatar von emiliana
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    4.281

    AW: give me the food!

    gestern:

    currybratlinge mit feta-creme
    käsekuchen-mandarinen-joghurt
    chai
    vegetarische pizza
    minz/honig-tee
    schokoladeneier
    cashew-nüsse


    heute:

    ganz viel graubrot mit margarine und salz
    milchkaffee
    brötchen und brezel mit auberginencreme
    selbstgemachten chai
    gemüsesuppe mit glasnudeln & viel ingwer und zitrone
    krokantschoko-eier

  10. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    emiliana, ich muss mal sagen, dass ich finde, dass sich dein essen immer so, so lecker anhört! ich bekomm immer hunger, wenn ich das lese! selbst jetzt, wo ich gerade selbst am kuchen essen bin

  11. Enthusiast Avatar von belly flop
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    945

    AW: give me the food!

    okay, das versteh ich. liest sich auch lecker hier. ich durchforste in lernzeiten immer am wochenende den suppentopf und such mir eintöpfe, die ich kochen kann (der kichertopf von wisdom ist mein liebling, den koch ich jede zweite woche). davon leb ich dann drei tage lang, dann ess ich den rest der woche was mir einfällt und sonst noch schnell geht. und ich werd immer smoothie-süchtig. weil ich mir einbilde das gibt mir die totale power.

    also ich resümier jetzt auch mal:

    frühstück:
    weckerl mit kirschmarmelade
    kaffee

    mittags:
    blattsalat mit sonnenblumenkernen, kernöldressing, radieschen und tomaten
    weckerl

    abendessen:
    omelett mit spinat und tomaten

    dazwischen:
    banane
    cranberry-schokoriegel
    innocent smoothie
    i don't get smitten. i smite.

  12. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    Zitat Zitat von belly flop Beitrag anzeigen
    ich durchforste in lernzeiten immer am wochenende den suppentopf und such mir eintöpfe, die ich kochen kann (der kichertopf von wisdom ist mein liebling, den koch ich jede zweite woche). davon leb ich dann drei tage lang, dann ess ich den rest der woche was mir einfällt und sonst noch schnell geht.
    das ist eine gute idee!

    aus dem suppentopf hab ich auch schon viel nachgekocht und es war eigentlich immer sehr lecker.

    wisdoms rezepte haben mir schon weihnachten gerettet!

  13. Regular Client Avatar von emiliana
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    4.281

    AW: give me the food!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    emiliana, ich muss mal sagen, dass ich finde, dass sich dein essen immer so, so lecker anhört! ich bekomm immer hunger, wenn ich das lese! selbst jetzt, wo ich gerade selbst am kuchen essen bin :D
    oh das freut mich! :D
    ich muss aber dazu sagen, dass ich im moment, wo ich grad ein bisschen mehr zeit habe, versuche, mich etwas ausgewogener zu ernähren.
    es gab/gibt auch zeiten, in denen das anders aussieht. ;)
    aber: got for it, im moment kauf ich mir immer extra solche sachen, die mich zum kochen zwingen und nicht in versuchung bringen, nur pappfraß zu essen.
    ;)

  14. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    belly flop, beim lesen deines beitrags fällt mir auf, dass der essens-thread mich auch schon sehr gebildet hat: ich weiß nun was weckerl sind, und seelen - als ich letztere zum ersten mal las, dachte ich nur:

  15. Enthusiast Avatar von belly flop
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    945

    AW: give me the food!

    oh, was auch noch super geht neben lernen ist ofenrisotto. da war ich eher skeptisch, ich wusste nicht so recht ob das ohne rühren wirklich funktioniert. aber es war wirklich lecker und ist fast, als ob man bekocht werden würde. man schmeißt nur alles kleingeschnippelte gemüse (also zucchini, pilze oder so) in einen topf zusammen mit der flüssigkeit bei 220°C im ofen, stellt den wecker, taucht wieder ab ins morastige dunkel der sekundärliteratur, vergisst wie ich, dass man gekocht hat und freut sich 40min. später über fertiges essen.
    i don't get smitten. i smite.

  16. Regular Client Avatar von emiliana
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    4.281

    AW: give me the food!

    seelen? :O

    das ist irgendwie cool! "ich esse gerade seelen"
    das hat eine ganz eigene tolle ästhetik grad

  17. Inaktiver User

    AW: give me the food!

    ofenrisotto kannte ich noch gar nicht. muss man da sonst nix beachten?? und das brennt nicht an?

  18. Enthusiast Avatar von belly flop
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    945

    AW: give me the food!

    stimmt. daran hab ich gar nicht gedacht. die Seele hab ich jetzt auch mal gegoogelt. hübsches wort für ein gebäck. gebäck ist aber auch tückisch, sprachlich. ich weiß gar nicht, wie ich bundesdeutsch zu mohnflesserl sagen würde, wenns wiki nicht gäbe.
    i don't get smitten. i smite.

  19. Enthusiast Avatar von belly flop
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    945

    AW: give me the food!

    das rezept ist aus dem forum, ich glaub auch von wisdom.

    tata
    i don't get smitten. i smite.

  20. Enthusiast Avatar von mathilde.
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    829

    AW: give me the food!

    zum frühstück ananas und banane, dazu kaffee
    dann spaghetti mit vegetarischer bolognese (ok, die war gekauft )
    viele vollkornbrote mit käse, gurke und remoulade
    orangenkirschundnochirgendwas-saft
    sehr viel kaffee und jetzt n antistress tee, in dem irgendwas aber vor allem lavendel drin ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •