Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    rundschal....joa, würde wohl auch gehen, ich glaube aber, dass sie normale schals lieber mag.

    ich kenne niemanden, den ich fragen könnte, mir stricken beizubringen.

    als du aber gerade von speziellen wolläden sprachst (hatte ich gar nicht auf dem schirm, denn es gibt hier leider nur noch wenige einzelhändler), habe ich mal gegoogelt und tatsächlich gibt es einen wolladen in der stadt! dort fahr ich montag direkt mal vorbei. vll. können sie mir dort auch ein gutes buch empfehlen.

    danke!

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    Im klassischen Wollladen wirst du vermutlich leider nichts Veganes außer Baumwolle und Poly finden.

    Da wirst du eher online fündig. Ich hatte letztens auf einem Wollfestival Tencel und Viscose in der Hand und das fühlte sich tatsächlich ganz gut an!

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    wollfestival? haha, ich wusste nicht, dass es sowas gibt. da würd ich auch gern mal schauen. in nächster zeit ist aber keins mehr, oder? hab zumindest auf die schnelle nur welche im vergangenen sommer oder in anderen länden gefunden.

    tencel und viskose klingen tatsächlich gut! vll. kann der wollladen ja auch was bestellen. ansonsten würd ich wohl auch online bestellen. voll gut, danke!

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    Zitat Zitat von knutschkugel Beitrag anzeigen
    wollfestival? haha, ich wusste nicht, dass es sowas gibt. da würd ich auch gern mal schauen. in nächster zeit ist aber keins mehr, oder? hab zumindest auf die schnelle nur welche im vergangenen sommer oder in anderen länden gefunden.
    Ich glaube auch, dass die Saison eher vorbei ist. Im Norden Deutschlands sind die leider auch eher rar

    Um nochmal auf dein anderes Problem zurück zu kommen:
    So einen Gesamtkurs bei Youtube kenne ich nicht so richtig. Habe gerade mal ein bisschen geguckt und vielleicht wäre der Kurs bei ANA KRAFT was für dich?

    Bei Craftsy gäbe es für Geld auch was.

    Zum Nachgucken einzelner Techniken mag ich sonst noch gerne Knit Purl Hunter oder VeryPink Knits. Da musst man nur aufpassen, dass man sich nur das anguckt, wenn sie im "Continental Style" stricken, die Angloamerikaner stricken nämlich anders.
    Aber vermutlich ist das auch nicht das, was du suchst.

    Du könntest auch mal in einer Bücherei schauen, ob es dort Einsteigerbcher gibt. Oder komm einfach zu uns in den Strickthread, da beantworten wir dir alle Fragen

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    Ne total doofe Frage (ich weiß nicht, was ich googeln soll, deswegen kam bei meiner Recherche nix raus):
    Ich hab vor Jahren mal einen Strickkurs gemacht und dort Rundnadeln mitgenommen. Da steht allerdings nicht drauf, welche Stärke die haben, ich tippe mal auf 6, wenn ich das mit meinen Häkelnadeln vergleiche. Ich bin gerade krank und suche Beschäftigung, hab aber nur Wolle hier, die mit Nadelstärke 9 oder 10 gestrickt werden soll. Muss ich da jetzt was besonderes beachten? Ich glaube mich zu erinnern, dass ich generell eher (zu) fest stricke.
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    Schau mal am Ende der Nadel, wo sie ins Kabel übergeht, da sind teilweise Mini-Nummern eingraviert. Teilweise steht's auch auf dem Kabel.
    Mit der Nadelwahl ist das oft nicht so einfach, weil man eigentlich eine Maschenprobe macht (so ein 10 auf 10 cm Lappen strickt) und dann ausmisst, wieviele Maschen man auf 10 cm hat, und allgemein schaut, ob einem das Gestrickte so passt (zu fest, zu labberig oder so). Und dann sagt man "Ok, die Nadel passt" oder das Gestrickte war zu eng --> größere Nadel usw. Was natürlich schwierig ist, wenn man als Anfänger noch nicht so viele Nadeln hat. Die meisten Anfänger stricken eher eng, deshalb würde ich da mal eher zu der 10 tendieren, oder falls du die Wolle im Laden gekauft hast da nochmal nachfragen.
    Und wenn du eng strickst würde ich eher Metall statt Bambusnadeln kaufen, da rutschen die Maschen besser
    He promised you the world
    And now that same old world is just getting smaller

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Stricken lernen

    Oooh, ein "neuer" Strickthread
    Es gibt solche Nadelmaße sleepaholic, mit denen lässt sich ansonsten auch die Größe ermitteln. Mit der Nadelwahl bin ich bei Chipsie. Wenn es jetzt ein Tuch/Schal wird, mache ich keine Maschenprobe. Aber ansonsten bietet es sich an. Wenn du eher eng strickst, lieber die größere Nadelstärke. Beim Material hängt es meiner Meinung nach auch sehr von der Beschaffenheit der Wolle ab, mit welchen Nadeln es dich besser strickt.

    Ah, mein erstes Projekt war eine Tasche aus Filzwolle. Da konnte ich gut üben, aber so ein Teil verzeiht auch vieles, weil man Fehler nach dem verfilzen nicht mehr sieht!

    Johnny was a chemist's son,
    But Johnny is no more.
    What Johnny thought was H20
    was H2SO4.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •