+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Newbie Avatar von HeyWendy
    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    154

    Rücknahme von Angoraprodukten

    Ich habe gehört, dass H&M und C&A aufgrund der schlechten Haltung, etc. von Angorahasen in China, die Klamotten aus Angorawolle wieder zurücknehmen.
    Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen Angorapulli bei H&M (in Österreich) gekauft, den ich aber erst ein mal getragen habe und würde diesen deshalb gerne zurück geben. Geht das? Hat das schon jemand gemacht?
    alkoholmädchen.
    du hast mir oft erzählt,
    wie sehr dich deine liebe quält.

  2. Member Avatar von Bit
    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    1.471

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    ja, sie nehmen alles problemlos zurück.

  3. Member Avatar von Martha
    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    1.045

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Und wieso hattest du ihn gekauft?

  4. Newbie Avatar von HeyWendy
    Registriert seit
    12.01.2011
    Beiträge
    154

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    ich hab den nicht selbst gekauft, der war von meiner Cousine, ihr war er allerdings zu klein (wieso sie ihn dann trotzdem gekauft hat weiß ich nicht^^).
    Und der fusselt so sehr, dass ich ihn wirklich nie anziehe, also bin ich ganz froh, wenn ich den Pullover problemlos zurückgeben kann. Dann kriegt sie ihr Geld auch wieder
    alkoholmädchen.
    du hast mir oft erzählt,
    wie sehr dich deine liebe quält.

  5. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.981

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Hilft den Hasen jetzt auch nicht mehr.

  6. Ureinwohnerin Avatar von Herzlos
    Registriert seit
    01.03.2004
    Beiträge
    33.471

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Hilft den Hasen jetzt auch nicht mehr.
    ja, was soll das bringen?
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  7. Ureinwohnerin Avatar von Herzlos
    Registriert seit
    01.03.2004
    Beiträge
    33.471

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von HeyWendy Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört, dass H&M und C&A aufgrund der schlechten Haltung, etc. von Angorahasen in China, die Klamotten aus Angorawolle wieder zurücknehmen.
    Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen Angorapulli bei H&M (in Österreich) gekauft, den ich aber erst ein mal getragen habe und würde diesen deshalb gerne zurück geben. Geht das? Hat das schon jemand gemacht?
    Zitat Zitat von HeyWendy Beitrag anzeigen
    ich hab den nicht selbst gekauft, der war von meiner Cousine, ihr war er allerdings zu klein (wieso sie ihn dann trotzdem gekauft hat weiß ich nicht^^).
    Und der fusselt so sehr, dass ich ihn wirklich nie anziehe, also bin ich ganz froh, wenn ich den Pullover problemlos zurückgeben kann. Dann kriegt sie ihr Geld auch wieder
    ja was denn nun?
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  8. Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    28.127

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Und wollen sie den hasen die wolle wieder anziehen? :/
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  9. Ureinwohnerin Avatar von Softball-girl
    Registriert seit
    26.06.2001
    Beiträge
    30.233

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    ich find goldig, wie sie total die positve pr wegen der hasen einfahren (wir sind ja soooo betroffen hier bei h&m), aber die arbeitereinnen weiter bis auf fieseste ausbeuten. das erinnert mich daran, dass der tierschutzbund unglaublich viel mehr mitglieder hat als der kinderschutzbund.
    Denn ich bin total gegen Sekten!

  10. Addict Avatar von GEMELLO MiO
    Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    2.731

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von Softball-girl Beitrag anzeigen
    ich find goldig, wie sie total die positve pr wegen der hasen einfahren (wir sind ja soooo betroffen hier bei h&m), aber die arbeitereinnen weiter bis auf fieseste ausbeuten. das erinnert mich daran, dass der tierschutzbund unglaublich viel mehr mitglieder hat als der kinderschutzbund.
    Ja!

    „H&M akzeptiert nicht, dass Tiere schlecht behandelt werden“, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. „Wir erlauben nur Produkte aus Kaninchenhaar von Farmen mit guten Bedingungen für die Tiere.“
    Quelle

    I solemnly swear //
    that I am up to no good.

  11. Inaktiver User

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    .
    Geändert von Inaktiver User (30.07.2015 um 23:50 Uhr)

  12. Foreninventar Avatar von The Big Blue
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    59.531

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    omg, ein mädchen, dass einen angora-pulli AUS GELDGRÜNDEN zurückgeben will! der moralische supergau!!!!!11!! da muss man jetzt richtig drauf einhacken und widersprüchliche aussagen auseinandernehmen...
    Aus Geldgründen hätte man ihn vielleicht gar nicht erst kaufen sollen? Oder direkt zurückgeben, wenn man merkt, dass er einem nicht taugt, weil er fusselt wie Hulle?

  13. Inaktiver User

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    .
    Geändert von Inaktiver User (30.07.2015 um 23:50 Uhr)

  14. Foreninventar Avatar von The Big Blue
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    59.531

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    H&M hat für im Laden gekaufte Ware 28 Tage Rückgaberecht.

  15. V.I.P. Avatar von Kraeutertopf
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    12.951

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von HeyWendy Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört, dass H&M und C&A aufgrund der schlechten Haltung, etc. von Angorahasen in China, die Klamotten aus Angorawolle wieder zurücknehmen.
    Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen Angorapulli bei H&M (in Österreich) gekauft, den ich aber erst ein mal getragen habe und würde diesen deshalb gerne zurück geben. Geht das? Hat das schon jemand gemacht?
    Ich weiß nicht ob es geht, aber aufgrund der aktuellen Lage und PR würde ich das schlicht versuchen. Mehr als ein "nein" kannst du ja nicht einfahren


    Letztlich zählt das Handeln,
    nicht das Wollen
    das Geschehen,
    nicht die Möglichkeiten.

    Letztlich zählt der Mut,
    nicht die guten Vorsätze
    der Sprung,
    nicht das Hindernis.

    *

    She turned her can't into cans and her dreams into plans!



  16. Inaktiver User

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Und wollen sie den hasen die wolle wieder anziehen? :/

  17. Inaktiver User

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    .
    Geändert von Inaktiver User (30.07.2015 um 23:51 Uhr)

  18. Inaktiver User

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    .
    Geändert von Inaktiver User (27.02.2014 um 01:11 Uhr)

  19. Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    28.127

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von Softball-girl Beitrag anzeigen
    ich find goldig, wie sie total die positve pr wegen der hasen einfahren (wir sind ja soooo betroffen hier bei h&m), aber die arbeitereinnen weiter bis auf fieseste ausbeuten. das erinnert mich daran, dass der tierschutzbund unglaublich viel mehr mitglieder hat als der kinderschutzbund.
    Hab ich auch gedacht.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  20. Regular Client Avatar von anuschka
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    3.528

    AW: Rücknahme von Angoraprodukten

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ich finde man kann schon mal kommentieren, dass es ein bisschen komisch ist,
    dass man sich über eine tierschutzkampagne (im weitesten sinne) freut, weil man dann endlich was zurückgeben kann, das fusselt.
    eben!
    .
    i wonder if it's possible to have a love affair that lasts forever.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •