Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
  1. Inaktiver User

    michael kors taschen

    sind die noch modern? letztes jahr ist ja gefühlt jeder damit rumgelaufen, aber ich hab die jetzt seit einiger zeit nicht mehr so wahrgenommen.

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Vielleicht kam das hier erst verspätet, aber ich sehe im Moment gefühlt jedes zweite Mädel zwischen 14 und 20 damit. Ältere eher weniger...

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Sehe sie auch andauernd. Ist noch in.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von Janina_ Beitrag anzeigen
    Sehe sie auch andauernd. Ist noch in.
    Würde ich auch sagen. Wobei ich es bei denen eh nicht so schlimm finde wie bei den LV-Monogram-TAschen.
    Also ich finde, man kann die kaufen, wenn es sich nicht gerade um so eine handelt. Und natürlich diesen MK-Anhänger abmachen!
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    leider laufen hier vor allem prolltussis damit rum. ich hatte im urlaub eine schöne gesehen, aber bin deswegen abgeschreckt.

  6. Inaktiver User

    AW: michael kors taschen

    Ich sehe die ANDAUERNd an so 16 bis 19 Jährigen Tusen. Sind das eigentlich echte oder gefälschte? Sind die nicht voll teuer?
    Ich weiß gar nicht ob ich die grottig oder gut finden soll, weil diese Mädels die damit rumlaufen dass Bild voll manipulieren...

    Alos ich würde es definitif nicht tragen. Ich finds nur noch peinlich.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Die gibt es sehr oft stark reduziert im tkmaxx.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Ich mag die eigentlich nicht so (eben wegen dieser Anhänger, die leider kaum jemand entfernt), aber letztens packte in der Bahn ein Mädchen eine kleine Schwarze Abendhandtasche aus Leder mit ganz kleinen Zeichen aus. Die war wirklich schön und kam von TK Maxx - ich glaube, für 120€.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Ach, die haben doch ganz schlichte, schöne Taschen zum Teil. Man muss halt nur dieses Zeichen abmachen und das ist ja wohl nicht so schwer...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    ich habe die selma, welche ich weder peinlich noch prollig finde. aber ich stimme zu, dass es ziemlich viele hässliche taschen von mk gibt.

    zunächst habe ich wegen dem image der marke auch überlegt, aber letzten endes fand ich das design so schön, dass ich die tasche doch gekauft habe. bereut habe ich den kauf bislang nicht, denn die sie ist hervorragend verarbeitet und weist kaum gebrauchsspuren auf, obwohl ich sie schon seit 13 monaten ununterbrochen nutze.

    und mit genau diesem modell habe ich in der ganzen zeit nur eine einzige frau gesehen.
    fly me to the moon
    let me play among the stars
    let me see what spring is like
    on jupiter and mars

  11. Inaktiver User

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von rubidoux Beitrag anzeigen
    ich habe die selma, welche ich weder peinlich noch prollig finde. aber ich stimme zu, dass es ziemlich viele hässliche taschen von mk gibt.

    zunächst habe ich wegen dem image der marke auch überlegt, aber letzten endes fand ich das design so schön, dass ich die tasche doch gekauft habe. bereut habe ich den kauf bislang nicht, denn die sie ist hervorragend verarbeitet und weist kaum gebrauchsspuren auf, obwohl ich sie schon seit 13 monaten ununterbrochen nutze.

    und mit genau diesem modell habe ich in der ganzen zeit nur eine einzige frau gesehen.
    die finde ich auch schön!

  12. Inaktiver User

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von rubidoux Beitrag anzeigen
    ich habe die selma, welche ich weder peinlich noch prollig finde. aber ich stimme zu, dass es ziemlich viele hässliche taschen von mk gibt.

    zunächst habe ich wegen dem image der marke auch überlegt, aber letzten endes fand ich das design so schön, dass ich die tasche doch gekauft habe. bereut habe ich den kauf bislang nicht, denn die sie ist hervorragend verarbeitet und weist kaum gebrauchsspuren auf, obwohl ich sie schon seit 13 monaten ununterbrochen nutze.

    und mit genau diesem modell habe ich in der ganzen zeit nur eine einzige frau gesehen.
    die gefällt mir auch

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    ich denke auch, dass die noch modern sind. diese braunen mit dem fetten MK logo finde ich auch eher unschön. die ganz teuren finde ich zum teil aber echt toll hier z.b. aber für den preis würde ich mir nie eine MK kaufen.



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

  14. gesperrt

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Ich würde auch sagen dass sie noch in sind.

    Viele junge Frauen ziwschen 15-25 habe mit sicherheit mindestens eine, aber ich stelle es in Frage ob die echt sind. Denn wenn man sich die Preise für eine echte Tasche anguckt, kann ich mir kaum vorstellen dass die jungen Damen sich sowas leisten können.

  15. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Ich hab eine Clutch und eine Art Beuteltasche, allerdings hab ich auch diesen Logoanhänger abgenommen. Die goldene finden viele hässlich, aber ich hab ein Kleid, zu dem gefällt mir die so gut! Allgemein find ich auch, dass die Marke an sich eher ein proletiges Image hat, aber ein paar Sachen sind schon schön.
    multae sunt causae bibendi
    lucem demonstrat umbra
    Γνῶθι σαυτόν
    Εν οίδα οτι ουδέν οίδα

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von melpomene_ Beitrag anzeigen
    die ganz teuren finde ich zum teil aber echt toll hier z.b. aber für den preis würde ich mir nie eine MK kaufen.
    ich auch nicht. bei dem preisniveau kann man auch gleich zu hermès gehen. oder sich eine andere "günstigere" designertasche kaufen und den rest sparen.

    mk ist eine merkwürdig geführte marke. meine tasche z.b. stammt eigentlich aus der diffusionslinie "MICHAEL Michael Kors", aber wie man unschwer erkennen kann, steht einfach nur "Michael Kors" drauf. die von melpo gezeigte tasche dagegen stammt aus der hauptlinie, hat aber den gleichen schriftzug. dann gibt es einerseits sehr schöne, stilvolle sachen und andererseits leicht billig wirkende, prollige sachen. die sollten sich mal entscheiden, welche kundschaft sie ansprechen wollen. aber na ja, nicht mein problem.
    fly me to the moon
    let me play among the stars
    let me see what spring is like
    on jupiter and mars

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Meine 10(!)jährige tochter meint auch, dass die in sind.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von volley4life Beitrag anzeigen
    Ich hab eine Clutch und eine Art Beuteltasche, allerdings hab ich auch diesen Logoanhänger abgenommen. Die goldene finden viele hässlich, aber ich hab ein Kleid, zu dem gefällt mir die so gut! Allgemein find ich auch, dass die Marke an sich eher ein proletiges Image hat, aber ein paar Sachen sind schon schön.
    haha, die goldene ist so eine samantha-tasche für mich. finde ich auch schrecklich aber auf eine gute art und weise!
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von rubidoux Beitrag anzeigen
    ich auch nicht. bei dem preisniveau kann man auch gleich zu hermès gehen. oder sich eine andere "günstigere" designertasche kaufen und den rest sparen.

    mk ist eine merkwürdig geführte marke. meine tasche z.b. stammt eigentlich aus der diffusionslinie "MICHAEL Michael Kors", aber wie man unschwer erkennen kann, steht einfach nur "Michael Kors" drauf. die von melpo gezeigte tasche dagegen stammt aus der hauptlinie, hat aber den gleichen schriftzug. dann gibt es einerseits sehr schöne, stilvolle sachen und andererseits leicht billig wirkende, prollige sachen. die sollten sich mal entscheiden, welche kundschaft sie ansprechen wollen. aber na ja, nicht mein problem.
    haha ja also bei den preisen. da kann man ja zu chanel gehen und spart noch. also mal so ganz übertrieben gesagt



    you can travel the world but nothing comes close to the golden coast <3

  20. Inaktiver User

    AW: michael kors taschen

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Meine 10(!)jährige tochter meint auch, dass die in sind.
    Das sagt ja schon alles. Also sry, nciht dass deine Tochter keinen Geschmack hat, aber wenn ihr das in ihrem Alter in ihrem Umfeld auffällt... dann frag ich mich auch was die Zielgruppe ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •