+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49
  1. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    Daumen runter Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Irgendwie komm ich mit meinem Regencape nicht so gut klar, das verheddert sich immer und dann klappt es hoch und meine Knie werden pitschnass.

    Den hatte ich heute an und fand ihn eigentlich ganz gut, aber leider mag ich das Muster so gar nicht. Den find ich echt hübsch, aber zu kurz.
    Mit so Regenhosen komm ich leider nicht klar, weil ich dann beim Ausziehen immer nasse Füße habe Gibts nicht vielleicht auch Regenröcke? *such*


    Was tragt ihr bei Regen aufm Rad?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  2. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Äh, okay. Vielleicht näh ich mir bei solchen Preisen einfach was aus nem Cape
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  3. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.463

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    X
    Geändert von hellogoodbye (05.07.2017 um 10:16 Uhr)

  4. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Unter die Kapuze zieh ich ne Schirmmütze (überlege, ob sich die hier lohnt), dann regnet es auch nicht in die Augen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  5. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.939

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    ich hab ne regenhose von jack wolfskin. die zieh ich halt über die normale hose und schuhe und so auch wieder aus. wo werden dann die füße nass? also natürlich regenfeste schuhe anziehen, aber das dürfte ja klar sein.

    dazu ne north face regenjacke. da lässt sich die kapuze halt enger stellen direkt am gesicht.

    sieht nich schick oder feminin aus, is mir aber auch total egal bei dem wetter.

  6. V.I.P. Avatar von *Schneehase*
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    12.220

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    ich hab auch Regenhose und Regenjacke und wasserfeste Schuhe an, aber es gibt auch so Regenüberzieher für die Schuhe. Ich fahr mit Helm und dafür hab ich auch einen Überzug, das Gesicht wird bei mir nass, aber das stört mich nicht so
    ***
    ***
    Wenn jetzt Sommer wär in meiner Heimatstadt
    Dann würd ich raus auf’m Hof und dann ab aufs Rad
    In die Batze fahren und vom Dreier springen

    Und nachts auf der Strasse Jack Johnson singen
    ***
    ***

  7. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.672

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Den find ich echt hübsch, aber zu kurz
    ...
    Was tragt ihr bei Regen aufm Rad?
    Die find ich auch superhübsch, leider nich an mir.

    Ich bin leider nicht hilfreich, trage bei Regen auch ne Regenhose aufm Rad. :bym:
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  8. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Schick und feminin is mir wumpe, aber ich selbst muss es gut finden

    Meine Schuhe werden nass, wenn ich die Regenhose ausziehe, dann tropft es halt und so.

  9. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.672

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Meine Schuhe werden nass, wenn ich die Regenhose ausziehe, dann tropft es halt und so.
    Blöde Frage, aber wo ziehst du die denn aus? Vorher Schuhe ausziehen geht nicht?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  10. Addict
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    2.066

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, aber wo ziehst du die denn aus? Vorher Schuhe ausziehen geht nicht?
    Genau, ich zieh immer erst die Schuhe aus (vor allem weil ich mir auch nicht mit den Schuhe von innen die Hose versauen will) und dann die Hose. Wenn dir dabei die Socken nass werden, vielleicht einfach ein trockenes Paar mitnehmen? :BYM:
    Süß wie immer.

  11. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, aber wo ziehst du die denn aus? Vorher Schuhe ausziehen geht nicht?
    Aufm Klo, wahrscheinlich.

    Und ganz ehrlich, ich fahre zur Arbeit keine 10 Minuten, ich mag davor und danach nicht 20 Minuten damit verbringen, mich in/aus meinem Regenschutz zu schälen... Bzw. noch extra-Socken und vielleicht noch extra-Schuhe usw. mitzunehmen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  12. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.672

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Mah.
    Du bist aber auch nicht ganz unkompliziert.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  13. Inaktiver User

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Meine Regenhose hat an den Beinen von oben bis unten nen Reisverschluss, den man ganz aufmachen kann. Dann werden die Füße auch nicht nass.

  14. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    na, wenn's unkompliziert wäre, müsste ich ja hier nicht nach Hilfe suchen

    Vielleicht kauf ich mir echt einfach so Tischdeckengewichte für meinen Regenponcho
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  15. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  16. Regular Client Avatar von Chipsie
    Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    3.685

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Mein Bruder hat so ein Regencape von der Bundeswehr, da sind Gewichte eingenäht Ist natürlich nicht besonders leicht und platzsparend dadurch

  17. V.I.P. Avatar von *Schneehase*
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    12.220

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen

    da könnten die Füsse aber trotzdem nass werden
    ***
    ***
    Wenn jetzt Sommer wär in meiner Heimatstadt
    Dann würd ich raus auf’m Hof und dann ab aufs Rad
    In die Batze fahren und vom Dreier springen

    Und nachts auf der Strasse Jack Johnson singen
    ***
    ***

  18. V.I.P. Avatar von Mohrrübe
    Registriert seit
    10.07.2001
    Beiträge
    10.362

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Kopf: Helm
    Jacke: So ne ganz normale OCK - Wetterjacke
    Hose: Da hab ich mir jetzt mal ne beschichte Jeans gekauft, da perlt das Wasser zumindest ab
    Füße: Da werd ich halt nass



    Bei Starkregen nehme ich aber das Auto, ich hasse diese Capes und so, weil ich da drunter so schwitze, dass ich dann auch wieder nass bin.

  19. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.431

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    Hmm, Auto ist keine Option, weil man da nirgends parken kann. Vielleicht sollte ich einfach mit Schirm laufen. Allerdings hasse ich laufen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  20. V.I.P. Avatar von *Schneehase*
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    12.220

    AW: Regenschutz beim Fahrradfahren?

    hattest du die Schuhüberzeiher gesehen die ich oben verlinkt hab? oder du kaufst dir Gummistiefel
    ***
    ***
    Wenn jetzt Sommer wär in meiner Heimatstadt
    Dann würd ich raus auf’m Hof und dann ab aufs Rad
    In die Batze fahren und vom Dreier springen

    Und nachts auf der Strasse Jack Johnson singen
    ***
    ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •