Antworten
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 224
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Hab ich in England schon total oft gesehn, meist bei teenager görls. Ich frag mich schon ewig wieso weshalb warum, aber da meine eigene Teenagermode wahrscheinlich auch bescheuert war kann ich mich kaum beschweren.

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Passend dazu auch diese Stiefel.
    90er ick hör dir trapsen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Achja, die sollen auch einfach ihren Spaß haben! Ich finds ja schon schön, dass die Teeniemode inzwischen wieder bunt und lustig ist und nicht mehr so „erwachsen“, wie im 80er-Revival vor 10+ Jahren, seriös anziehen muss man sich je nach Job eh früh genug!

    Ich bin nur manchmal überrascht, wie unpraktisch manche Sachen sind, aber mich hat sowas in dem Alter auch schon oft gestört.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von Bembelsche Beitrag anzeigen
    Ich finde das verbindet passend zur EM die blödesten Klischees: Erst als "one oft the boys" im Trikot Fußball gucken und anschließend dann im aufreizenden Negiglé fürs pimpern bereitstehen – aber die optische Kombination ist durchaus... spannend
    Formerly known as Katzenschmuser

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Wird sowas nicht komplett siffig, wenn man damit auf die Straße geht?

    Ich verstehe aber eh nicht, wie man in solchen Schlappen rausgehen kann, ich würde die nach spätestens drei Schritten verlieren.
    Ja und ja!
    Aber gut, das sind wir, zumindest ich, auch komisch. Ich kann auch keine Birkenstocks etc. tragen, weil mir das wegrutscht. Aber das ist ja doch eher unüblich, die meisten tragen ja solche Schlappen auf der Straße.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von Katzenschmusi Beitrag anzeigen
    Ich finde das verbindet passend zur EM die blödesten Klischees: Erst als "one oft the boys" im Trikot Fußball gucken und anschließend dann im aufreizenden Negiglé fürs pimpern bereitstehen – aber die optische Kombination ist durchaus... spannend
    OMG

    musste grade so lachen...
    und ich oute mich, ich hab das kleid gekauft. bin großer adidas fan und finde das einfach richtig schick
    I♥KARL

  7. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade gelernt, dass Pantoletten jetzt "Slides" heißen. Aber vor allem wollte ich erzählen, dass ich solche Fell-Pantoletten jetzt schon zwei oder drei Mal in Berlin auf der Straße gesehen habe. Über die hatte ich hier auch mal gelästert, meine ich.
    Ja, ich habe in den letzten Tagen auch soooo viele Frauen mit diesen Schuhen gesehen. Schrecklich!
    Und ja, in UK tragen sie die schon länger. Hat mich damals schon gewundert, warum solche "Hausschlappen" draußen getragen werden.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von mrs burns Beitrag anzeigen
    OMG

    musste grade so lachen...
    und ich oute mich, ich hab das kleid gekauft. bin großer adidas fan und finde das einfach richtig schick


    Bym ist doch immer für eine Überraschung gut
    Formerly known as Katzenschmuser

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Ich find das Adidas Negligé auch gar nicht so verkehrt. Bzw: ich kenn recht viele Leute, an denen das super gut funktionieren würde.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    ich verstehe nicht ganz, warum sie das t-shirt unter dem neglige (die spitze finde ich ja ganz toll ) nicht länger gemacht haben - als kleid ohne hose drunter würde ganze imho viel besser funktionieren. oder einfach anders gestylt, mit ner kurzen radler vielleicht...

    aber schlimm finde ich es überhaupt nicht, und auch hier, an den "richtigen" leuten kann ich mir das sehr gut vorstellen.

    diese fellschlappen sehe ich jetzt auch ständig, an teenies bis anfang zwanzigerinnen (weitere einordnung lasse ich lieber...). ich finde die teile auch hart ekelig, vor allem angesichts dessen, was hier so rumliegt auf den straßen...

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ja und ja!
    Aber gut, das sind wir, zumindest ich, auch komisch. Ich kann auch keine Birkenstocks etc. tragen, weil mir das wegrutscht. Aber das ist ja doch eher unüblich, die meisten tragen ja solche Schlappen auf der Straße.
    Ja, das stimmt! Mir gehts da aber wie Dir, ich brauche festen Halt in Schuhen, meine Füße halten sowas einfach nicht fest.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Ich könnte mir bei dem Adidas-Kleid tatsächlich auch Varianten vorstellen, die gut aussähen. Wenn das Shirt drunter eng wär und die Spitze deutlich schlichter zB. Ich mag Stilbrüche, aber das ist für meinen Geschmack einfach viel zu viel auf einmal, das macht mich schon vom Hingucken unruhig!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  13. Fresher

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Für mich ist dieses Adidaskleid ein Ausdruck postmoderner Kreativlosigkeit. Ich kann daran wirklich nichts gut finden.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Der aus der Hose schauende Tanga ist zurück, und man kann drunter sogar einen bequemen Slip tragen
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Ich glaube, diese Hose ist das hässlichte, was ich jemals gesehen habe Der Tanga, das Muster, der halb-durchsichtige Stoff
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  16. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    und dazu sieht es durch den Teil, der undurchsichtig gemacht wurde erst so aus als ob man einen riesigen Slip anhaben würde (nichts gegen große Slips, aber das macht den "Tanga" erst recht absurd).

  17. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Ich glaube, diese Hose ist das hässlichte, was ich jemals gesehen habe Der Tanga, das Muster, der halb-durchsichtige Stoff
    !!!

    Besonders das Bild von hinten ist wirklich der Inbegriff der Absurdität – was muss man genommen haben, um solche "Kleidung" zu designen und auch noch zu verkaufen (bzw. ernsthaft zu kaufen )???
    Formerly known as Katzenschmuser

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Der aus der Hose schauende Tanga ist zurück, und man kann drunter sogar einen bequemen Slip tragen
    Das nenn ich mal Emanzipation!

  19. Member

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    Ich lege nach
    Geändert von Candy Gulf (15.06.2021 um 17:05 Uhr)
    .

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: best of hässliche Kleiderz

    naja, die (frühen) 2000er sind halt wieder da. *schulterzuck*

    mode ist nun mal zyklisch, und auch die trends, die man schon immer doof fand, kommen irgendwann zurück. (das war mein klugscheiss-beitrag zu der tanga-hose, warum man so was denn überhaupt designt. )
    bershka ist halt auch ne sehr trendorientierte marke für jüngere frauen, das macht aus produzentensicht schon sinn alles.

    diese, etwas gediegenere variante *hust* finde ich sogar ganz gut, - nichts für mich, aber ich sehe den appeal.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •