+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 161 bis 169 von 169
  1. Member Avatar von laut
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    1.371

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Lustig, ich habe diesen Thread erst nicht zuordnen können und nun verstehe ich, dass eine Freundin von mir diesen Stylisten-Job macht. Bisher kannte ich immer nur ihre Perspektive.

  2. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.184

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Und was ist ihre Perspektive? Bekommt sie Anweisungen für gezielte Verkaufsförderung bestimmter Artikel?

  3. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.877

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Und was ist ihre Perspektive? Bekommt sie Anweisungen für gezielte Verkaufsförderung bestimmter Artikel?
    ich beantworte das auch mal. hab auch eine freundin, die das macht und die macht das eigentlich ziemlich gut (also ihr umsatz ist recht hoch). die bekommen nur geld, wenn sie was verkaufen. daran bekommen sie halt provision. ihnen wird da nichts vorgeschrieben, dass sie was besonders viel verkaufen sollen oder so. du verdienst halt nur, wenn du gut berätst und dann verstanden hast, was der*die kund*in haben will. also wenn bei einem maritimen wunsch eine schwarze hose dabei ist, macht sie ihren job nicht gut. sie musste sich da aber auch erst einarbeiten, weil genug kunde*ninnen leider auch schlechte angaben machen und man erst mal verstehen muss, was man fragen muss, damit man die wünsche trifft.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  4. Addict Avatar von Graf_Zahl
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    2.337

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Macht sie das nebenbei oder hauptberuflich? Und wie ist sie dafür äh "qualifiziert"/ausgebildet?
    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  5. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.877

    AW: Zalon // Styleberatung online

    weg.
    Geändert von rosaPony (12.02.2019 um 09:52 Uhr)
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  6. Member Avatar von laut
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    1.371

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Bei meiner Freundin ähnlich: Sie ist studierte Modedesignerin, und hat die Zalonberatung nach dem Studium zuerst hauptberuflich gemacht. Sie hatte da schwe voraussehbare Umsätze, konnte aber gut davon leben. Es schwankte halt ziemlich, hing aber auch mit dem "effort" zusammen, den sie investierte. In nem guten Monat kam sie, um mal nen Richtwert zu nennen, über TVÖD-11.
    Mittlerweile meint sie, die Nachfrage sei geringer und daher könne sie nicht mehr so gut davon leben (vielleicht macht es ihr insgesamt gerade aber auch weniger Spaß und sie hängt sich weniger rein?), daher hat sie jetzt noch nen zweiten Job.

    Was ich persönlich wahrscheinlich schwierig fände (am Beispiel mit der schwarzen Hose im maritimen Look), manchmal hat man vielleicht den Eindruck, man könne die Kundin von ihrem Glück überzeugen, weil man denkt, das sähe bestimmt super an ihr aus... und dennnoch muss man ja den Kundenwunsch berücksichtigen, also es ist ja so ne Mischung aus Beratung und Wunscherfüllung/Dienstleistung. Abgesehen davon, dass sicher nicht jede Stylistin gleich gut ist.
    Mehr weiß ich eigentlich auch gar nicht drüber. Verkaufsförderung für bestimmte Artikel - soweit ich weiß nicht.

  7. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.877

    AW: Zalon // Styleberatung online

    na ja, aber um nochmal auf das beispiel mit der schwarzen hose zurück zu kommen. sorry, aber die ist echt ein griff ins klo. das erwartet keine kundin. da erwartet man, wenn eine dunkle hose, dann ein sehr dunklen navyton. ich bin ja selbst aus der mode und keine kundin würde schwarz erwarten. es kommt mir eher so vor, als ob die stylistin nicht richtig geschaut hat und dachte, das schwarz wäre ein navyton.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  8. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.184

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Der Gedanke mit der Verkaufsförderung kam mir nur, weil bei mir so meist alles an meinen Wünschen vorbei war, und dann oft viel von einer Marke. Aber vielleicht ist es auch nur Fehlkommunikation oder die Stylistin war nicht gut.

  9. Member Avatar von laut
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    1.371

    AW: Zalon // Styleberatung online

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    na ja, aber um nochmal auf das beispiel mit der schwarzen hose zurück zu kommen. sorry, aber die ist echt ein griff ins klo. das erwartet keine kundin. da erwartet man, wenn eine dunkle hose, dann ein sehr dunklen navyton. ich bin ja selbst aus der mode und keine kundin würde schwarz erwarten. es kommt mir eher so vor, als ob die stylistin nicht richtig geschaut hat und dachte, das schwarz wäre ein navyton.
    In dem Beispiel gebe ich dir recht, ja.
    Es gibt ja dieses "Stylist's Choice"(?) (ich hab selbst noch nie sowas bestellt, daher eh nur Halbwissen aus zweiter Hand...), vielleicht könnte man das so als Wink verstehen, alá "das könntest du auch probieren, würde ICH dir nahelegen, auch wenn es auf den ersten Blick "neu" für dich sein könnte"... Oder wie ist das gemeint?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •