Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 70

Thema: Barfußschuhe

  1. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Ich hätte am Anfang Mal meine Füße fotografieren sollen. Die haben sich soo verändert seit einem Jahr. Wahnsinn.

  2. Fresher

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Geht mir ähnlich, und vor allem sind mir meine ersten zwei Paar inzwischen zu klein. Bei den Highfeels ist es nicht so tragisch, da Sandalen, aber die Leguano Lady Loop werde ich wohl verkaufen und größer nachkaufen.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Als Stiefeletten Liebe ich die vivo Gobis. Die sind meine große Liebe

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Mohrrübe Beitrag anzeigen
    Als Stiefeletten Liebe ich die vivo Gobis. Die sind meine große Liebe
    ich mag die auch sehr gern.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hätte am Anfang Mal meine Füße fotografieren sollen. Die haben sich soo verändert seit einem Jahr. Wahnsinn.
    Kannst du es beschreiben?

    Ihr habt mich angesteckt, ich hab mein erstes Paar bestellt. Ich überlege bereits seit letztem Herbst. Habe mich für welche von Vivobarefoot entschieden
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  6. Fresher

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Meine Winterschuhe sind Vivobarefoot Gobi. Mag ich auch gerne! Und das waren im letzten Herbst und Winter auch meine einzigen wasserdichten Schuhe.
    Am leichtfüßigsten bin ich aber tatsächlich in Leguano und Highfeels unterwegs.

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Kannst du es beschreiben?

    Ihr habt mich angesteckt, ich hab mein erstes Paar bestellt. Ich überlege bereits seit letztem Herbst. Habe mich für welche von Vivobarefoot entschieden
    Meine Zehen sind viel weiter auseinander, das Gewölbe viel stärker ausgeprägt. Also es geht einfach wieder sichtbar Richtung gesunde Fußform.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Das ist doch toll! Ich finde meine Füße immer im Vergleich zu anderen, total "normal". Im Sommer haben ja viele Frauen Sandalen an, da sieht man oft Hallux etc., sowas haben meine überhaupt nicht. Meine Großzehe ist einfach gerade, so wie es sein soll. Das ist echt toll. Die anderen müssen sich langwierigen, schmerzhaften Operationen wegen sowas unterziehen, dank Barfußschuhen bleibt uns sowas erspart. Ich kann auch mit meinen Zehen "winken". Also die mittleren unabhängig vom Großzeh bewegen. Das können die wenigsten Normalschuhträger. Herrlich.

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Ich habe ein paar merell vapor und vivobarefoot gobi.
    Merell trage ich echt oft und ich finde sie überraschend allragstauglich

    *******************************
    ***Handstand makes the world smile!***
    *******************************

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Meine Zehen sind viel weiter auseinander, das Gewölbe viel stärker ausgeprägt. Also es geht einfach wieder sichtbar Richtung gesunde Fußform.
    Oh, das klingt toll. Ich übe gerade meine Zehen aktiv auseinander zu spreizen. Das klappt auf einer Seite sehr gut, auf der anderen nicht.
    Trage Schuhe schon seit dem ersten Kind fast nur noch flach und mittlerweile meist eine Nummer größer, damit es vorne nicht zu sehr einengt. Ich bin sehr gespannt. Ich laufe zuhause schon lange fast nur barfuß oder auf Socken. Ich mag das einfach viel lieber.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Ich hab mir heute die Orlando von Groundies bestellt - die waren lange ausverkauft

    GROUNDIES(R) Orlando Women 39 | GROUNDIES(R) Urban Barefootwear

  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Meine Zehen lassen sich viel besser auseiander bewegen, das konnte ich früher gar nicht. Und ich habe zwei lange mittlere Zehen, die in normalen Schuhen immer leicht abgeknickt waren, einfach wegen der Passform der meisten normalen Schuhe (+ Eitelkeit meinerseits), wodurch auch die entsprechenden Nägel durch den Druck verdickt gewachsen sind. Klingt jetzt viel hässlicher als es aussah, aber jetzt, wo die Zehen sich merklich begradigt haben und die Nägel normal wachsen fällt mir der Unterschied wahnsinnig auf. Hallux Valgus etc hatte ich aber zum Glück nie, meine großen Zehen waren trotz langen Tragens von teilweise fragwürdigem Schuhwerk trotzdem recht gerade. Ein bisschen in die Breite sind die Füße schon gegangen, aber nicht so dramatisch viel. Nur merke ich echt, wie unbequem Standardschuhe für mich inzwischen sind, selbst welche, die ich früher immer als sehr bequem empfunden habe ( Docs und Chucks).

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ich hab mir heute die Orlando von Groundies bestellt - die waren lange ausverkauft

    GROUNDIES(R) Orlando Women 39 | GROUNDIES(R) Urban Barefootwear
    oh die sind hübsch.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    ich hab von Vivo die swimrun Gobi - leider müsste ich sie mal enstinken. Und imprägnieren. Hat jemand einen Tipp?

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ich hab mir heute die Orlando von Groundies bestellt - die waren lange ausverkauft

    GROUNDIES(R) Orlando Women 39 | GROUNDIES(R) Urban Barefootwear
    Ich hab sie aufgrund deines Links auch bestellt, sie kamen heute und
    MENSCH, sind die aber bequem. Sind meine neuen Schuhe in der ARbeit.
    Und ich brauch auch unbedingt noch ein normales (d.h. Nicht weißes) Paar *angefixt*

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Ich finde das Laufgefühl richtig gut. Hab auch weiße von Vivobarefoot und die so jetzt schon nicht mehr strahlend weiß Hab für die Kinder schon lange überlegt und die Kleine wechselt gerade die Größe, das Paar von ihrem Bruder sitzt etwas weit (die hat sehr schmale Füßchen) und ich versuche es für sie jetzt mal mit Wildlingen.

    Ajanta, bei mir sind weiße Schuhe die normalen. Meine meist getragenen sind weiße Sneaker
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von ajanta Beitrag anzeigen
    Ich hab sie aufgrund deines Links auch bestellt, sie kamen heute und
    MENSCH, sind die aber bequem. Sind meine neuen Schuhe in der ARbeit.
    Und ich brauch auch unbedingt noch ein normales (d.h. Nicht weißes) Paar *angefixt*
    Ich lieb sie auch jetzt schon sehr. Ich hab als zweites Paar solche Slip Ons in schwarz die sind auch super: Feelgrounds™ Droptop | Buy Barefoot Shoes online

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Die Wildlinge für die Kinder sind soooo weich. Mein Mann ist ganz neidisch und ich auch, nach unserem Urlaub bestellen wir dort welche für uns.

    Ich bin mit meinen Vivos zufrieden, aber die sind nicht so weich :flausch:

    Habt ihr Erfahrungen?
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Meine Zehen sind viel weiter auseinander, das Gewölbe viel stärker ausgeprägt. Also es geht einfach wieder sichtbar Richtung gesunde Fußform.
    Ich hab seit , keine Ahnung, fünf Jahren oder so ein Paar Barfußschuhe als Übergangsschuhe (hatte v.a. als Studentin nur drei Paar Schuhe für den Alltag, eins für Sommer, eins für Winter, eins für Übergang) und ich hab eher das Gefühl, dass das vordere Quergewölbe platt geworden ist dadurch. Andere Veränderungen sehe ich nicht, habe aber immer ausreichend große Schuhe gehabt, kaum Absätze getragen und kann meine Zehen gut bewegen. Hab allerdings auch ein paar Jahre Kampfsport gemacht, das war auch barfuß und hat Fußkoordination trainiert, als Kind hab ich geturnt, auch barfuß.
    Vielleicht fehlt einfach der Sport...

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Barfußschuhe

    Bei mir ist es das Längsgewölbe, was wieder erkennbar ist, also so, dass auch wieder etwas Raum unter dem Fuß ist, wenn ich stehe. Der war vorher platt. Quergewölbe platt kann ich mir vorstellen, wobei ich da tatsächlich auch schon Diskussionen zu gelesen habe, inwiefern ein Spreizfuß nun physiologisch sinnvoll sei oder tatsächlich ein medizinisches Problem.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •