Umfrageergebnis anzeigen: periodenunterwäsche

Teilnehmer
84. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • nutze ich bereits und teile meine erfahrungen im thread

    4 4,76%
  • find ich ehrlich gesagt eklig/unnötig/whatever

    14 16,67%
  • habe noch nie davon gehört

    12 14,29%
  • klingt interessant

    38 45,24%
  • ist nichts für mich

    27 32,14%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 72
  1. Get a life! Avatar von miss thunder_
    Registriert seit
    04.06.2001
    Beiträge
    77.755

    periodenunterwäsche

    kommt das für euch in frage? nutzt ihr sie vielleicht schon?

    infos zb hier.

  2. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.408

    AW: periodenunterwäsche

    Klingt super interessant.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  3. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.195

    AW: periodenunterwäsche

    Hab ich von gehört und klingt superpraktisch, ich habe selber aber keine und kenne niemanden in meinem Umfeld, die sie nutzt und da Erfahrungswerte hat.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  4. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    5.071

    AW: periodenunterwäsche

    Ich kanns mir nicht vorstellen, die zu testen, weil ich keinerlei Probleme mit Tampons habe. Wenn das anders wäre, fände ich die aber eine interessante Alternative.

  5. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.921

    AW: periodenunterwäsche

    Ist mir noch nicht untergekommen. Hab gerade den Link gelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass das allerhöchstwahrscheinlich nix für mich ist. Die drei Tampons, von denen sie spricht, würden bei mir im Leben nicht ausreichen - an den stärkeren Tagen muss ich die Menstruationstasse allein an einem Vormittag dreimal leeren. Also es klingt schon interessant, aber es wäre mir wohl zuviel Sauerei.

  6. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.192

    AW: periodenunterwäsche

    Ich hätte mir fast Oshis geholt. Als Zusatz zur Tasse/Tampon, weil meine Blutungen so stark sind, dass es manchmal keine Stunde gehalten hat und das dann manchmal in meinem Alltag einfach unmöglich war.

    Nehme jetzt aber aus anderen Gründen die Pille im Langzeitzyklus.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  7. Addict Avatar von Telekommanderin
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.931

    AW: periodenunterwäsche

    klingt gut. das einzige, was ich kritisch sehe ist, dass man die hosen nur bei 40 grad waschen kann. 60 wäre mir da deutlich lieber. (aber keine ahnung, vielleicht ist die technologie dahinter so ausgereift, dass tatsächlich 40 ausreicht).
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  8. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.447

    AW: periodenunterwäsche

    Ich hab thinx und nach ein paar mal waschen (habs vermutlich nicht genug nach Anleitung gemacht) bekommen die leider hässliche Flecken. Sind aber super praktisch und ein tolles Backup zur Tasse
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  9. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.432

    AW: periodenunterwäsche

    Ich find die Vorstellung leider wirklich sehr eklig und kann mir nicht vorstellen, mich dafür zu erwärmen. Aber ich habe auch null Probleme mit Tampons und generell keine großartig belastende Periode, das sorgt vermutlich für einen anderen Blickwinkel

  10. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.192

    AW: periodenunterwäsche

    Zitat Zitat von Telekommanderin Beitrag anzeigen
    klingt gut. das einzige, was ich kritisch sehe ist, dass man die hosen nur bei 40 grad waschen kann. 60 wäre mir da deutlich lieber. (aber keine ahnung, vielleicht ist die technologie dahinter so ausgereift, dass tatsächlich 40 ausreicht).
    Ich habe meine versauten (Unter)Hosen auch immer nur mit kaltem Wasser gespült - dabei ging das Blut super raus - und danach normal bei 30 Grad gewaschen, daher stört mich das wenig.

    Wascht ihr eure Unterwäsche immer bei 60 Grad? Manche meiner Sachen, dürfen das auch nicht. Ich glaube, sogar die meisten.

  11. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.254

    AW: periodenunterwäsche

    Schon allein die Müllvermeidung finde ich spannend.

    Ich fände ehrliche Erfahrungsberichte super spannend.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  12. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.919

    AW: periodenunterwäsche

    Ich würde die Dinger gerne nutzen. Aber für mich kommen sie wg. den Kunststoffen nicht in frage. Da würde ich 10m gegen den Wind müffeln.
    Ansonsten benutze ich Menstruationstassen, also Müll vermeide ich sowieso.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  13. Senior Member Avatar von Janina_
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    5.226

    AW: periodenunterwäsche

    Hab ich schon genutzt. Fand sie ganz angenehm zu tragen. Bin durch einen Zeitungsartikel darauf aufmerksam geworden. Gerade bei Reise oder Ausflügen finde ich es praktisch.

  14. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.447

    AW: periodenunterwäsche

    Ich wusste noch gar nicht, dass es da auch deutsche Marken gibt. Weiß jemand ob man die irgendwo auch offline kaufen kann?
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  15. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.435

    AW: periodenunterwäsche

    Preislich finde ich es auch nicht so günstig, da man ja auch mehrere braucht und sie nach ca. 2 Jahren micht mehr richtig funktionieren. Fahre da mit meiner Menstruationstasse besser.

  16. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.197

    AW: periodenunterwäsche

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich würde die Dinger gerne nutzen. Aber für mich kommen sie wg. den Kunststoffen nicht in frage. Da würde ich 10m gegen den Wind müffeln.
    Ansonsten benutze ich Menstruationstassen, also Müll vermeide ich sowieso.
    ja, ich kann mir diese unterwäsche wegen des materials auch überhaupt nicht vorstellen. schwitzt man da nicht total? grundsätzlich klingt es aber praktisch.
    I used to think that melancholy was a vegetable.

  17. Senior Member Avatar von Janina_
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    5.226

    AW: periodenunterwäsche

    Man schwitzt nicht.

  18. Fresher
    Registriert seit
    23.04.2018
    Beiträge
    209

    AW: periodenunterwäsche

    Ich kann mir das sehr gut vorstellen, zB nachts oder zusätzlich zu Tampons/Tasse auf Reisen etc.
    Hatte bisher aber nicht die Muse mich mal schlau zu machen welche Hersteller es gibt und wo da preislich/qualitativ die Unterschiede liegen.

  19. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.875

    AW: periodenunterwäsche

    Ich finde es an sich interessant, fahre aber inzwischen so gut mit Tasse + Stoffslipeinlagen, dass ich das nicht mehr ausprobieren "muss". Aber je mehr Alternativen zu Tampons und herkömmlichen Binden entwickelt werden, umso besser.

  20. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.648

    AW: periodenunterwäsche

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Wascht ihr eure Unterwäsche immer bei 60 Grad? Manche meiner Sachen, dürfen das auch nicht. Ich glaube, sogar die meisten.
    Socken und Unterwäsche wasche ich auf 60°. Angeblich geht ja auch 40,aber für meinen Kopf geht das nicht klar und das finde ich auch doof an der Periodenwäsche. Sonst würde ich sie evtl für sehr leichte Tage in Erwägung ziehen.
    Geändert von luxuspanda (11.06.2019 um 16:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •