Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Idee Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Ich bräuchte eine neue Hose, die jetzt im Frühling gut ist, aber auch für die anderen Jahreszeiten. Mein Stil ist (was man mir so sagt) eine Mischung aus Vintage/20er-Jahre/französisch angehaucht, schlicht/plain und ein bisschen indie/alternativ (glaube ich, falls es das noch gibt heutzutage:')). Also bitte keine Anzughosen und nichts so ganz Enganliegendes.

    Ich hatte jahrelang eine schwarze Crop-Levi's und die war super, weil alltagstauglich und gut kombinierbar. Ich überlege, mir nochmal eine ähnliche zuzulegen. Andererseits sind Jeans mir oft zu jeansig-legère. Vielleicht gibt es da noch einen besseren Stoff?

    Kennt ihr Hosen bzw. Marken, auf die die Kriterien zutreffen?
    Life imitates Art.





  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Hast du dir mal diesen Mom-Schnitt angesehen/ anprobiert? Ich finde, der geht häufiger in so eine Richtung, wie du es beschreibst.

    Ansonsten weiß ich nicht. Weil ich gerade engere Jeans und Anzughosen mit "Pariser" Outfits verbinde. Weiß nicht, ob ich da eine ähnliches Bild im Kopf habe wie du. Vielleicht zeigst du mal Outfits in die Richtung?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Mhh, ich finde irgendwie nichts, was in die Richtung geht. Ich habe öfter weitere Hosen und Jumpsuits an. Vielleicht so in die Richtung: Eins. Zwei. Drei. Und im Alltag dann eher so: Vier.

    Ja, ich glaube, Mom-Schnitt geht schon in die Richtung, die ich suche. Weiß aber nicht, ob mir das äh elegant genug ist?
    Also ich suche wohl was Praktisches, Alltagstaugliches, gleichzeitig aber Schickes. Und das Problem mit den Culottes z.B. ist, dass ich die oft im Winter mit Strumpfhosen drunter trage, aber das bisher ohne Strumpfhosen noch nicht gut kombinieren konnte (außer dann im Sommer wiederum mit Sandalen).
    Life imitates Art.





  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Ich hätte von der Beschreibung her an Marlene-Hosen gedacht. Oder an Cigarette Pants, was dann ja aber schmal wäre.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Aber Cigarette Pants sind schon eher so anzugshosenmäßig, oder? Vielleicht sowas, aber aus Cord - gibt's das? :')

    Ja, Marlene-Hosen find ich gut. Aber manchmal unpraktisch und ich weiß nicht, was ich da für Schuhe zu anziehen soll im Frühling. Hmmm.
    Life imitates Art.





  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Ich habe eine schwarze Cordhose von COS, mit hoher Taille und Bundfalten, die trag ich sehr gern und sie ist irgendwo zwischen gemütlich und etwas schicker, je nach Kombination.

    Sie ist grade ausverkauft, aber ich glaube vergleichbare Schnitte kommen öfter rein. Ich hab auch noch eine ähnliche aus schwarzem Wollstoff, die ist allerdings dann fast schon wieder wie eine Anzughose.
    i like neon lights and your very blue eyes.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Oh, ja sowas in der Art finde ich ganz gut. COS hab ich gar nicht auf dem Schirm, danke für den Tipp (kann ich ja mal im Auge behalten). Oder falls es ähnliches woanders gibt?

    Vielleicht auch Second Hand. Aber da hab ich bisher mit so einfacheren Hosen noch kein Glück gehabt.
    Life imitates Art.





  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen
    Das sind für mich Anzughosen :') Halt verschiedene Schnitte und nicht vor allem nicht so ein klassicher Schnitt.

    Wie ist sowas zB.?

    Was ist mit solchen Paperbaghosen, die oben gebunden werden?

    Bisschen in Jeans-Richtung, aber durch Gummizug bequemer

    oder einfach so eine Viskose-Schlupfhose?

    Was ist dein Problem mit den Culottes? Ich trage die in der Übergangszeit häufig mit solchen Strümpfen drunter, wenn mir Strumpfhosen schon zu warm sind.

    Bei den Momjeans sollte man vielleicht schauen, dass die halt nicht zu weit sind. Dann geht das ganz gut, finde ich, und auch in die Richtung von deinem Beispiel-Alltags-Outfit.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Zitat Zitat von eve libertine Beitrag anzeigen
    Ich habe eine schwarze Cordhose von COS, mit hoher Taille und Bundfalten, die trag ich sehr gern und sie ist irgendwo zwischen gemütlich und etwas schicker, je nach Kombination.
    Die hatte ich mal an und fand die Beine sehr ballonartig und in der Kombi mit dem Stoff dann irgendwie sehr wenig schick. Kommt bestimmt aber auf Körperform/ Größe an.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen

    Ja, ich glaube, Mom-Schnitt geht schon in die Richtung, die ich suche. Weiß aber nicht, ob mir das äh elegant genug ist?
    Also ich suche wohl was Praktisches, Alltagstaugliches, gleichzeitig aber Schickes. Und das Problem mit den Culottes z.B. ist, dass ich die oft im Winter mit Strumpfhosen drunter trage, aber das bisher ohne Strumpfhosen noch nicht gut kombinieren konnte (außer dann im Sommer wiederum mit Sandalen).
    Also zu der Beschreibung fallen mir als erstes Chinos ein. Die sind halt gerade nicht trendy, sodass es sie an jeder Ecke gibt, gleichzeitig aber so zeitlos, dass man sie in klassischeren Läden eigentlich problemlos kriegen müsste.

    Könntest du mal diese cropped Levi’s verlinken, die Du bisher trägst? Vielleicht hilft das eher, weil mich deine Beschreibungen leider auch eher verwirren.
    Don’t believe everything you think.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Das sind für mich Anzughosen :') Halt verschiedene Schnitte und nicht vor allem nicht so ein klassicher Schnitt.

    Wie ist sowas zB.?

    Was ist mit solchen Paperbaghosen, die oben gebunden werden?

    Bisschen in Jeans-Richtung, aber durch Gummizug bequemer

    oder einfach so eine Viskose-Schlupfhose?

    Was ist dein Problem mit den Culottes? Ich trage die in der Übergangszeit häufig mit solchen Strümpfen drunter, wenn mir Strumpfhosen schon zu warm sind.

    Bei den Momjeans sollte man vielleicht schauen, dass die halt nicht zu weit sind. Dann geht das ganz gut, finde ich, und auch in die Richtung von deinem Beispiel-Alltags-Outfit.
    Ok, für mich sind das keine Anzughosen, hmm. Aber ich meinte damit auch nicht explizit die Hosen auf den Bildern, sondern nur den Stil generell.

    Danke, dass du Links rausgesucht hast. Ist allerdings noch nicht so ganz das Richtige. :') Ich glaube, am liebsten wäre mir wirklich sowas wie die Cordhose von COS, genau, nur nicht so ballonartig.

    Zu den Culottes: Mit Strumpfhose ist es zu warm, ohne oder mit kurzen Strümpfen sieht es m.M.n. komisch aus. Und die von dir gezeigten Strümpfe rutschen bei mir immer runter.
    Life imitates Art.





  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Also zu der Beschreibung fallen mir als erstes Chinos ein. Die sind halt gerade nicht trendy, sodass es sie an jeder Ecke gibt, gleichzeitig aber so zeitlos, dass man sie in klassischeren Läden eigentlich problemlos kriegen müsste.

    Könntest du mal diese cropped Levi’s verlinken, die Du bisher trägst? Vielleicht hilft das eher, weil mich deine Beschreibungen leider auch eher verwirren.
    Stimmt, das wollte ich eigentlich eh machen! :'D HIER
    Meine fällt auseinander nach vielen Jahren. Ich weiß nicht, ob es genau die noch gibt. Vielleicht sollte ich einfach nochmal so eine (ähnliche) kaufen. Wobei die mir halt MANCHMAL auch zu jeansig war und ich ein bisschen Lust auf was Neues hatte. Aber generell ganz gut.
    Life imitates Art.





  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Hast du hier mal durchgeschaut? Da ist einiges dabei, was Cord und schwarz ist.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Die von Weekday hatte ich mal an, aber angezogen an mir sahen die nicht gut aus leider.
    Ansonsten... Ich weiß auch nicht. Schwierig, was Gutes zu finden. :')
    Life imitates Art.





  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    ich hab von tchibo eine schwarze jeggings, die für mich persönlich recht zeitlos klassisch aussieht, die gibts auch immer wieder. sitzt schmal eng, aber nicht hauteng bei mir und der stoff ist feiner als bei klassischen jeans.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Könnte die oder die was sein?

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    &other stories hat imho super hosen.
    übersicht

    jeansähnlich und weit

    bananenbein :')

    zu anzugmäßig?
    (die letzte finde ich ja sehr toll...argh..)

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Haha jetzt habe ich spontan die gefunden, Cord und dunkelblau. Allerdings bin ich mir unsicher, weil sie so tief sitzt und auch eher schwierig zu kombinieren? Ohmanneh. Jetzt weiß ich nicht, ob ich sie behalten soll oder nicht. Ich schlaf mal drüber.
    Life imitates Art.





  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    PS danke für eure vielen Vorschläge!

    <3
    Life imitates Art.





  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ich suche eine (schwarze, zeitlose?) Hose bzw. Jeans.

    Oh, hier sind ja auch viele gute dabei. Ich glaub, ich muss das echt nochmal überdenken. :')
    Life imitates Art.





Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •