+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. Senior Member Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    6.753

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    iphone se, weil ich die idee des kleineren formats mit neuerer technik gut fand und es ein sehr gutes angebot gab.
    Deswegen und weil wir jetzt leider zuhause total auf ios eingefahren sind (Familienfreigabe, geteilte Fotoalben, apple TV, etc)

    Nervt mich tierisch, weil ich a) bei Apples Preiswahnsinn für die neuen iphones nicht mitmachen möchte und b) weil mir die Handys einfach zu groß werden.
    Eins in der SE-Größe, das nicht 1300€ kostet wär schon was.

  2. V.I.P. Avatar von Tigerente99
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.701

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Ich habe ein Shiftphone 5. Ich finde das Konzept gut und wollte ein - im Rahmen des derzeit Möglichen - "faires" Handy. Es hängt ab und zu mal, wenn es zu sehr beansprucht wird und die Kamera ist nicht so toll, aber ich fotografiere auch eigentlich so gut wie nie und benutze mein Handy hauptsächlich, um Nachrichten zu schreiben und unterwegs E-Mails abzurufen.

  3. Stranger Avatar von goldstueck
    Registriert seit
    13.01.2013
    Ort
    Über den Wolken
    Beiträge
    37

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Deswegen und weil wir jetzt leider zuhause total auf ios eingefahren sind (Familienfreigabe, geteilte Fotoalben, apple TV, etc)

    Nervt mich tierisch, weil ich a) bei Apples Preiswahnsinn für die neuen iphones nicht mitmachen möchte und b) weil mir die Handys einfach zu groß werden.
    Eins in der SE-Größe, das nicht 1300€ kostet wär schon was.
    Ich habe die Hoffnung noch nicht zu 100% begraben, ob nicht vielleicht doch noch ein kleiner SE Nachfolger kommt. Das mit der Größe und der Preisgestaltung nervt mich auch, wobei mich das mit der Größe mehr nervt als das mit den Kosten.

    Das neueste Modell muss es für mich nicht sein. Und ich habe auch kein Problem damit gebrauchte, generalüberholte Handys zu kaufen. Die sind dann lange nicht mehr so teuer wie nagelneue Flagschiffmodelle. Mehr als 350€ würde ich für ein Handy nicht unbedingt ausgeben wollen, weil das ja letzten Endes auch nur Gebrauchsgegenstände für mich sind.

  4. Member Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    1.970

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Ich hab ein Oneplus X (gibts nicht mehr zu kaufen). Das ist jetzt 2,5 Jahre alt, läuft noch sehr flüssig. Das einzige, was nachgelassen hat, ist die Akkulaufzeit. Der hält nicht mal einen Tag durch, wenn ich viel damit mach
    Ist es Zimt? - Und wenn nicht: Können wir dann trotzdem über Zimt reden?

  5. Stranger
    Registriert seit
    30.07.2018
    Beiträge
    80

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    hab ein Galaxy S9, aus Gewohnheit, hab beim Galaxy S (der ersten Version) angefangen und dann jede zweite Version gehabt. Bin aber auch absolut zufrieden, alles funktioniert wie es soll und die Optik sagt mir auch massiv zu (letztes Handy war rosegold, dieses so lilarosa irgendwas).

  6. Stranger Avatar von -amicula-
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    DD
    Beiträge
    43

    AW: Was habt ihr für ein Handy? Und warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Ich und mein Freund haben uns das gleiche Handy gelauft, P9 Lite mit 3GB Ram statt nur der 2GB Ram (haben es über einen Freund beim ausländischen Amazon bestellen lassen, da er selbst das Handy auch schon über das Deutsche Amazon bestellt hatte und dort immer wieder mit nur 3GB Ram beschissen wurde, obwohl in der Anzeige und Produktbeschreibung 3GB Ram stehen) ....

    Er hat dann für uns die Handys bei Ankunft geöffnet & geprüft ob es die richtigen sind und war ok
    Hatten damals ca. 230€ pro Handy gezahlt ...

    bin soweit auch sehr zufrieden, kann die Apps zumindest bis zu einem gewissen Grad etwas auslagern, dass der Speicher nicht komplett zugemüllt ist (bin aber dennoch eine die zu viele Apps installiert hat )
    Die Kamera macht bei Tageslicht soweit akzeptable Fotos...

    Falls es ein neues Handy werden sollte, bin ich stark am überlegen mir auch ein iPhone zu kaufen (wohl eher ein gebrauchtes älteres)
    bin selbst auch immer der Meinung gewsen "Apple muss ja nicht sein" ....

    Aber wo ich mich bei einem ehemaligen Arbeitskollegen wegen seinem Apple iPad informiert hatte, hat er mich schon stark ins überlegen gebracht (wollte mir etwas anhören, weil ich vor hatte das iPad Pro zum zeichnen zu kaufen) ...

    Nun hab ich mein iPad Pro und liebe es (würde ich aber nicht zeichnen, wärs mir mit ca. 700€ viel zu teuer zum bloßen surfen gewesen)
    aber man gewöhnt wich wirklich sehr an die Handhabung und mir gefällt die Vorstellung beim iPhone, dass die Teile noch ewig Updates bekommen und dadurch nutzbar sind.......das ist ja meist bei Android leider gar nicht der Fall, entweder wird gar kein Update angeboten oder nur maximal 1 oder 2 .....

    Von daher mal schauen obs irgendwann ein iPhone wird, denn ansonsten mag ich Android eigtl. schon ....


    Achja und für Internet/Telefonie hab ich Aldi Talk Paket S ...
    Ich mags nicht an Verträge gebunden zu sein, kann daher locker mal nen Monat oder paar Tage nicht zahlen und danach wieder aktivieren wenn ichs benötige....
    Zahle 7,99€, habe dafür 1,5 GB internet, Telefonie & SMS Flat .....bin ich komplett zufrieden mit ^^
    ~Das Gegenteil von Gut ist Gut gemeint~

    Aski & Ami-Unsere Miezen

    Es war einmal... ....ein kleiner Traum...
    Wer ihn träumte, weiß man nicht... ...so klein war der Traum.
    Der kleine Traum dachte: "Ich möchte nicht einfach so verschwinden... ...wie schaff ich es nur dass die Leute mich ansehen?"
    Der kleine Traum... ...dachte und dachte... ...und hatte schließlich eine Idee...
    "Ich könnte Leute in mich locken, und sie... ...ihre eigene Welt erschaffen lassen...."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •