Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. Stranger

    User Info Menu

    Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Ich bin öfter mit dem Auto unterwegs und in der Stadt ist es mit den Parkplätzen immer schwierig. Vor allem gibt es bei uns überall Parkscheinautomaten. Hier gibt es mittlerweile gar keine Regionen wo man einfach so parken darf. Und manchmal habe ich kein Kleingeld dabei. Das ist immer ärgerlich. In der Vergangenheit habe ich es ja noch riskiert eine Strafzettel zu bekommen, aber das werde ich in der Zukunft lieber lassen. Denn die Gebühren für Falschparker sind saftig gestiegen:

    -Parken ohne Parkschein oder -scheibe: 15 Euro bei halber Stunde, zwei Stunden 20 Euro, drei Stunden 25 Euro


    Also immer schön einen Parkschein kaufen und nicht vergessen Kleingeld im Auto zu haben. Ich glaube ich werde mir ein extra Fach im Auto einrichten, wo ich Kleingeld lagere, nur für den Fall.

    Wie macht ihr das denn mit dem Kleingeld? Habt ihr auch ein Fach oder so, damit ihr immer welches für das Parken habt? In meinem Portemonait ist halt manchmal Ebbe und dann ist es immer eine Riesen-Rennerei...

  2. Newbie

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Uah, gut zu wissen! Ich hab immer nen Euro in der Mittelkonsole liegen (eigtl. für Einkaufswägen), den ich bei Bedarf für den Parkautomaten hernehme. Wollt mir aber auch schon lang mal bisschen Kleingeld und 1-2 Scheine ins Auto legen, für den Fall, dass ich mal den Geldbeutel vergesse (oder nix drin ist )

  3. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Ja, ich habe auch immer einen Euro für den Einkafswagen oder für Spinte. Aber wenn ich es für den Parkscheinautomaten ausgebe, dann vergesse ich meistens wieder einen nachzulegen... Manchmal habe ich ein bisschen Kleingeld im Auto rumfliegen. Aber das wirkt manchmal eher chaotisch. Da ist es besser das in eine kleine Tasche zu tun.

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    das ist echr der Hammer! Bisher wurde ich zum Glück noch nicht erwischt, deshlab parke ich so lang ohne Schein bis ich erwischt werde ;-)

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    In manchen Städten ist das Bußgeld aber immer ncoh billiger als wenn ich mir ein Ticket holen würde.

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Das ist Wahnsinn aber dadurch brechen wiederum gute Zeiten für die neuen Carsharing Firmen ein. Denn da kann man überall Parken ohne Parkschein.

  7. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Das mit dem Carsharing wird echt immer beliebter. In meinem Bekanntenkreis gibt es auch Einige die sich da jetzt angemeldet haben. Sie waren ziemlich begeistert. Das mit dem Parken ist dafür ja schon ein Argument.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Ich hab immer Kleingeld für Parkschein oder Einkaufswagen im Auto, ich hab dazu einfach den Aschenbecher zweckentfremdet


  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Wieso ist das wahnsinn? Das ist wshnsinn, dass falschparten bzw parten ohne gültiges ticket in deutschland so billig ist, dass es sich häufig rechnet, wenn man gar nicht erst einen parkschein zieht.
    Dort, wo ich lebe, koster einfaches parken mit abgelaufenem parkschein 40€, falschparken mit gewisser behinderung 80€. Und parkscheine zieht man meistens mit kreditkarte. Ist das immer noch üblich in dtl, dass die parkscheinautomaten ausschliesslich klringeld nehmen?
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  10. Inaktiver User

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Hahahahaha, was ist das denn für eine Stranger-Parade hier?

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hahahahaha, was ist das denn für eine Stranger-Parade hier?
    Da brauchen wohl einige ein paar beiträge, damit sie ihre dämlichen links bald posten können.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  12. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    rhabarber*, wo wohnst du denn?

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    scandinavia
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  14. Stranger

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Oh cool! Ich habe gehört das es da mit privaten Parkplatzgesellschaften ziemlich schwierig ist, weil viele Parkplätze die öffentlich aussehen, eigentlich privat sind...

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Zitat Zitat von Bine Beitrag anzeigen
    Ich hab immer Kleingeld für Parkschein oder Einkaufswagen im Auto, ich hab dazu einfach den Aschenbecher zweckentfremdet

    dito

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Heute in Bielefeld auf der Herbert-Hinnendahl-Straße hat's mich wohl auch erwischt. Zum ersten Mal dieses Jahr. Hoffentlich wird's nicht zu teuer.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Zitat Zitat von Finchen88 Beitrag anzeigen
    Oh cool! Ich habe gehört das es da mit privaten Parkplatzgesellschaften ziemlich schwierig ist, weil viele Parkplätze die öffentlich aussehen, eigentlich privat sind...
    Ja, es ist ein jammer. Die kommunen haben fast alle parkflächen an private firmen verpachtet(?) und es wird halt ständig kontrolliert und gut kassiert, wenn man mal sogar mit parkschein ein bisschen falsch steht oder so. Gegen diese firmen hat man keine chance zu widersprechen und es geht auch super fix, dass ein inkassobescheid ins haus flattert (innerhalb von zwei wochen nach dem knöllchen).
    Generell sind die tarife fürs falschparken aber überall gleich, auch auf den kommunalen parkplätzen. Mit 41 km/h in der 30-zone erwischt zu werden kostet auch über 250€. Da überlegt man sich dann doch dreimal, ob man wirklich zu schnell fahren will. Die geldstrafen für gering zu schnelles fahren finde ich aich wahnsinn. Die fürs falschparken finde ich nun nicht so ungewöhnlich. Ich glaube, innerhalb europas ist d da wirklich sehr günstig.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Zitat Zitat von rhabarber* Beitrag anzeigen
    Und parkscheine zieht man meistens mit kreditkarte. Ist das immer noch üblich in dtl, dass die parkscheinautomaten ausschliesslich klringeld nehmen?
    In vielen Städten kann man an Parkscheinautomaten mittlerweile mit der Geldkarte zahlen, die in die EC-Karte integriert ist. Aber man muss eben vorher einen Betrag auf die Geldkarte geladen haben. Prepaid quasi.
    Ich finds aber definitiv praktischer als dauernd kein passendes Kleingeld dabei zu haben.


  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Wenn man weiß wie kostet parken ohne Parkschein immer maximal 18,50 €.
    "Twenty years from now you will be more disappointed by the things you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover"
    -- Mark Twain

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Achtung Parken ohne Parkschein wird viel teurer

    Jetzt lass dich halt nicht so betteln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •