Thema geschlossen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 97 von 97
  1. Newbie
    Registriert seit
    27.02.2018
    Beiträge
    136

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Bayrische AfD und die Holocaust-Rede: „Kehren Sie zuruck“

    Da wurde es konkret. Im Bundestag, aber auch in den Landtagen sitze inzwischen eine Partei, „die die Werte der Demokratie verächtlich macht, die Verbrechen der nationalsozialistischen Zeit verharmlost und enge Verbindungen ins rechtsextreme Milieu unternimmt“. Knobloch sah kurz von ihrem Manuskript auf. Sie fuhr fort: „Die sogenannte Alternative für Deutschland gründet ihre Politik auf Hass und Ausgrenzung und steht, nicht nur für mich, nicht auf dem Boden unserer demokratischen Verfassung.“

    In diesem Augenblick standen die ersten der 22 AfD-Abgeordneten auf und strebten dem Ausgang zu.
    Das formulierte Ebner-Steiner dann auch in einer Erklärung: Das Verhalten der Fraktion sei angemessen gewesen, denn Knobloch habe „als Gast des Landtages eine Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus dazu missbraucht, die komplette AfD und die demokratisch legitimierte Fraktion durch übelste pauschale Unterstellungen zu diffamieren“. So ähnlich sieht es auch Plenk, der sitzengeblieben war, „um dem Charakter der Veranstaltung auch wegen der anderen Redner Rechnung zu tragen“.
    Wohlgemerkt ist niemand rausgegangen, weil es um ein Gedenken an den Holocaust ging. Die Abgeordneten sind rausgegangen als sie explizit mit der NSDAP und den Verbrechen in einen Topf geworfen wurden.

    FAZ
    kann ich nur empfehlen, wenn man nicht NUR Propaganda lesen will, sondern etwas differenziertere Darstellungen.

  2. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.419

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Du meinst, die gleiche Partei die das ganze dritte Reich als Fliegenschiss bezeichnet?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  3. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.419

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    So richtig hab ich es ja nie verstanden, wieso es Nazis so stört, wenn man sie Nazis nennt.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  4. Newbie
    Registriert seit
    27.02.2018
    Beiträge
    136

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Du meinst, die gleiche Partei die das ganze dritte Reich als Fliegenschiss bezeichnet?
    Ich bin mir sicher, du hast akribisch den Kontext recherchiert in welchem Gauland das gesagt hat.

    Daher kennst du das sicher schon und ich verlinke hier nichts Neues.
    Wortlaut der umstrittenen Passage der Rede von Alexander Gauland - AfD-Fraktion im deutschen Bundestag

  5. Newbie
    Registriert seit
    27.02.2018
    Beiträge
    136

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Liebe Freunde, denken wir immer daran, dass ein deutscher Jude, Ernst Kantorowicz, den Ruhm des Stauferkaisers beschrieben hat. Nein, der Islam gehört nicht zu uns. Unsere Vorfahren haben ihn 1683 vor Wien besiegt. Aber das deutsche Judentum von Ballin und Bleichröder über Rathenau und Kantorowicz war Teil einer deutschen Heldengeschichte, die Hitler vernichten wollte.
    Hat jemand diesen Teil der Rede in den Medien zitiert gesehen?

    Ich vermute nicht.
    Passt ja auch nicht so gut zur Nazi-Keule.

  6. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.419

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Also weil ihr euch diesmal den Islam ausgesucht habt, statt des Judentum, ist es was anderes?
    Auch wenn ihr exakt die gleiche Rhetorik, Argumentation und Hetze verwendet?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Newbie
    Registriert seit
    27.02.2018
    Beiträge
    136

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Also weil ihr euch diesmal den Islam ausgesucht habt, statt des Judentum, ist es was anderes?
    Auch wenn ihr exakt die gleiche Rhetorik, Argumentation und Hetze verwendet?
    Die NS-Ideologie | Holocaust

    Ja, wirklich.
    Jetzt wo du es sagst, 1 zu 1 übernommen. Also ich seine keine Unterschiede.

  8. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.653

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    alter. geht doch einfach.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  9. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.424

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Ich kann nicht nachvollziehen warum das Admin Team so eine perfide rassistische Scheisse hier immer wieder durchgehen lässt. Tu doch mal was, Admin, anstatt hier solchen Leuten die Möglichkeit zu geben ihren menschenverachtende Dreck herumzuposaunen!
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  10. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.934

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Wir unterhalten uns hier doch nicht über die NPD sondern über eine offiziell im deutschen Bundestag vertretene Partei. S
    wo ist denn bitte noch der Unterschied zwischen NPD und AfD. Wie kann man denn bitte erntshaft nicht sehen, dass das Nazis sind???

  11. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von ginsoakedgirl Beitrag anzeigen
    wo ist denn bitte noch der Unterschied zwischen NPD und AfD. Wie kann man denn bitte erntshaft nicht sehen, dass das Nazis sind???
    Die AfD ist im Bundestag vertreten. Ich denke, dass über eine Partei, die dieses Kriterium erfüllt, durchaus diskutiert werden sollte, ansonsten müsste man wohl die Diskussionen auf die regierenden Parteien beschränken und dann würde der Politiktalk sehr mau ausfallen.

  12. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.653

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    mensch du hast ja echt den durchblick
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  13. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.413

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Die AfD ist im Bundestag vertreten. Ich denke, dass über eine Partei, die dieses Kriterium erfüllt, durchaus diskutiert werden sollte, ansonsten müsste man wohl die Diskussionen auf die regierenden Parteien beschränken und dann würde der Politiktalk sehr mau ausfallen.
    Und wenn die NPD im Bundestag wäre, müsste man deren Standpunkte auch diskutieren?! Die NPD (und DVU) war auch bereits in Landtagen vertreten. Das ändert doch nichts daran, dass deren Standpunkte rassistische Kackscheiße und menschenverachtend sind.

  14. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.934

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Und wenn die NPD im Bundestag wäre, müsste man deren Standpunkte auch diskutieren?! Die NPD (und DVU) war auch bereits in Landtagen vertreten. Das ändert doch nichts daran, dass deren Standpunkte rassistische Kackscheiße und menschenverachtend sind.
    !!!

  15. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.653

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Und wenn die NPD im Bundestag wäre, müsste man deren Standpunkte auch diskutieren?! Die NPD (und DVU) war auch bereits in Landtagen vertreten. Das ändert doch nichts daran, dass deren Standpunkte rassistische Kackscheiße und menschenverachtend sind.
    ja!!!!!!
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  16. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    161

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Und wenn die NPD im Bundestag wäre, müsste man deren Standpunkte auch diskutieren?! Die NPD (und DVU) war auch bereits in Landtagen vertreten. Das ändert doch nichts daran, dass deren Standpunkte rassistische Kackscheiße und menschenverachtend sind.
    Und wenn du das so siehst würdest du dann nicht deine negative Meinung über diese Partei und deren Aussagen kundtun wollen?

  17. Moderator
    Registriert seit
    14.02.2002
    Beiträge
    12.280

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Wir schließen den Thread an dieser Stelle, da es hier nicht mehr um den sachlichen Austausch, sondern mehr um persönliche Angriffe geht.

    Viele Grüße
    vom BYM.de-Team

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •