Thema geschlossen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 97
  1. gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    69

    Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Umfrage folgt
    Geändert von stepantrofimowi (06.02.2018 um 20:59 Uhr)

  2. Stranger Avatar von praktinet
    Registriert seit
    13.02.2018
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    7

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Ich würde niemals die AfD wählen, aber wahrscheinlich würden eine Menge Leute das bei dem Politikzirkus der gerade stattfindet anders machen als ich..

  3. Addict Avatar von Noa*
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    3.393

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    ich glaube, du bist im falschen Forum unterwegs

  4. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.882

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    natürlich nicht!

  5. Addict
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.210

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von ginsoakedgirl Beitrag anzeigen
    natürlich nicht!
    .

  6. gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    69

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von Noa* Beitrag anzeigen
    ich glaube, du bist im falschen Forum unterwegs
    Eigentlich wollte ich eine anonymeUmfrage machen,wer hier Schmuddelparteien wählt,das aber aus Gründen des hier herrschenden Konformitätsdruckes nicht äussert.Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen,dass von den hunderten Usern niemand abweichende Meinungen hat.Da ich zwischenzeitlich Besuch hatte und die Umfrage beim Wiedereinloggen ins Datennirvana verschwunden ist,ist daraus nichts geworden.

  7. Stranger Avatar von itonya
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    73

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von stepantrofimowi Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich eine anonymeUmfrage machen,wer hier Schmuddelparteien wählt,das aber aus Gründen des hier herrschenden Konformitätsdruckes nicht äussert.Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen,dass von den hunderten Usern niemand abweichende Meinungen hat.Da ich zwischenzeitlich Besuch hatte und die Umfrage beim Wiedereinloggen ins Datennirvana verschwunden ist,ist daraus nichts geworden.
    Können wir bitte aufhören, so zu tun als ob die Sympathie zur AfD eine simple "Meinungsverschiedenheit" ist? Wer die AfD unterstützt, unterstützt gleichzeitig Rassismus, und nein, so etwas wird in diesem Forum nicht geduldet.

  8. Addict Avatar von *lalune*
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    2.856

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Was stand denn da? Ob man die AfD wählen würde? Die Antwort ist: Nein. Niemals.

  9. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.882

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von itonya Beitrag anzeigen
    Können wir bitte aufhören, so zu tun als ob die Sympathie zur AfD eine simple "Meinungsverschiedenheit" ist? Wer die AfD unterstützt, unterstützt gleichzeitig Rassismus.
    !!!

  10. Member Avatar von HCI
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    1.270

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Wer Demokrat ist und weiter nach den Regeln des Grundgesetztes leben will, wählt niemals die AfD.
    So einfach ist das.

  11. gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    69

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von itonya Beitrag anzeigen
    Können wir bitte aufhören, so zu tun als ob die Sympathie zur AfD eine simple "Meinungsverschiedenheit" ist? Wer die AfD unterstützt, unterstützt gleichzeitig Rassismus, und nein, so etwas wird in diesem Forum nicht geduldet.
    Das kann man so pauschal nicht sagen.Kritik an Islamisierung und Masseneinwanderungspolitik wird mittlerweile auch von intelligenteren Linken geübt.

  12. gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    69

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von HCI Beitrag anzeigen
    Wer Demokrat ist und weiter nach den Regeln des Grundgesetztes leben will, wählt niemals die AfD.
    So einfach ist das.
    Erklär doch mal einem gelernten Juristen,welche " Regeln des Grundgesetztes " die AfD abschaffen will.

  13. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.256

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Ach lieber Nazi Troll, Montag geht die Schule wieder los, du brauchst doch hier jetzt keine Welle machen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  14. Member Avatar von HCI
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    1.270

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von stepantrofimowi Beitrag anzeigen
    Erklär doch mal einem gelernten Juristen,welche " Regeln des Grundgesetztes " die AfD abschaffen will.
    Das der Kandidat für das Amt des bundestagspräsidenten ua. wegen seiner Haltung, die Regel des Grundgesetzes "Religionsfreiheit" teilweise abschaffen zu wollen, hast Du wohl mitbekommen. Ebenso die Aussage des Hundekrawattenträgers, dass diese Sicht auch die Sicht der gesamten Fraktion sein.
    Außerdem scheint es nötig, sich zu vergewissern, welches Grundgesetz gemeint ist. Denn da ist der parlamentarische geschäftsführer der AfD ausgeschert und hat aus einem zitiert, das sonst keiner kennt, siehe
    https://twitter.com/mueller_mdb/status/980119370339966977

    Es bleibt also einfach.

  15. gesperrt
    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    69

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von HCI Beitrag anzeigen
    Das der Kandidat für das Amt des bundestagspräsidenten ua. wegen seiner Haltung, die Regel des Grundgesetzes "Religionsfreiheit" teilweise abschaffen zu wollen, hast Du wohl mitbekommen. Ebenso die Aussage des Hundekrawattenträgers, dass diese Sicht auch die Sicht der gesamten Fraktion sein.
    h.
    Das ist nicht unbedingt GG-widrig.Grundrechte gelten nicht absolut,sondern können durch andere Grundrechte oder überragend wichtige Werte des Gemeinwohls eingeschränkt werden.
    Ein Beispiel: Grundsätzlich hat jeder das REcht,seine Menung in Wort, Bild usw (Art 5). Bestimmte Meinungsäusserungen sind aber - ich meine zu Recht- in der Öffentlichkeit verboten,zB Holocaustleugnung.

  16. Member Avatar von HCI
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    1.270

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von stepantrofimowi Beitrag anzeigen
    Bestimmte Meinungsäusserungen sind aber - ich meine zu Recht- in der Öffentlichkeit verboten,zB Holocaustleugnung.
    Nicht nur ein mein Argument nicht treffendes, sondern zudem noch falsches Beispiel.
    Bei der Holocaustleugnung handelt es sich nämlich nicht um eine zulässige Meinungsäußerung, sondern eine erweislich falsche Tatsachenbehauptung.

    Es bleibt also einfach.

  17. gesperrt
    Registriert seit
    27.04.2018
    Beiträge
    78

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Nein. Ich denke auch das sogenanntes Protestwählen entweder von geringer Intelligenz oder von wenig Ahnung der Materie Politik zeugt.

  18. Stranger
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    5

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Wer die Schweigespirale kennt weiß, dass AfD Wähler höchstwahrscheinlich in allen Bereichen der Gesellschaft auftauchen. Es ist einfach nicht gesellschaftlich akzeptabel zu sagen, dass man rechts wählt. Dementsprechend halten viele Menschen ihre Meinung zurück. Im stillen Wahlkämmerlein wird dann aber natürlich trotzdem das Kreuz bei den Nazis gesetzt.

  19. Newbie
    Registriert seit
    27.02.2018
    Beiträge
    136

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Zitat Zitat von Gestoert Beitrag anzeigen
    Wer die Schweigespirale kennt weiß, dass AfD Wähler höchstwahrscheinlich in allen Bereichen der Gesellschaft auftauchen. Es ist einfach nicht gesellschaftlich akzeptabel zu sagen, dass man rechts wählt. Dementsprechend halten viele Menschen ihre Meinung zurück. Im stillen Wahlkämmerlein wird dann aber natürlich trotzdem das Kreuz bei den Nazis gesetzt.
    Im Prinzip ein guter Beitrag, aber zuletzt konntest du dann doch nicht widerstehen, was?

    Juden-Nazis

  20. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.256

    AW: Wenn es jetzt Neuwahlen gäbe,würdet ihr AfD wählen ?

    Bist schon gemeldet....
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •