+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. gesperrt
    Registriert seit
    02.05.2019
    Beiträge
    25

    Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    Mal eine nicht zu ernst zu nehmende Frage, dazu erstmal folgende Zeilen, es geht um Hartz 4: "Der Betroffene hat einen Minijob, durch den er 450 Euro im Monat verdient. Davon werden 100 Euro als Freibetrag betrachtet. Das gilt ebenfalls für 20 Prozent der restlichen 350 Euro, also für 70 Euro. Diese Freibeträge zusammen ergeben 170 Euro. Diese Summe behält der betreffende Aufstocker zusätzlich zum Hartz 4." (Quelle: [...). Für mich klingt das relativ komisch, denn würde es sich doch garnicht lohnen arbeiten zu gehen, wenn einem nur 100 euro gewährt werden und der Rest quasi abgezogen wird. Also wieso sollte ich dann arbeiten gehen, dann kann ich ja wohl Zuhause sitzen und nichts tun und erhalte das gleiche Geld
    Geändert von admin (12.07.2019 um 12:26 Uhr) Grund: Werbung gelöscht

  2. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.623

    AW: Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    Manchmal machen 170 Euro mehr im Monat dann doch einen entscheidenden Unterschied. Und Arbeit bietet ja nicht nur monetäre Anreize, sondern auch Tagesstruktur, soziale Kontakte und im besten Falle Sinnstiftung. Und für einige ist es vor allem fürs Selbstwertgefühl extrem wichtig, Arbeit zu haben.
    Ich denke, das kann als Anreiz genügen, einen Minijob trotz Abzügen anzunehmen.
    Don't tell Mama.

  3. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    11.970

    AW: Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    Vielleicht hat derjenige auch die Hoffnung, wenn er sich gut macht für einen anderen Job (nicht Minijob) in Frage zu kommen oder weiter empfohlen zu werden?
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  4. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.585

    AW: Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    ja zu meinen Vorrednerinnen.

    Aktuell habe ich eine Bekannte, die aktuell raus aus der Behindertenwerkstatt will und für die es auch vom Selbstwert her wichtig ist auf dem 1. Arbeitsmarkt zu sein. Auf Grund ihrer Einschränkungen ist nur eine gering bezahlte Arbeit (wenig Stunden in schlecht bezahlter Branche) in Sicht.
    Zitat Zitat von Thomas de Maiziere
    Wenn wir wollen, dass Extremismusbekämpfung auch bei denen stattfindet, die schon gefährdet sind, oder halb abgerutscht sind, oder wenn es um Deradikalisierung geht, dann muss man auch mal den schwierigeren Weg probieren, und das heißt, dass man mit Menschen redet, mit denen man sonst vielleicht nicht so gerne reden würde, um eines höheren Ziels willen. Und wo da die Grenze zur Förderung ist, das ist nicht leicht zu bestimmen.

  5. Stranger
    Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    91

    AW: Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Manchmal machen 170 Euro mehr im Monat dann doch einen entscheidenden Unterschied. Und Arbeit bietet ja nicht nur monetäre Anreize, sondern auch Tagesstruktur, soziale Kontakte und im besten Falle Sinnstiftung. Und für einige ist es vor allem fürs Selbstwertgefühl extrem wichtig, Arbeit zu haben.
    Ich denke, das kann als Anreiz genügen, einen Minijob trotz Abzügen anzunehmen.
    Auch ohne Arbeit kann ich eine Tagesstruktur haben, soziale Kontakte pflegen (mit Menschen, mit denen man wirklich reden möchte) und einen Sinn im Leben haben.
    Arbeiten ist bestimmt nicht der Sinn des Lebens.
    Selbstwertgefühl kann man sich auch anders holen.
    Der finanzielle Aspekt ist doch noch der größte Anreiz arbeiten zu gehen. So natürlich und selbsterfüllend ist es nicht sich 8 1/2 Std vor dem PC zu setzen und irgendwelche Dinge zu machen, die einem im Grunde nichts selbst bringen.
    Man arbeitet weil man Geld benötigt, das man danach gegen Dinge oder Dienstleistungen eintauschen kann, von dem andere Menschen einem einreden, man braucht diese Dinge unbedingt.

  6. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.666

    AW: Wieso soll ich noch arbeiten gehen?

    In erster Linie bist du damit raus aus der Arbeitslosenquote und die lassen dich eher in Ruhe mit Terminen und Maßnahmen. Plus eben mehr Geld und 450€ erarbeiten sich ja schnell, da ist noch genug Freizeit. Gibt ja Jobs, die Spaß machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •