Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Stranger

    User Info Menu

    Anschlag auf eine Seebrücken-Aktivistin in Einbeck

    In Einbeck, ein kleiner beschaulicher Ort, gab es auf eine Seebrücken-Aktivistin und Antifaschistin einen Anschlag von Rechten.
    Einer der mutmaßliche Täter, der ein polizeibekannter Rechtsextremist sein soll, hat sich bei der Tat, sich selbst dabei stark verletzt. Die Polizei nahm die Ermittlung auf, leider soll es zur Panne bei der Polizei gekommen sein.

  2. Stranger

    User Info Menu

    AW: Anschlag auf eine Seebrücken-Aktivistin in Einbeck

    Es gab auch ein Mordversuch an einer Politikerin von der Linken.

    Zitat von nd

    Mordversuch an Linke-Politikerin
    Unbekannter attackierte bayerische Bezirksrätin mit Messer und rief rechte Parole
    Nach einem Angriff auf eine Kommunalpolitikerin der Linkspartei in Kösching (Landkreis Eichstätt) haben Polizei und Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen. Ein Unbekannter habe die oberbayerische Bezirksrätin Stefanie Kirchner von hinten angegriffen und ihr mehrfach »scheiß Linke« zugerufen, bestätigten die Ermittler am Donnerstag. Weitere Angaben zu dem Vorfall am Sonntagabend machten sie zunächst nicht.

    Laut Partei war die Krankenpflegerin Kirchner spazieren, als sie angegriffen wurde. Der Täter sei mit einem Messer bewaffnet gewesen und habe sie von hinten stranguliert. Mit Tritten konnte sich die Kommunalpolitikerin aber befreien und fliehen, hieß es weiter. Kirchner habe von dem Angriff Würgemale am Hals und sich im Krankenhaus behandeln lassen, sagte ein Sprecher der Linkspartei.
    Geändert von Balanceisten (03.07.2020 um 13:43 Uhr)

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Anschlag auf eine Seebrücken-Aktivistin in Einbeck

    Schlimm dass so etwas passiert!
    Es gab auch einen schwerwiegenden gewalttätigen Angriff auf Teilnehmer der Corona-Demos in Stuttgart. Nun gibt es erste Hinweise auf Tatverdächtige: Nach Angriff am Rande der Corona-Demos: Mitarbeiter von Linken-Abgeordnetem bei Razzia durchsucht - Stuttgart - Stuttgarter Zeitung
    Wer lebt stört.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Anschlag auf eine Seebrücken-Aktivistin in Einbeck

    ...
    Geändert von admin (09.07.2020 um 09:56 Uhr) Grund: Respektlosigkeit gelöscht
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Anschlag auf eine Seebrücken-Aktivistin in Einbeck

    Zitat Zitat von pilzfee Beitrag anzeigen
    Schlimm dass so etwas passiert!
    Ja, das ist schlimm! Und was hast Du jetzt vor?

    Nazis drohen Linken-Politikerin mit Mord | MOPO.de balanceistischen

    M
    Geändert von Balanceisten (03.07.2020 um 18:53 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •