+ Antworten
Seite 140 von 143 ErsteErste ... 4090130138139140141142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.800 von 2841
  1. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.303

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich hab die Pille auch nach 12 Jahren ungefähr abgesetzt. Hatte sie damals wegen Akne angefangen und leider kam die Akne auch mit fast 30 noch wieder. Hab daher wieder angefangen....
    I will dance
    when I walk away

  2. Stranger
    Registriert seit
    16.11.2016
    Beiträge
    13

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich habe die Pille 2016 abgesetzt. Ich habe sie ungefähr 10 Jahre lang genommen. Aufgefallen ist mir nur, dass ich plötzlich keine Krämpfe mehr habe während der Periode. Ansonsten kann ich über keine großen Veränderungen berichten (auch nicht über mehr Lust auf Sex oder dergleichen ...hmpf...). Mit dem Rauchen habe ich auch aufgehört, auch da keine großen Veränderungen. Ich werde nach wie vor oft krank, müssen also andere Zusammenhänge sein. Aber froh bin dennoch über beide Veränderungen

  3. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.015

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Immerhin ist auch eine positive Antwort dabei.
    Ich habe jetzt seit Freitag abgesetzt und fühle mich seitdem ein bisschen wie auf Entzug. Ich bin zittrig, habe Kopfschmerzen und einen komischen Geschmack im Mund.
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  4. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.189

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich habe es nie bereut die Pille abgesetzt zu haben. Ja, ich habe auch noch mit über 30 Pickel und spüre meinen Zyklus überdeutlich inkl. starker PMS, aber das ist mir rückblickend lieber als die Zeit unter der Pille. Mir war das damals auch gar nicht bewusst (ich habe mit 14 angefangen). Nach dem Absetzen habe ich mich echt ganz neu kennengelernt. Ich darf zwar eh aus gesundheitlichen Gründen nicht hormonell verhüten, würde es aber auch nicht wollen.

  5. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.229

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich kann gar nicht genau definieren warum, aber ich fühle mich seit dem Absetzen (nach 17 Jahren) besser und irgendwie freier.
    Einziger Nachteil ist dass ich seither PMS habe, aber das nehme ich in Kauf.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  6. Fresher
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    226

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    hellogoodbye und Cherrycoke kann ich mich nur anschließen. Mit Pille habe ich mich innerlich irgendwie ... tot gefühlt. Und jetzt spüre ich mich komplett und intensiver. Nach drei Jahren Absetzen finde ich das manchmal immer noch sehr merkwürdig und komisch; im positiven Sinne.
    Zwar sterbe ich den ersten Tag der Periode, weil die Schmerzen so stark sind. Doch dafür ist der Zyklus auch länger. Mit Pille ist er ja automatisch bei 28 Tagen. Ohne bin ich bei durchschnittlich 35 Tage.

    Es mag sich komisch anhören, doch gerade die letzten Monate habe ich durch die Periode gelernt, mehr auf mich aufzupassen. Eine Woche vor der Periode bin ich meistens schlapp und kraftlos; der Körper bereitet sich auf die Periode vor. Seit ich das gecheckt habe, gehe ich diese Zeit auch ruhiger an. Ich plane nicht so viel, erledige nicht so viel und gönne mir viel eher meine Auszeit.

  7. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.015

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich bin mal gespannt. Heute der 5. Tag ohne Pilleneinnahme und ich habe immer noch latent Kopfschmerzen. Bisher ist aber noch keine Pillenentzugsblutung in Sicht. Wie lange hat das bei euch gedauert?
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  8. Stranger Avatar von Kokosring
    Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    81

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    hast du die Pille vorher im "Dauermodus" genommen? Ich hatte die Pille immer 21 Tage genommen, dann 7 Tage Pause. Da kam die Blutung in der Nacht vom 3. auf den 4. Pausentag.

  9. Fresher
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    226

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von Ansalou Beitrag anzeigen
    Bisher ist aber noch keine Pillenentzugsblutung in Sicht. Wie lange hat das bei euch gedauert?
    Nach Absetzen hatte ich ein gutes halbes Jahr keine Periode.

  10. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.015

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    hast du die Pille vorher im "Dauermodus" genommen? Ich hatte die Pille immer 21 Tage genommen, dann 7 Tage Pause. Da kam die Blutung in der Nacht vom 3. auf den 4. Pausentag.
    Ja genau im Langzeitzyklus ohne die siebentägige Pillenpause
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  11. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.015

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Nach Absetzen hatte ich ein gutes halbes Jahr keine Periode.
    Okay, dass es passieren kann, dass man erstmal keine Periode bekommt, dass wusste ich, aber ich dachte die Entzugsblutung bekommt man auf jeden Fall.
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  12. Regular Client Avatar von christabelle
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Hauptsache im Norden
    Beiträge
    3.895

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich plane auch die Pille nach, puh, ich glaube es sind tatsächlich 19 Jahre, abzusetzen. Ich fahre im Februar noch 3 Wochen in den Urlaub, danach setze ich sie ab. Ich habe mit 16 wegen Akne damit angefangen, zwischendurch in Beziehungen war es dann natürlich auch praktisch und ich fand es auch sehr praktisch die Möglichkeit zu haben die Tage mal ein bisschen zu verschieben. Jetzt bin ich aber schon lange Single und möchte ausprobieren wie es ohne ist. Ich bin gespannt ud hoffe nicht, dass meine Haut wieder so schlecht wird....
    | I'd rather spoil it than be afraid |

  13. Fresher
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    226

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von Ansalou Beitrag anzeigen
    Okay, dass es passieren kann, dass man erstmal keine Periode bekommt, dass wusste ich, aber ich dachte die Entzugsblutung bekommt man auf jeden Fall.
    Ich gestehe, ich kann mich nicht daran erinnern. Ich habe die Pille auch nach einem verbrauchten Blister abgesetzt. Vielleicht hat das einen Unterschied gemacht.

  14. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.303

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Also sonst hatte ich nach dem Absetzen echt keine Probleme. Hab mich nicht irgendwie schlechter oder anders gefühlt. Meine Periode war auch direkt wieder ganz regelmäßig, obwohl ich vorher oft mehrere Monate durchgenommen hab.
    I will dance
    when I walk away

  15. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.015

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von christabelle Beitrag anzeigen
    Ich plane auch die Pille nach, puh, ich glaube es sind tatsächlich 19 Jahre, abzusetzen. Ich fahre im Februar noch 3 Wochen in den Urlaub, danach setze ich sie ab. Ich habe mit 16 wegen Akne damit angefangen, zwischendurch in Beziehungen war es dann natürlich auch praktisch und ich fand es auch sehr praktisch die Möglichkeit zu haben die Tage mal ein bisschen zu verschieben. Jetzt bin ich aber schon lange Single und möchte ausprobieren wie es ohne ist. Ich bin gespannt ud hoffe nicht, dass meine Haut wieder so schlecht wird....
    Ich habe auch noch den Urlaub im Januar abgewartet, bevor ich abgesetzt habe.
    Ich bin zwar in einer Beziehung, aber bei mir stecken die gleichen Gedanken dahinter. Meine größte Sorge ist ebenfalls, dass meine Haut am Rücken wieder so schlecht wird.
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  16. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.289

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich hab letztes Jahr abgesetzt und nach einem Jahr hat sich bei mir auch die Haut beruhigt. Die war zwischendurch echt schlimm..auch am Rücken und Ausschnitt. Da hatte ich vorher nie Probleme mit.
    Ich merke, dass ich von der Stimmung her grundsätzlich gelassener bin. Und ich hab keine Kopfschmerzen mehr während der Periode..das war vorher echt schlimm und mehrere Tage. Jetzt höchstens noch einer, meistens aber nichts.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  17. Regular Client Avatar von vanille
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    4.700

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich hab Mitte Oktober abgesetzt, nach 14 Jahren Einnahme, hab mir vorher auch ziemlich viel Kopf gemacht und fast den ganzen Thread hier gelesen Bisher kann ich berichten:
    - die Haare fetten leider tatsächlich deutlich schneller nach
    - direkt in den ersten paar Wochen hab ich auch ne Menge Haare verloren, ich bilde mir aber ein dass das weniger geworden ist
    - die Haut ist glaube ich auch fettiger geworden, bisher ist das aber ganz nett, weil ich immer sehr sehr trockene Haut hatte und sich das ganz angenehm anfühlt. Wirklich Pickel sind keine dazugekommen.
    - Periode kam direkt pünktlich, aber irgendwie.. abgeschwächt. Meist etwas kürzer noch als während der Pilleneinnahme und mit wenig Krämpfen. Ich trau dem Braten noch nicht so ganz
    - Stimmung ist schwer einzuschätzen, ich fühl mich eigentlich ganz gut, kann das aber nicht ganz entkoppeln von meiner derzeitigen Lebenssituation

    Joa.. mal gucken. Vor allem bei der Periode rechne ich noch mit Veränderungen, ich hatte als Teenie sehr heftige Blutungen mit üblen Krämpfen..
    It's only blood from broken hearts.

  18. Ureinwohnerin Avatar von Teufelchen
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    23.756

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von vanille Beitrag anzeigen
    Ich hab Mitte Oktober abgesetzt, nach 14 Jahren Einnahme, hab mir vorher auch ziemlich viel Kopf gemacht und fast den ganzen Thread hier gelesen Bisher kann ich berichten:
    - die Haare fetten leider tatsächlich deutlich schneller nach
    - direkt in den ersten paar Wochen hab ich auch ne Menge Haare verloren, ich bilde mir aber ein dass das weniger geworden ist
    - die Haut ist glaube ich auch fettiger geworden, bisher ist das aber ganz nett, weil ich immer sehr sehr trockene Haut hatte und sich das ganz angenehm anfühlt. Wirklich Pickel sind keine dazugekommen.
    - Periode kam direkt pünktlich, aber irgendwie.. abgeschwächt. Meist etwas kürzer noch als während der Pilleneinnahme und mit wenig Krämpfen. Ich trau dem Braten noch nicht so ganz
    - Stimmung ist schwer einzuschätzen, ich fühl mich eigentlich ganz gut, kann das aber nicht ganz entkoppeln von meiner derzeitigen Lebenssituation

    Joa.. mal gucken. Vor allem bei der Periode rechne ich noch mit Veränderungen, ich hatte als Teenie sehr heftige Blutungen mit üblen Krämpfen..
    Das kann ich nach 1,5 Monaten ohne Pille so unterschreiben:
    - Haare: Katastrophe! Fetten sofort und ich muss sie einfach jeden Tag waschen
    - Haut: etwas unreiner aber nicht so schlimm wie erwartet, kaum Pickel eher so das Gesamtbild das etwas schlechter geworden ist
    - 1. Periode kam sehr pünktlich nach 28 Tagen ohne große Ankündigung (so war’s bei der Pille, erst schmierblutubgen bis sie langsam da war), jetzt: morgens aufgestanden, Und schwupps war sie da. Dafür nur 3 Tage lang :Party:
    - Müdigkeit: früher bin ich oft nach der Arbeit auf dem Sofa eingenickt, bisher ist das nicht einmal mehr vorgekommen

    Ich hoffe noch auf positiven Effekt bei den trocknenden Augen, aber sonst bin ich sehr zufrieden.

    Schwierig finde ich es noch den Körper einzuschätzen wenn es mal hier oder da ziept...
    Bist Du noch da wenn ich geh
    und dann wieder komme
    Wenn ja dann sag nicht nein
    Denn ohne Dich scheint in meinem Herz keine Sonne
    Doch es möchte scheinen


    >>!!Sale!!<<

  19. Member Avatar von MmeCurieux
    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    1.793

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich reihe mich mal ein. Ich habe Anfang März letzten Jahres (nach etwa 5 Jahren) die Pille abgesetzt. Bei mir hatte es vor allem gesundheitliche Gründe (ich habe Gelenkprobleme und dachte dass es durch das Absetzen besser werden könnte). Ansonsten hatte ich nie Schwierigkeiten mit der Pille. Leider hat sich durch das Absetzen gesundheitlich nichts geändert. Ich fühle mich auch nicht viel anders. Was mir aber aufgefallen ist:
    -Ich hatte für eine Weile vermehrten Haarausfall
    -Meine Haut ist schlechter geworden (und wird auch jetzt noch immer unreiner). Also es ist keine Katastrophe, aber ich hatte vorher nie Hautprobleme und habe damit im Moment schon ein bisschen zu kämpfen.
    -Ich bin irgendwie gealtert. Es ist niemanden direkt ausgefallen, aber ich sehe es selber sehr (also so kleine Fältchen haben sich gebildet die vorher nicht da waren)
    - Positiv ist, dass ich nicht mehr so lange meine Periode habe und ich (im Gegensatz zu vor der Pille) überhaupt keine Schmerzen mehr habe
    - Ich wieder mehr Spaß am Sex (es ist intensiver)
    Mein Gewicht hat sich nicht geändert und ich bin froh, dass ich das Geld spare und nicht mehr dran denken muss
    Ach Emil, das Blau im Fenster!Es fehlt,es fehlt.

  20. Stranger
    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    6

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich habe die Pille vor einem Jahr abgesetzt. Meine Periode kam zwei Monate später und hat sich relativ schnell eingependelt. Der beste Nebeneffekt war, daß meine Brüste jetzt wieder kleiner sind (habe eher große, deshalb hat es mich genervt). Sie spannen auch nicht mehr so arg. Ohne Pille fühle ich mich wohler, obwohl meine Haut auch eher etwas schlechter geworden ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •