+ Antworten
Seite 141 von 144 ErsteErste ... 4191131139140141142143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.801 bis 2.820 von 2879
  1. V.I.P. Avatar von ladyinrosa
    Registriert seit
    18.04.2004
    Beiträge
    14.075

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich Reihe mich mal ein, möchte nach 11 Jahren absetzen. Ich hab vorsllem Bammel wenn ich die immer weiter nehme, dass ich irgendwann gar nicht mehr schwanger werden kann.
    Gleichzeitig macht mir auch die Haut am Rücken sorge , da hatte ich als Teeny arge Probleme mit.
    Ich bin gespannt...
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  2. Fresher Avatar von Pudelclub
    Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    209

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Mein Pille-absetzen-Projekt habe ich nach 8 Monaten sehr erfolglos beendet.

    Mit der unreinen Haut und den fettigeren Haaren hätte ich leben können aber ich habe extreme PMS bekommen. Am schlimmsten waren die sehr (!) schmerzenden Brüste, teilweise tat schon langsam laufen weh oder der BH auf der Haut. Meine Periode hat sich gar nicht eingependelt.

    Insgesamt ging es mir ohne Pille deutlich schlechter als mit

  3. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.028

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von ladyinrosa Beitrag anzeigen
    Ich Reihe mich mal ein, möchte nach 11 Jahren absetzen. Ich hab vorsllem Bammel wenn ich die immer weiter nehme, dass ich irgendwann gar nicht mehr schwanger werden kann.
    Gleichzeitig macht mir auch die Haut am Rücken sorge , da hatte ich als Teeny arge Probleme mit.
    Ich bin gespannt...
    Dann geht es dir ja ähnlich wie mir. Ich habe allerdings noch keinen ganzen Zyklus ohne Pille rum und bisher habe ich noch nicht so viele Veränderungen bemerkt. Dafür ist es wohl auch noch viel zu früh.

    Wie verhütest du jetzt?
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

  4. Fresher Avatar von Kokosring
    Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    235

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Schade, pudelclub, das sind ja keine guten Nachrichten! Bist du sehr frustriert oder freust du dich jetzt auf eine bescheerdefreiere Zeit?

    Ich habe gerade auch mit ein paar Nebenwirkungen zu kämpfen und vermute einen Östrogenmangel, hoffe dass der sich aber von alleine einpendelt.

  5. V.I.P. Avatar von ladyinrosa
    Registriert seit
    18.04.2004
    Beiträge
    14.075

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von Ansalou Beitrag anzeigen
    Dann geht es dir ja ähnlich wie mir. Ich habe allerdings noch keinen ganzen Zyklus ohne Pille rum und bisher habe ich noch nicht so viele Veränderungen bemerkt. Dafür ist es wohl auch noch viel zu früh.

    Wie verhütest du jetzt?
    Ich hab mich noch nicht getraut. habe am 5.3. einen Termin bei meiner FÄ, da werde ich das besprechen. Ich hatte schon immer fettige Haare auch als Kind ohne Pille, von daher Wäsche ich eh täglich.

    Verhütung tja super frage... ich will noch kein Kind, aber soviel gibt es ja auch nicht außer dann Gummis..
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  6. Member Avatar von snaus
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    1.864

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von ladyinrosa Beitrag anzeigen
    Ich hab mich noch nicht getraut. habe am 5.3. einen Termin bei meiner FÄ, da werde ich das besprechen. Ich hatte schon immer fettige Haare auch als Kind ohne Pille, von daher Wäsche ich eh täglich.

    Verhütung tja super frage... ich will noch kein Kind, aber soviel gibt es ja auch nicht außer dann Gummis..
    Was erwartest du dir da von deiner FÄ? Letzendlich musst du es ausprobieren und vielleicht wird es gar nicht so schlimm
    Und selbst wenn es schlimm werden sollte, dann kannst du ja immer noch wieder die Pille nehmen.

    Ich bin nach 6 Jahren ohne Pille immer noch sehr froh darüber, sie abgesetzt zu haben. Ich habe zwar fettigere, schlechtere Haut und manchmal PMS aus der Hölle, aber die positiven Seiten sind das wert.

  7. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.715

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Gegen PMS kann Vitamin B6 helfen.

    Ich würde schon sagen, dass mein Hormonhaushalt rund 1 Jahr gebraucht hat, um sich einzupendeln.
    Ich hatte ganz besonders Probleme mit Schwindel um den Eisprung und zu Beginn des Zyklus.

  8. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.467

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von nannena Beitrag anzeigen
    Ich würde schon sagen, dass mein Hormonhaushalt rund 1 Jahr gebraucht hat, um sich einzupendeln.
    Ja, bei mir hat es auch ein gutes Jahr gedauert.

    Und ja, ich spüre meinen Zyklus jetzt überdeutlich, aber das finde ich eigentlich gut. Gegen PMS hilft mir auch Vitamin B6 und mir einfach bewusst Ruhe zu gönnen. Soweit es möglich ist, versuche ich in die Zeit möglichst wenig Termine legen. Aber natürlich ist es ätzend. Am ersten Tag meiner Periode habe ich oft das Gefühl, mir wird meine komplette Energie entzogen. Genauso genieße ich dann aber meine überschwängliche Energie rund um den Eisprung.

  9. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.530

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich habe im Oktober die Pille abgesetzt und eiere nun mit unregelmäßigen Zyklen rum. Wie war das bei euch? Der Letzte Zyklus war okay, der aktuelle ist leider schon wieder deutlich länger. Hattet ihr auch solche Schwankungen?
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  10. Member Avatar von snaus
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    1.864

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Wie groß sind denn die Schwankungen? Bei mir schwankt es immer noch so um die 30-36 Tage, meistens dauert der Zyklus so 33 Tage. Stört mich aber auch nicht so sehr, da ich den Eisprung immer merke und daher weiß, wann meine Tage kommen.

  11. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.467

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Die ersten 1,5 Jahre nach dem Absetzen hatte ich teilweise 3 Monate gar keine Periode. Da schwankte der Zyklus stark. Jetzt sind es meistens 31 bis 36 Tage. Bei bestimmten äußeren Einwirkungen aber auch deutlich länger.

  12. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.559

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Bei mir im Schnitt zwischen 28 und 33 Tagen..einmal ein Ausreisser mit 25 Tagen. Ich bin aber immer wieder beeindruckt wie genau die NFP App dann die Periode voraus sagt.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  13. Regular Client Avatar von vanille
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    4.706

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich kann jetzt meine Liste leider auch ergänzen; ich hab ein paar Tage vor meiner Periode so richtig üble Stimmungseinbrüche aus dem Nichts gehabt, das war echt nicht witzig. Und am ersten Tag der Periode wars dann wieder ok. Entweder kannte ich das noch gar nicht oder hab es vergessen. Das ist dann wohl dieses berüchtigte PMS, mh? :/
    Ansonsten weiterhin diese sehr kurzen, schwachen Perioden, dafür ziemlich regelmäßig um die 28-30 Tage. Haut ist ganz ok, diesmal waren ein paar Pickel da, aber die sind aufm Rückzug.

    Mal schauen. Ich möchte nun wirklich nicht 2-3 Tage im Monat abends aufm Sofa liegen und heulen. Das hat mich jetzt wirklich verunsichert.
    It's only blood from broken hearts.

  14. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.467

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich hatte vor dem Absetzen auch nie PMS und war erst auch verwundert. Teilweise war ich richtig niedergeschlagen und hätte nur heulen können. Die Auseinandersetzung mit meinem Zyklus hat mir da aber sehr geholfen. Also das es eben normal ist, ich mir mehr Ruhe gönne und mit bestimmten Dingen (Vitamin B6, Magnesium) entgegen wirke. Eigentlich finde ich es jetzt eher erschreckend, was durch die Pille alles unterdrückt / verändert wird. Es sind ja eben nicht nur die negativen Auswirkungen des Zyklus sondern auch die positiven!

  15. Regular Client Avatar von Kind der Sonne
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    3.530

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Mein erster Zyklus hatte 53 Tage, der zweite 34 und jetzt bin ich an Tag 30 und hatte noch keinen ES, d.h. der Zyklus wird auch wieder sehr lang (>40). Ich war zuversichtlich, dass es sich einpendelt, weil der zweite Zyklus schön viel kürzer war, aber dem scheint nicht so.
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  16. Fresher Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    295

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Bei mir hat es gut 1,5 Jahre gebraucht, bis der Zyklus sich normalisiert hat. Ich bin jetzt bei 32 bis 36 Tagen Zykluslänge. Und das ging Stück für Stück von 60 Tagen (?) runter. Mal war es wieder mehr und dann wieder weniger.

  17. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.715

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Eigentlich finde ich es jetzt eher erschreckend, was durch die Pille alles unterdrückt / verändert wird. Es sind ja eben nicht nur die negativen Auswirkungen des Zyklus sondern auch die positiven!
    Ja!

  18. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.715

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Mein Zyklus hat sich übrigens sehr schnell auf 30-32 Tage eingependelt.

    In einer Stressphase wurden meine Regelschmerzen nochmals so stark, dass ich die Pille wieder genommen habe. Nach dem 2. Blister hab ich abgebrochen, weil mein Körper einen richtigen Ekel und Widerstand gegen die Tablette entwickelt hat. Fand ich auch sehr erstaunlich und beeindruckend.

  19. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.357

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    Ich würde die Dinger auch nicht mehr runterkriegen.
    Mein Zyklus ist seit Absetzen regelmäßig bei 26-28 Tagen, wir kommen zwecks Verhütung deshalb auch sehr gut mit nfp klar.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  20. Senior Member Avatar von Ansalou
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    5.028

    AW: eure erfahrungen mit pille absetzen-

    So mein erster Zyklus ohne Pille ist rum und war 40 Tage lang. Am ersten Tag meiner Periode hatte ich schon ziemlich starke Unterleibsschmerzen und ich war froh, dass ich an diesem Tag nicht arbeiten musste. Daher werde ich mir zur Vorsicht fürs nächste Mal ein Schmerzmittel bestellen. Am zweiten Tag hatte ich allerdings kaum noch Schmerzen und an den nächsten Tagen habe ich kaum noch etwas bemerkt. Meine Blutung war gefühlt auch relativ stark. Mal sehen wie es beim nächsten Mal läuft. Allerdings ist mir aufgefallen, dass ich nachts so gut wie gar keine Blutung habe

    Ansonsten fühle ich mich ohne Pille ziemlich gut und besser als mit. Das einzige wovor ich immer noch echt Bammel habe, ist vor der Rückkehr der Pickel
    "Am meisten lieben wir die Dinge, die wir nicht haben können.
    Wir sollten lernen zu verzichten, doch wir kriegen es nicht hin."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •