+ Antworten
Seite 2 von 67 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1327

Thema: Gynefix-Frage

  1. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    joa, gibts seltsamerweise. gehöre leider nicht dazu

  2. V.I.P. Avatar von nordischbynature
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    14.287

    AW: Gynefix-Frage

    das weiten vom muttermund fand ich auch unangenehm. das war so ein druck auf dem bauch. das setzen an sich fand ich zwar auch echt schmerzhaft, aber dafür ging der schmerz auch wieder schnell vorbei. aber ich hatte auch keinerlei betäubung o.ä.

  3. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    ich hatte nur ne Betäubung des Muttermundes mit Xylocainspray, aber irgendwie hab ich trotzdem alles gemerkt. Klar, der Schmerz hat nicht lang gedauert....5 Sekunden vielleicht...also der beim einsetzen...
    pah also echt ey.

  4. V.I.P. Avatar von nordischbynature
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    14.287

    AW: Gynefix-Frage

    ich hatte mir das damals echt schlimmer vorgestellt. mein damaliger freund war auch sehr überrascht, dass ich ihn so munter aus dem wartezimmer abgeholt habe

  5. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    betäubung gabs bei mir auch keine. und ich hatte danach auch noch ziemlich lange krämpfe. aber das einsetzen war das schlimmste.

  6. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    wie ist das bei euch mit Blutungen gewesen?

    Ich hab die Gynefix am 2. Tag der Regel eingesetzt bekommen und meine Regel war dann letzten Sonntag offiziell vorbei.
    Seitdem hab ich aber ununterbrochen Schmierblutungen bzw. die letzten Tage nur noch durchsichtigen zähen Schleim mit vereinzelten kleinen Blutspuren und sehr viel Schleimhautanteil
    pah also echt ey.

  7. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    das kommt vielleicht einfach von der kleinen verletzung die entstanden ist an der gebärmutter???

  8. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    könnte schon sein, es ist aber so viel, dass ich das fast wieder nicht glaube. Aber vielleicht so ähnlich, also dass es von dieser manuellen Reizung durch die Kette kommt vielleicht.
    pah also echt ey.

  9. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    hm....Frage:

    Seitdem ich die Kette liegen habe bemerke ich dass ich nach dem Sex...öhm ...riesige Schleimhautstücke verlieren...gestern abend war es so schlimm dass ich erst dachte es wär ne Fehlgeburt Also sehr groß. Nicht unbedingt blutig, zwar manchmal, aber nicht immer. Oft einfach nur Schleimhautklumpen von mehreren cm.

    Jetzt frag ich mich wieso das wohl so ist.

    Hat jemand einen Rat?
    pah also echt ey.

  10. Ureinwohnerin Avatar von Ingunn
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    21.576

    AW: Gynefix-Frage

    Zitat Zitat von ~Spaßäffchen~
    hm....Frage:

    Seitdem ich die Kette liegen habe bemerke ich dass ich nach dem Sex...öhm ...riesige Schleimhautstücke verlieren...gestern abend war es so schlimm dass ich erst dachte es wär ne Fehlgeburt Also sehr groß. Nicht unbedingt blutig, zwar manchmal, aber nicht immer. Oft einfach nur Schleimhautklumpen von mehreren cm.

    Jetzt frag ich mich wieso das wohl so ist.

    Hat jemand einen Rat?
    Ich hatte das vor der Pille immer, unter Hormoneinnahme nie. Jetzt bin ich gespannt, wie es wird. Hab vor zwei Monaten die Pille abgesetzt.
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  11. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    Ich vor 3 Wochen....

    hab mich nur erschrocken weil das irgendwie sehr eklig ist :/
    pah also echt ey.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: Gynefix-Frage

    Diese Schleimklumpen sind wahrscheinlich ganz normaler Zervixschleim. Vielleicht bereitet dein Körper gerade einen Eisprung vor.
    where you invest your love
    you invest your life

  13. Urgestein Avatar von ~Spaßäffchen~
    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    8.494

    AW: Gynefix-Frage

    Ich dachte nie dass Zervixschleim so gruselig sein kann.
    pah also echt ey.

  14. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    war heute wegen eben diesem problem beim fa. es ist zwar alles ok, aber schon sehr widerlich.

  15. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: Gynefix-Frage

    als wiederlich würd ichs jetzt nicht bezeichnen...was hat denn der fa dazu gesagt?
    where you invest your love
    you invest your life

  16. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    naja, wenn cm-lange schleimfäden aus der m.... hängen finde ich das schon ziemlich widerlich. bei infektionen habe ich das gleiche und finde es auch nicht toll...aber diesmal ist es wie gesagt nix.

  17. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: Gynefix-Frage

    Ich finde daran nicht schlimmes. Aber es ist typisch für unsere Gesellschaft, dass dabei direkt an etwas krankhaftes gedacht wird. Ist jetzt nicht gegen dich gerichtet, du sagst ja das du bei Infektionen ähnliches beobachtest, aber dieser Ekel gegenüber Körperflüssigkeiten jeglicher Art ist teilweise schon bedenklich.
    where you invest your love
    you invest your life

  18. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    naja es ist keine flüssigkeit, sondern zäher schleim. und ekel davor ist ganz natürlich. popel finde ich auch nicht toll. und stuhlgang ist auch natürlich, aber deshalb schaue ich ihn mir auch nicht super gern an oder rieche dran...ebenso bröckchenhaftes menstruationsblut. ich finde nicht, daß man das alles toll finden muß, nur weil es eben zum leben gehört.

  19. Ureinwohnerin Avatar von Dido
    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    23.053

    AW: Gynefix-Frage

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    naja es ist keine flüssigkeit, sondern zäher schleim. und ekel davor ist ganz natürlich. popel finde ich auch nicht toll. und stuhlgang ist auch natürlich, aber deshalb schaue ich ihn mir auch nicht super gern an oder rieche dran...ebenso bröckchenhaftes menstruationsblut. ich finde nicht, daß man das alles toll finden muß, nur weil es eben zum leben gehört.
    Es gibt ja auch noch was zwischen Ekel und Begeisterung
    Und wenn du dich so sehr vor deinen Körperausscheidungen ekelst solltest du dir vielleicht mal n paar Gedanken machen...
    where you invest your love
    you invest your life

  20. Inaktiver User

    AW: Gynefix-Frage

    was für ein unsinn. ich renne ja nicht schreiend vor mir weg. ich finde es halt nur nicht sonderlich schön und das ist ja wohl auch völlig normal, wenn man eben z.B. bei infektionen genau dasselbe symptom hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •