+ Antworten
Seite 45 von 95 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 900 von 1896
  1. Regular Client Avatar von valarmorghulis
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    4.383

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Mir sind diese Tabs dafür trotzdem irgendwie suspekt, auch wenn das Argument, dass man die dritten Zähne ja immerhin danach IN DEN MUND steckt, durchaus was hat. Aber die dritten Zähne sind halt aus anderen Materialien als ein Rubycup, v.a. aus relativ harten...
    Ach. Jetzt machste mich wieder skeptisch nachdem mich die bymsche Schwarmintelligenz überzeugt hat.

  2. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.786

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Mir sind diese Tabs dafür trotzdem irgendwie suspekt, auch wenn das Argument, dass man die dritten Zähne ja immerhin danach IN DEN MUND steckt, durchaus was hat. Aber die dritten Zähne sind halt aus anderen Materialien als ein Rubycup, v.a. aus relativ harten...
    Ja, mir auch. Ich denke, dass die das Material mittelfristig ganz schön schädigen, was man vielleicht nicht auf Anhieb sieht, Erregern aber hübsche Nischen bietet.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  3. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.685

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ja, einmal das, wobei das die Ablagerungen vermutlich auch können, aber v.a. hab ich gerade genug Ahnung von Chemie, dass ich mir denk, wenn es mit Verschmutzungen reagiert, dann garantiert auch mit allem Anderen, was reaktionsbereit ist. Weiter reicht meine Ahnung dann aber nicht, schon gar nicht, was so Werkstoffkunde angeht (Ingenieurinnen hier???) und ich WEISS nicht, wie reagibel son Latex oder was auch immer für n Gummi das jeweils ist mit irgendwas, was für Keramikzähne und Hartplastik entwickelt wurde. aber ich hab immer die Vorstellung, je weicher, desto reagibler, stimmt das? Ihr beide seid die Naturwissenschaftlerinnen Also meine Sorge ist eher, dass da irgendwelche ungünstigen Reaktionsprodukte entstehen.

    Uns erzählt man nur immer von den Latexhandschuhen und wie schnell die effektiv durch sind. Hmhm. Gefährliches Halbwissen und so...

  4. Regular Client Avatar von Chipsie
    Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    3.707

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ich kann daheim nochmal genauer antworten, aber ich hab grad mal geschaut und laut der Tabelle müsste es bis Raumtemperatur bzw 60° (je nach inhalt) resistent sein: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...,d.bGs&cad=rja

    Und durga, das hat nichts mit härte zu tun
    Geändert von Chipsie (08.03.2016 um 09:14 Uhr)

  5. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.801

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ich hatte doch erzählt, dass ich einer Freundin eine Tasse aufgeschwatzt habe und sie hat jetzt den ersten Zyklus mit Tasse durch und findet es genial. Und dann hat sie es auch schon einer Freundin weitererzählt und die hat sich dann auch gleich eine gekauft und ist auch super zufrieden.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  6. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.685

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Die Mensturationstasse an die Weltherrschaft!

  7. Regular Client Avatar von valarmorghulis
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    4.383

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ich hab auch letztens Werbung auf der Arbeit bei meiner Bürokollegin gemacht. Mein Hauptargument ist ja immer, dass man bei einer nicht zu starken Periode den kompletten Arbeitstag lang kein Hantier hat.
    Ich könnt es mir nicht mehr vorstellen, mit blutigen Fingern und feuchten Tüchern und Kram auf der Halböffentlichen Arbeitstoilette zu hantieren.

  8. Fresher
    Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    265

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Das "nicht mehr rumhantieren müssen" ist für mich auch das absolute Hauptargument. Sowohl auf der Arbeit, als auch in der Freizeit, z. B. bei ganztägigen Ausflügen/Wanderungen. Mich nervt dann einfach, immer einen Tampon in der Hosentasche haben zu müssen und ein Waschbecken mit Handseife finden zu müssen.

    Nach etlichen Versuchen (man, hab ich jetzt viele unpassende Tassen daheim rumliegen...) hab ich jetzt auch eine perfekt sitzende gefunden

  9. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.786

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von Grete_Grips Beitrag anzeigen
    Nach etlichen Versuchen (man, hab ich jetzt viele unpassende Tassen daheim rumliegen...) hab ich jetzt auch eine perfekt sitzende gefunden
    Welche ist es denn?

    Es gibt auf fb übrigens auch ne Verkaufsbörse. Ich würd selber keine secondhand Tasse wollen, aber vielleicht wärs ne Möglichkeit zum loswerden.

  10. Regular Client
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    3.938

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von Grete_Grips Beitrag anzeigen

    Nach etlichen Versuchen (man, hab ich jetzt viele unpassende Tassen daheim rumliegen...) hab ich jetzt auch eine perfekt sitzende gefunden
    oh, das motiviert mich jetzt. ich hab bisher 3 verschiedene melunas (1 davon als "gratisprobe" bekommen) und dachte, ich bin vll zu doof oder komisch gebaut. jetzt hab ich mir eine lunette bestellt, bin gespannt. ach, das wär sooo toll, wenns mit einer anderen marke klappt

  11. V.I.P. Avatar von viole(n)t eyes
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    17.234

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von mizal Beitrag anzeigen
    oh, das motiviert mich jetzt. ich hab bisher 3 verschiedene melunas (1 davon als "gratisprobe" bekommen) und dachte, ich bin vll zu doof oder komisch gebaut. jetzt hab ich mir eine lunette bestellt, bin gespannt. ach, das wär sooo toll, wenns mit einer anderen marke klappt
    Ich hab auch Meluna und Lunette und ich find letztere viel, VIEL besser.
    Meine nächstes Dings wird trotzdem ein Ruby Cup, weil ich das Projekt so toll finde, aber die Lunette an sich ist ganz toll.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Anathema
    Registriert seit
    23.08.2001
    Beiträge
    27.361

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Gibt es eigentlich außer von Meluna noch Menstruationstasse ohne den Stil?
    Just a dream away

  13. Ureinwohnerin Avatar von Anathema
    Registriert seit
    23.08.2001
    Beiträge
    27.361

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Es gibt auf fb übrigens auch ne Verkaufsbörse. Ich würd selber keine secondhand Tasse wollen, aber vielleicht wärs ne Möglichkeit zum loswerden.
    Das gehört für mich schon fast in den wtf-Thread
    Just a dream away

  14. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.685

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ja, das find ich auch wtf, Materialersparnis in allen Ehren, aber irgendwo is auch mal Schluss, oder?

    Zitat Zitat von valarmorghulis Beitrag anzeigen
    Ich hab auch letztens Werbung auf der Arbeit bei meiner Bürokollegin gemacht. Mein Hauptargument ist ja immer, dass man bei einer nicht zu starken Periode den kompletten Arbeitstag lang kein Hantier hat.
    Ich könnt es mir nicht mehr vorstellen, mit blutigen Fingern und feuchten Tüchern und Kram auf der Halböffentlichen Arbeitstoilette zu hantieren.
    Kommt Ihr an allen Tagen so lange hin? Ich hab ne recht große glaub ich, aber an Tag1 läuft die nach drei Stunden über. Aber halt auch wirklich nur an dem einen Tag, ich werd nur noch drei Monate in meinem Leben im OP sein, muss ich zusehen, da keine langen OPs abzugreifen...

  15. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.685

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Ich kann daheim nochmal genauer antworten, aber ich hab grad mal geschaut und laut der Tabelle müsste es bis Raumtemperatur bzw 60° (je nach inhalt) resistent sein: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...,d.bGs&cad=rja

    Und durga, das hat nichts mit härte zu tun

    Vielen Dank!

  16. Regular Client Avatar von valarmorghulis
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    4.383

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Bei meiner aktuellen Pille hab ich ne sehr zahme Blutung - nach max. 12 h am stärksten Tag ist sie ca. zur Hälfte bis höchstens 2/3 voll, orientiert an den Löchern.

  17. V.I.P. Avatar von *Schneehase*
    Registriert seit
    11.10.2004
    Beiträge
    12.221

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Kommt Ihr an allen Tagen so lange hin? Ich hab ne recht große glaub ich, aber an Tag1 läuft die nach drei Stunden über.
    Tag 1 und 2 wechsel ich gegen Mittag einmal, aber sonst nur morgens und Abends. Nehm aber keine Pille, also normal starke Blutung (unter der Pille war es deutlich weniger, aber da hatte ich eh noch keine Tasse)
    ***
    ***
    Wenn jetzt Sommer wär in meiner Heimatstadt
    Dann würd ich raus auf’m Hof und dann ab aufs Rad
    In die Batze fahren und vom Dreier springen

    Und nachts auf der Strasse Jack Johnson singen
    ***
    ***

  18. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.801

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Zitat Zitat von Anathema Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich außer von Meluna noch Menstruationstasse ohne den Stil?
    MWn nicht.

    Zitat Zitat von Anathema Beitrag anzeigen
    Das gehört für mich schon fast in den wtf-Thread
    ohja!

    Ich wechsel auch in den ersten beiden Tagen vorsichtshalber dreimal am Tag, sonst morgens und abends. Ist aber auch sehr unterschiedlich.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  19. V.I.P. Avatar von viole(n)t eyes
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    17.234

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Ich find das mit den gebrauchten Tassen irgendwie ... undramatisch. Also, wenn die nur einmal Benutzen für unpassend befunden wurde, und eh noch aussieht wie neu, find ich da nach gründlicher Reinigung nichts so absurdes dran.

    Könnte man das Ding nicht einwandfrei reinigen, würd ich ja noch nicht mal mein eigenes benutzen und andererseits weden Penisse auch von verschiedenen Frauen verwendet, und dazwischen normalerweise weniger gründlich gesäubert.

  20. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.685

    AW: Liebe Menstruationstassenbesitzerinnen,

    Die werden zwar nicht abgekocht, aberwechseln ihre Oberfläche netterweise selbsttätig

    edit
    Geändert von durga (15.03.2016 um 11:09 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •